Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 18:47

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 64593
Themen insgesamt 3541
Bekanntmachungen insgesamt: 7
Wichtig insgesamt: 14
Dateianhänge insgesamt: 7575

Themen pro Tag: 3
Beiträge pro Tag: 47
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 35
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 1862
Unser neuestes Mitglied: dertobi



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 13 4 5 6 7
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 14:43 
Offline

Registriert: So 5. Mär 2017, 15:27
Beiträge: 520
Vorname: Alex
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin mit DCT
Remus gab es doch verschiedene Versionen, mit und ohne Kat. Hast du eine mit?
Wenn ja würde ich mich mal damit bei Remus melden. Wenn die was auf sich halten sollten sie sich dafür interessieren :)

_________________
Alex
Bild


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 15:17 
Offline

Registriert: Do 18. Aug 2016, 19:48
Beiträge: 476
Vorname:
Zitat:
meine hats auch nicht geschafft CO-Wert zwischen 2,5-3,0.
Nur mal zum Vergleich:

Meine Vergaser-Sportster mit offenem LuFi, gut Durchlaß ausgangsseitig und satt eingedüst hat, nach
1 km Anfahrt und 30 min warten einen CO-Wert von ca 2,0-2,2 Vol%.
Also völlig kalter Motor und ungeregelter Einschub-Kat ohne Lambda-Sonde.

Und die Kiste stinkt richtig nach Benzin - da läuft nix mager 8-)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Mär 2016, 08:05
Beiträge: 36
Vorname:
Wohnort: Sauerland
Zitat:
Remus gab es doch verschiedene Versionen, mit und ohne Kat. Hast du eine mit?
Wenn ja würde ich mich mal damit bei Remus melden. Wenn die was auf sich halten sollten sie sich dafür interessieren :)
Nein, mein Remus Endtopf ist ohne Kat.
Ist im original Endtopf denn auch ein Kat?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Mär 2016, 08:05
Beiträge: 36
Vorname:
Wohnort: Sauerland
Zitat:
Zitat:
meine hats auch nicht geschafft CO-Wert zwischen 2,5-3,0.
Nur mal zum Vergleich:

Meine Vergaser-Sportster mit offenem LuFi, gut Durchlaß ausgangsseitig und satt eingedüst hat, nach
1 km Anfahrt und 30 min warten einen CO-Wert von ca 2,0-2,2 Vol%.
Also völlig kalter Motor und ungeregelter Einschub-Kat ohne Lambda-Sonde.

Und die Kiste stinkt richtig nach Benzin - da läuft nix mager 8-)
Du hast nen Vergaser und keine Einspritzung. Da ist Dein genannter Wert auch völlig iO bei der AU.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jun 2016, 11:32
Beiträge: 1090
Vorname: Jens
KM-Stand: 21300
Modell: SD04 Schalter
Wohnort: Dangstetten
Zitat:
Remus gab es doch verschiedene Versionen, mit und ohne Kat. Hast du eine mit?
Wenn ja würde ich mich mal damit bei Remus melden. Wenn die was auf sich halten sollten sie sich dafür interessieren :)
Den Remus Okami Schalldämpfer gibt und gab es nicht mit Kat!
Der von Remus angebotene Einsteckkat ist für die Verwendung des Remus-Krümmer bestimmt. Sprich dieser wird dNn benötigt, wenn man eine komplette Remusauspuffanlage verbauen möchte (Remus- Krümmer & Remus-Endtopf.
Wird nur der Remus-Endtopf auf den originalen Honda-Krümmer montiert, bleibt der originale Honda-Kat erhalten.

Grüße aus dem wilden Süden,
Allgeier72

_________________
Der Weltraumvogel durchstreift das WWW
Tricolour...die mit der roten Brille
www.VisualARTs-Fotografie.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 17:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 20:53
Beiträge: 2909
Vorname: Harald
KM-Stand: 34000
Modell: Africa Twin mit DCT
Ich hab mit Rermus-Krümmer und Termignoni 0,11. Ist also kein Problem. :)

_________________
Grüße aus der Pfalz
Harald


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 18:19 
Offline

Registriert: Do 18. Aug 2016, 19:48
Beiträge: 476
Vorname:
Zitat:

Du hast nen Vergaser und keine Einspritzung. Da ist Dein genannter Wert auch völlig iO bei der AU.
Ich weiss. Die Kiste ist Bj 2005 und darf 4,5 Vol% rausdampfen.

Ich hab's nur mal zum Vergleichen gepostet, um deutlich zu machen wie abartig hoch die Werte bei einigen ATs sind.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 23. Apr 2018, 19:48 
Offline

Registriert: Mi 18. Okt 2017, 16:07
Beiträge: 83
Vorname: Chris
Modell: Africa Twin mit DCT
Hallo

Also meiner Meinung nach ist der größte Fehler nach dem warmfahren ausgemacht wird. Die lambdasonde kühl schnell aus und brauch auch sicher etwas Zeit eh die wieder genug Temperatur hat bis sie wieder arbeitet. Versucht mal vorher den Termin abzusprechen so dass ihr nach eurem warmfahren direkt die Sonde reinbekommt. Könnte mir dann gut vorstellen das die Werte wieder im grünen sind. Im Pkw Bereich sind die beheizt weil die sonst zu lange brauchen bis sie auf Temperatur sind und das sie arbeiten. Unsere hat ja nur wenn ich das richtig gesehen habe eine lambdasonde mit 2 Kabeln also nicht beheizt und sitzt auch ein gutes Stück weg vom auslass. Genauso wie der kat der sitzt ja fast vorm endschalldämpfer bei Pkw sitzt der gleich hinterm auslass damit er effektiver ist und schneller auf Temperatur. Also ich würde nochmal appellieren das ihr die Maschine nicht ausmacht sondern immer weiter laufen lasst damit alles auf Temperatur bleibt.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Dez 2015, 08:55
Beiträge: 13
Vorname:
Wohnort: HH
Moin,
habe heute die Gute beim Tüv vorgeführt. Es gab keine Probleme, obwohl die Twin nicht richtig warm gefahren war. Es war alles OK!

_________________
Zündapp ZD 50; Honda CX 500; Honda CBR 1000; Honda XR 600 R; Honda XRV 750 RD04; Honda VFR 750; BMW R 1150 GS Adv.; Honda CRF 1000 D


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 3. Mai 2018, 21:29 
Offline

Registriert: Mi 18. Okt 2017, 16:07
Beiträge: 83
Vorname: Chris
Modell: Africa Twin mit DCT
Kannst du mal schauen ob du schon die geänderten höchstwerte von 1,0 hast? Bzw was deine hatte? Oder Bild vom AU Beläge.

Lg


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2018, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Apr 2016, 22:04
Beiträge: 60
Vorname:
Wohnort: Paderborn
Hallo,

bezüglich anderer Abgaswerde habe ich den TÜV Nord angeschrieben und umgehend folgende Antwort bekommen:

In der Datenbank ist für den Motorradtyp ( CRF 1000 SD 04, Fahrzeug mit G-Kat) 0,3% angegeben

Diese Daten werden über die Fahrzeugsystemdaten Deutschland in die Datenbank eingepflegt.

Da ist nichts bekannt von anderen Abgaswerten.

_________________
Gruß Ralf

Das Leben ist wie Radfahren - hört man auf zu Strampeln fällt man um........


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2018, 12:01 
Offline

Registriert: Sa 7. Okt 2017, 20:24
Beiträge: 10
Vorname: -Martin
KM-Stand: 9000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Miesbach
Hallo in die Runde,
War heute auch beim TÜV. Hab vorher den Motor richtig warm gefahren
( eine kleine 25km-runde inkl. Autobahn). Abgaswerte und der Rest i.O. und blaue Plakette bekommen - so muss es sein und der Spaß kann weitergehen.
Grüße aus Miesbach
Martin

_________________
Africa Twin in Rallye. -Rot mit Touratech Tankrucksack, Hepco.-Hauptständer, Hepco-Gepäckbrücke,Hepco-Kofferträger Lock-It ,HEIDENAU K60 und Scottoiler
Und wenn ich nicht Mopped fahre fahre ich Citroen.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2018, 15:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Apr 2015, 15:37
Beiträge: 111
Vorname: Berthold
KM-Stand: 27700
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: 78713
TüV am 27.04.2018 ohne Probleme und Mängel,

CO-Messung 0,166 bei 2100 1/min

Alles gut. :clap: :clap:

_________________
Tri-Color DCT, TT Bügel, TT Nebel,-Fernlicht, CT TC, Garmin 660,OEM Koffer,OEM HS


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2018, 18:40 
Offline

Registriert: Fr 21. Apr 2017, 13:51
Beiträge: 8
Vorname: Christian
KM-Stand: 7200
Modell: Africa Twin mit DCT
Moin

bei mir TÜV am 24.04.2018 (SD04) - Abgasuntersuchung i.O. :)
Grenzwert 0,30 CO

_________________
Honda CRF1000L Africa Twin DCT Tricolor


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 21. Jun 2018, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jun 2016, 11:32
Beiträge: 1090
Vorname: Jens
KM-Stand: 21300
Modell: SD04 Schalter
Wohnort: Dangstetten
Heute auch beim TÜV vorstellig geworden.
Ohne jegliche Mängel.
CO-Wert mit Remus-Komplettanlage: 0,1 % bei 2500 U/Min.

Grüße aus dem wilden Süden,
Allgeier72

_________________
Der Weltraumvogel durchstreift das WWW
Tricolour...die mit der roten Brille
www.VisualARTs-Fotografie.de


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 13 4 5 6 7

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz