Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Sa 23. Mär 2019, 14:31

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 74202
Themen insgesamt 4115
Bekanntmachungen insgesamt: 7
Wichtig insgesamt: 17
Dateianhänge insgesamt: 8417

Themen pro Tag: 3
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2195
Unser neuestes Mitglied: Kandidatnr2



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 703 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 143 44 45 46 47
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2019, 17:33 
Offline

Registriert: Mi 19. Okt 2016, 16:15
Beiträge: 231
Vorname: Thomas
KM-Stand: 30000
Modell: BMW R1200GS
Zitat:
Hallo zusammen,
im Rahmen des Rückrufes wegen Hauptständer muss ich notgedrungen zur Honda-Werkstatt (50km Entfernung) und habe auf Anfrage folgendes Angebot für die (vorgezogene) 24TKM-Inspektion plus Hinterreifen erhalten:

Die Kosten würden sich wie folgt belaufen:
24.000 km Kundendienst = ca. 700€ (ohne Ventilspieleinstellung) mit Ventilspieleinstellung ca. 980€
Reifen hinten Montage = ca. 60€ + Reifen 129€ + Schlauch ca. 20€


Auf Rückfrage, wie sich der Kundendienstpreis zusammen setzt, wurden u.a. neue Zündkerzen genannt, diese würden immer mit kalkuliert.
Solche Erfahrungen stärken das Vertrauen in die Vertragswerkstatt enorm...

Grüße, 5Schillings
Hahaha. Omg, ich kann nicht mehr :D Das ist einfach nur bitter.


Gesendet von iPad mit Tapatalk


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2019, 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jun 2016, 11:32
Beiträge: 1508
Vorname: Jens
KM-Stand: 27435
Modell: SD04 Schalter
Wohnort: Dangstetten
Zitat:

Die Kosten würden sich wie folgt belaufen:
24.000 km Kundendienst = ca. 700€ (ohne Ventilspieleinstellung) mit Ventilspieleinstellung ca. 980€
Reifen hinten Montage = ca. 60€ + Reifen 129€ + Schlauch ca. 20€


Auf Rückfrage, wie sich der Kundendienstpreis zusammen setzt, wurden u.a. neue Zündkerzen genannt, diese würden immer mit kalkuliert.
Und weshalb werden da bitte neue Kerzen mit einkalkuliert?
Diese sind erst bei der 48.000 Inspektion fällig.

Grüße aus dem wilden Süden,
Allgeier72

_________________
Der Weltraumvogel durchstreift das WWW
Tricolour...die mit der roten Brille
www.VisualARTs-Fotografie.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2019, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20. Jul 2018, 14:34
Beiträge: 32
Vorname: Lux
KM-Stand: 11358
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Westberlin
Hallo,

hier kommen meine Informationen zur 12.000er Inspektion bei Honda Cintula in Berlin am 28.01.2019. Sie hat mich 250,48€ gekostet.

Beste Grüße
Lux


Dateianhänge:
Dateikommentar: Ausschnitt aus der Rechnung mit den einzelnen Positionen.
20190129-12000er Inspektion.jpg
20190129-12000er Inspektion.jpg [ 144.36 KiB | 740 mal betrachtet ]

_________________
CRF 1000L / SD06 + Matte Ballistic Black Metallic + Remus black + TT Shield black + Synto Brake Lever black + TT Skid Plate black + SWM Crash Bar black + TKC70 = Baghira
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Do 14. Mär 2019, 23:38 
Offline

Registriert: Mi 11. Jul 2018, 13:50
Beiträge: 60
Vorname: Thorsten
Modell: AT ADV Sports
12000 km Inspektion AT AS beim Honda Händler in Rehlingen Siersburg 232 euro


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 10:34
Beiträge: 17
Vorname: Daniel
KM-Stand: 21000
Modell: Africa Twin Schalter
Wohnort: Simmozheim
Zitat:
Und weshalb werden da bitte neue Kerzen mit einkalkuliert?
Diese sind erst bei der 48.000 Inspektion fällig.
Diese Frage habe ich auch gestellt bzw. auf die 48TKM hingewiesen.
Antwort: Die Kerzen werden bei TKM24 geprüft, dies kann zur Folge haben, dass sie ersetzt werden müssen, auch wenn der Austausch im Serviceplan erst bei TKM48 vorgesehen ist.

Übrigens: Mein Angebot, die Kerzen mitzubringen und den Preis damit um 160€ zu reduzieren, war nur teilweise erfolgreich:
Mitbringen gerne ("wir übernehmen keine Garantie") aber Preis dann immer noch 600€.

Das Spiel könnte mit selbst mitgebrachten Filtern und Öl weiter gespielt werden. Das ist irgendwie völlig surreal.
Warum muss man Filter und Betriebsstoffe mitbringen, um nicht abgezockt zu werden?

Gerne soll eine qualifizierte Werkstatt angemessen für ordentliche Leistung bezahlt werden.
Bereicherung am -teilweise nicht erforderlichen- Austausch von Verschleißteilen und an Betriebsstoffen aber zerstört Vertrauen. Zum Hersteller (Stichwort Preis der Zündkerzen und der Original Luftfilter etc.) und zur Werkstatt.

Glückwunsch an alle, die eine gute, vertrauenswürdige und heimatnahe Werkstatt gefunden haben!

Grüße, 5Schillings


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jun 2016, 11:32
Beiträge: 1508
Vorname: Jens
KM-Stand: 27435
Modell: SD04 Schalter
Wohnort: Dangstetten
Na da lobe ich mir meinen fHH.
Faire Preise und wirklich 1A Service.

Grüsse aus dem wilden Süden,
Allgeier72

_________________
Der Weltraumvogel durchstreift das WWW
Tricolour...die mit der roten Brille
www.VisualARTs-Fotografie.de


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 13:57 
Offline

Registriert: Sa 8. Sep 2018, 00:00
Beiträge: 44
Vorname: Joachim
KM-Stand: 36500
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Neuenstein
Glaube das ich meinem Händler mal auf den Zahn fühlen muss. Bin soweit zufrieden mit ihm aber für einen 36000er Kundendienst Dienst nach Vorschrift 340€ fand ich dann doch etwas viel. Hatte eher mit 250...270€ gerechnet.

Wenn ich hier sehe das für 24000er Kundendienst ~350€ berechnet wurden komme ich schon etwas ins grübeln. Unglaublich was die Spreizung der Wartungskosten anbelangt. ...oder es werden nicht alle Arbeiten durchgeführt die im Wartungsplan stehen.


Gruß Joachim


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Fr 15. Mär 2019, 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Sep 2016, 18:21
Beiträge: 1722
Vorname: Carsten
KM-Stand: 30000
Modell: Black + DCT
Wohnort: Würzburg
Hallo AT Fahrer,

Ich habe die Liste vervollständigt. Bis hier hin, ist alles drin. Siehe Link im Footer.

Gruss
iceman

_________________
Hier gehts zur redaktionellen CRF1000-FAQ Linkliste
-
Bitte Inspektionskosten hier mitteilen. Für unsere Gesamtübersicht-Inspektionskosten !


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 18:11 
Offline

Registriert: Mi 30. Mai 2018, 22:44
Beiträge: 2
Vorname: Bert
Modell: Africa Twin mit DCT
1000 km Kundendienst AT 2018 DCT bei Trinkner Löchgau:
133,06 Arbeitszeit 14AW (10% Winterrabatt bereits abgezogen)
99,23 Material
zusammen:232,29€
AW letzes Jahr August 8,87 € , AW März 2019=11,30 ist eine Lohnsteigerung von 27%
dann kommt noch Steuer.
Wenn eine Std.12AW=12*11,30 =135,60€+Märchensteuer unglaubliche 161,36 €

Das ist der Verrechnungssatz für ein Honda Motorrad,nicht für eine Rakete oder eine Raumsonde!!!!

Hab daraufhin mal bei Benedini in Knittlingen angefragt , ob der Bock auf KD hat bei Moppeds die woanders gekauft sind.
Anwort vom sehr freundlichen Chef: selbstverständlich,probiert uns doch einfach aus.
Handelt mit Guzzi,Aprillia und Vespen,seit ca.1 Jahr auch mit Honda.

Chef muss aber auch die Preise erhöhen,von 85 auf ca.90 €

Das klingt fair, die Schrauber sollen gutes Geld verdienen.
Werde nächsten KD dort machen lassen.

Ich hab ne AT DCT Bj.18, die Gemahlin fährt NC 750 S DCT Bj.16


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Sa 16. Mär 2019, 19:28 
Offline

Registriert: Mo 25. Jun 2018, 11:48
Beiträge: 105
Vorname: Markus
KM-Stand: 5000
Modell: 2018er AT mit DCT
Zitat:
1000 km Kundendienst AT 2018 DCT bei Trinkner Löchgau
Da hab ich meine auch her und auch die 1.000er gemacht. Hab auch übermäßig viel bezahlt nach meiner Meinung. Der nächste KD wird in Speyer gemacht.

Bin aus HN übrigens. Vielleicht fährt man sich mal über den Weg.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 19. Mär 2019, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jan 2019, 07:43
Beiträge: 28
Vorname: Robert
KM-Stand: 1000
Modell: Africa Twin ohne DCT
1000 km Inspektion bei Big Point in Speyer: 180,34 €.
4,1 L 10W40, Ölfilter, zwei Dichtringe. Augenscheinlich wurden die Kette und die Gelenke der Fußrasten geschmiert. Weitere Arbeiten sind nicht besprochen worden.
Freundlicher Umgang, ich konnte drauf warten (90 min). Dass ich die Maschine woanders gekauft habe spielte keine Rolle. Ich bekam den Termin zeitnah und konnte ihn problemlos um eine Woche verschieben.

Danke für die Pflege der Daten, Carsten.
Gruß,
Robert

_________________
Der Oggersheimer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 19. Mär 2019, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Sep 2016, 18:21
Beiträge: 1722
Vorname: Carsten
KM-Stand: 30000
Modell: Black + DCT
Wohnort: Würzburg
Zitat:
Zitat:
1000 km Kundendienst AT 2018 DCT bei Trinkner Löchgau
Da hab ich meine auch her und auch die 1.000er gemacht. Hab auch übermäßig viel bezahlt nach meiner Meinung. Der nächste KD wird in Speyer gemacht.

Bin aus HN übrigens. Vielleicht fährt man sich mal über den Weg.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Warum nach Speyer??? Das ist doch weit!
Da gibts doch nähere FHH oder irre ich mich?

_________________
Hier gehts zur redaktionellen CRF1000-FAQ Linkliste
-
Bitte Inspektionskosten hier mitteilen. Für unsere Gesamtübersicht-Inspektionskosten !


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Mi 20. Mär 2019, 11:38 
Offline

Registriert: Mo 25. Jun 2018, 11:48
Beiträge: 105
Vorname: Markus
KM-Stand: 5000
Modell: 2018er AT mit DCT
Ja, aber ich arbeite in Speyer und somit liegt der Umweg nur bei ein paar hundert Metern.
Außerdem haben sie mir mein Fahrwerk gegen eine kleine Spende super für mich eingestellt, auch das der Z900 meiner Freundin obwohl wir beide Motorräder nicht dort gekauft haben.
Sind alle super nett, hilfsbereit und scheinen in meinen Augen sehr kompetent zu sein.
Deswegen für mich die beste Option für die Zukunft


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 703 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 143 44 45 46 47

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz