Beiträge von racker68

    Moin, da bin ich ganz bei dir. Ich habe schon bei der RD07 alle 50 tkm die lager hinten gewechselt und bin damit gut gefahren. Meine jetzige SD06 hat bei 40 tkm nen neuen satz Felgen wegen Rost bekommen, somit habe ich noch ein wenig zeit. Nun werde ich wahrscheinlich im zuge des Kettensatz tauschens auch die lager mit tauschen. Erstaunlicherweise hält der Kettensatz mittlerweile 40tkm, das war bei meiner RD07 lange nicht der fall. Vorne hab ich noch nie Theater gehabt.
    Gruß
    Marc

    Moin liebe Fangemeinde,
    sehr gut das es auch 2019 ein Forumstreffen geben wird. Ich für meinen Teil muß aber leider absagen da am Samstag ein Familien Event in stattfindet. Dem fernzubleiben wäre eher uncool. Desweiteren geht es am Sonntag von da aus mit Defender, Frau und Hund direkt in den Urlaub nach Norwegen.
    So wünsche ich euch allen ein tolles treffen
    Gruß
    Marc

    Moin, na dann schreib ich mal wieviel km der Dunlop bei mir gefahren wurde. Jetzt hat es bekannterweise bei uns im Norden nicht soviel kurven sondern eher geradeaus. Bei knapp 18.000km habe ich sie entsorgt. Jetzt sind seit 18.000 km K60 Scout drauf und die machen auch 20 tkm bei mir.
    Obwohl ich den Eindruck habe der vordere ist eher dran als der hintere.
    Gruß
    Marc

    Moin meine lieben Mitstreiter. Auch ich möchte es nicht missen mich nochmals zu bedanken für die Organisation. Bin nachdem ich festgestellt habe das die Messe in Bad Kissingen erst Ende Mai ist durchgefahren bis nach Hause und schwupps, nach 818 km und 9,5 std rollte ich in meine Garage. Tolle Menschen kennenlernen dürfen und viel Spaß gehabt.
    Auf bald irgendwo
    Lieben Gruß Marc

    Moin liebe Leute,
    ich habe mich eben auch angemeldet mit meiner Frau zusammen. Werden am Donnerstag den 10.5 gegen nachmittag eintrudeln und am Samstag den 12.5. wieder die Heimreise antreten. Machen das in 2 Etappen da wir auf der hälfte noch Freunde besuchen werden und sich das somit schick verbinden lässt.
    Ich bin wohl nicht clever genug mich in die Liste einzutragen, vielleicht übernimmt das ein netter Mitstreiter für mich.
    Gruß aus dem Norden der Republik
    Marc & Christine

    Moin liebe Fangemeinde,
    meine AT ist von 2017 und hat im September ne neue Start/Stop Einheit bekommen. Konnte ich drauf warten, hat ca. 30 min. gedauert und ich konnte wieder los. Ist kein SD04 Problem , sondern auch ein SD06 ding. Bin jetzt bei 18.000 km angekommen und sonst keine sorgen gehabt.
    Gruß
    Marc

    Moin,
    ich habe mir nur für den Sommer von Vanucci den Tanami gegönnt. Der ist ohne Innenfutter und hat Schulter und Ellenbogen Protektoren, der Rückenprotektor müßte dazu gekauft werden. Hose und Jacke sind superleicht zu tragen und haben durch diverse Reißverschlüsse eine großartige Durchlüftung. im Regen wird ne Regenkombi drübergezogen, hat aber auch zwei Wasserdichte Aussentaschen. Die Verarbeitung ist gut und durch die Grauweiße farbe kannste auch in der prallen sonne rumstehen ohne darunter einzugehen. Habe ich jetzt 2 Jahre und hat um die 400 muntere kracher gekostet. Für den Winter zu kalt und in der Übergangszeit mit Thermowäsche zu gebrauchen aber dann auch nur für kurze Wege, aber dafür habe ich andere Klamotten.
    Gruß
    Marc