Reisepartner gesucht

  • #1

    Hallo,
    in den letzten Monaten wurde soviel spekuliert und jetzt haben schon viele ihre AT. Meine ist heute da und am Freitag kann ich sie abholen (Griffheizung + Hauptsänder muss noch montiert werden).


    Ich bin wirklich glücklich, obwohl es schon Bike Nr. 9 in meiner "Scheune" sein wird.


    Jetzt stehen noch einige Dinge wie Kofferhalter, Sturzbügel und natürlich das Einfahren auf dem Plan, ABER DANN!


    Also wo gehts hin?


    Ein Reisepartner-Rubrik in diesem Forum halte ich für an der Zeit.


    Wer hat Zeit und Lust entspannt mal zwei bis sechs Monate auf Tour zu sein?
    Ein Gruppe von drei bis sieben Bikes wäre prima. Also!


    Grüße Kutter

    Viele Grüße aus der Häringsmühle
    Kutter



    Aktuell: 3x SR 500 2J4/48T, 2x TS 250/1 Solo/Lastenbeiwagen, 14er Trude, Beta 250 Rev 3, DR 650 SE, GS 500 E, CRF 1000

  • #2

    Solch eine Rubrik fände ich auch gut.
    Zumal ich eigentlich auch auf der Suche bin.


    Kutter, wo willst Du den hin für 2-6 Monate?
    Also bei 2-3 Wochen wäre ich dabei.


    Gruß
    Ingo

    Historie:
    Yamaha XT250, MZ Baghira
    Aktuell:
    MZ 1000AS Reiseenduro Umbau
    1022577_5.pngodometer_1022577.png
    Honda CRF1000L AT Tricolor
    1022578_5.png odometer_1022578.png

  • #6

    Hallo zusammen,
    als Einstieg, bevor es auf große Tour geht, was haltet Ihr einfach von einem Treffen wo sich alle Boardmitglieder bei Interesse treffen können. So im Frühjahr irgendwo in Deutschland.
    Alles nur CRF1000l :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
    Ich möchte natürlich nicht diskriminieren, auch die Jungs hier die sich für die GS oder KTM entschieden haben wollte ich nicht ausschließen :ugeek:

  • #7
    Zitat von boffi

    Alles nur CRF 1000l.
    Ich möchte natürlich nicht diskriminieren, auch die Jungs hier die sich für die GS oder KTM entschieden haben wollte ich nicht ausschließen :ugeek:


    Da hab ich ja noch mal Glück gehabt, wollt mich schon wieder abmelden :D


    Mann kann ja das Unterforum "Treffen" umbenennen in : "Treffen, Touren, Termine" oder "Treffen, Touren, Reisepartner"
    oder das Unterforum "Reiseberichte" umbenennen in: "Reise ( -berichte ) und Reisepartner".
    Die Überschrift sagt ja dann weiteres aus...

    Gruß Jürgen

  • #8

    Servus Endurist,
    da hast du recht, man müsste das ganze Thema Reisen schöner strukturieren. Cool wäre eine Tabelle Wann (von bis), Wohin. Mann könnte sich dort eintragen und hätte dann sofort eine graphische Übersicht in der Rubrik Reisepartner.
    sowas hab ich noch nirgens gesehen. Wär doch toll, übersteigt aber meine Fähigkeiten ...
    Grüße aus der Häringsmühle
    Kutter

    Viele Grüße aus der Häringsmühle
    Kutter



    Aktuell: 3x SR 500 2J4/48T, 2x TS 250/1 Solo/Lastenbeiwagen, 14er Trude, Beta 250 Rev 3, DR 650 SE, GS 500 E, CRF 1000

  • #10

    Hallo Ingo und Co.,
    mir ist es eigentlich egal! Lieber warm als kalt, ist klar. Muß mich erstmal mit meiner AT anfreunden. Ne kleine Tour, Spanien Marokko, da war ich zwar schon so oft, aber sind ja große Länder.
    Bin aber sehr flexibel, nur nicht grad Nordcup im Februar! Ich werde fahren, ob aber über Oberammergau, oder aber über ... - ist noch nicht gwies.
    Natürlich muss man planen, kommt aber meisten eh anders. Ich war schon ein bisschen unterwegs 8-), zwar leider noch keine echte Fernreise per Achse, aber ganz naiv bin ich nicht mehr, man lernt aber nie aus! Für mich steht ganz klar das Fahren in schöner Landschaft und ein Bierchen am Feuer (Notfalls auch Kneipe) im Mittelpunkt und weil es mit ein paar Mann immer lustiger ist, such ich auf diesem Wege welche. Städte sind doch eigentlich alle gleich, manche sind halt noch dreckiger. Ich spreche nur deutsch und englisch, bin aber trotzdem überall durchgekommen.
    Weil ich offensichtlich lernresistend bin, hab ich drei Urlaube mit meiner Freundin gemacht, auch begeisterte Motorradfahrerin. Jetzt hab ich es glaub ich endlich kapiert: OHNE WEIBER! Meine Erfahrung hat mich gelehrt, Frauen sind unberechenbar, in unbekannter Umgebung und wenn es mal nur nach einer stressigen Situation riecht, sind sie keine Hilfe, um es gelinde auszudrücken. Selbst so alltägliche Dinge, wie die Suche nach einem Schlafplatz ... Genug abgekotzt!
    Wichtig ist für mich noch, dass man reist und nicht flüchtet, d.h. man kann schon mal durchblockern und Strecke machen, aber dies sollte die Ausnahme sein. Wenn mal etwas besonders schön ist, sollte man auch mal etwas verweilen dürfen.
    Also, wer fährt wann wohin?
    In ca. zwei bis drei Wochen nach Spanien wär cool. Ein bis drei weitere Mitfahrer wären prima, dann kann man wenigstens fast gefahrlos Wildcampen. Ein Abstecher nach Marokko wär auch o.k., z.B. Almeria-Nador, dann muss man nicht bis Algeciras/Gibraltar fahren, zieht sich wie ein Kaugummi. Motril wäre auch noch eine Alternative.
    Für eine dreiwöchige Tour würd ich runter über Genua nach Tanger, dann ne Runde durchs Rif und über Nador nach Motril oder Almeria, noch ne Woche Andalucien, um dann evtl. von Barcelona nach Genua zu fahren, oder gleich per Achse die gut 1600 km nach Hause fahren. Natürlich immer abhängig vom Wetter. Selbst ein kurzer Abstecher ins Erg Chebbi wäre drin. Wie gesagt, ist mir egal.
    Ein weiterer Punkt: Offroud. Ist halt mit Gepäck nicht so schön, aber Schotter, Sand und das eine oder andere Wadi ist schon möglich, für was fahren wir Enduros? :lol: Man kann ja mal nen Ausflug, ohne Gepäck machen und die Kuh fliegen lassen, oh sorry ich meinte die AT :D .
    Ich lieg mit einer fetzen Erkältung im Bett und bin im Geiste schon wieder auf Piste...
    Viele Grüße aus der Häringsmühle
    Kutter
    PS: Ein ganzes Päckchen Taschentücher während des textens!

    Viele Grüße aus der Häringsmühle
    Kutter



    Aktuell: 3x SR 500 2J4/48T, 2x TS 250/1 Solo/Lastenbeiwagen, 14er Trude, Beta 250 Rev 3, DR 650 SE, GS 500 E, CRF 1000

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!