Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Di 15. Okt 2019, 15:39

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 83425
Themen insgesamt 4584
Bekanntmachungen insgesamt: 8
Wichtig insgesamt: 23
Dateianhänge insgesamt: 9045

Themen pro Tag: 3
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2471
Unser neuestes Mitglied: stanley1962



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 68 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 22. Mai 2019, 18:17 
Offline

Registriert: Di 3. Mai 2016, 10:03
Beiträge: 490
Vorname: ---
Wohnort: GoG
Was zum Tourer wirklich fehlt ist doch,

- ein ordentlicher Sattel
- ein größerer Tank

... meiner Meinung nach.

_________________
CRF 1000L DCT - '18
Bild


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Mi 22. Mai 2019, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Jun 2016, 11:32
Beiträge: 1822
Vorname: Jens
KM-Stand: 32901
Modell: SD04 Schalter
Wohnort: Dangstetten
Ein noch grösserer Tank als auf der Adventure Sports? :think:

Grüsse aus dem wilden Süden,
Allgeier72

_________________
Der Weltraumvogel durchstreift das WWW
Tricolour...die mit der roten Brille
www.VisualARTs-Fotografie.de


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 22. Mai 2019, 19:02 
Offline

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 22:54
Beiträge: 288
Vorname: Kutte
KM-Stand: 1
Zitat:
Was zum Tourer wirklich fehlt ist doch,

- ein ordentlicher Sattel
- ein größerer Tank

... meiner Meinung nach.
Also die meisten fahren in Gegenden bei denen sich eine Tankstelle an die nächste anschließt.
Ein größerer Tank wozu; reichen rund 400 km Reichweite wirklich nicht?

Sitzbank ist so ne Sache, mir tut der Hintern nach drei Stunden Fahrt weh, nun ja,
15 Minuten Pause und weiter geht es.

Persönlich finde ich das Honda hier aufs falsche Pferd setzt.
Wenn ich in der Versicherungsklasse eh durch die > 1000ccm bzw. mehr PS kostenmäßig nach oben rutsche,
dann landet man doch über kurz oder lang bei BMW.

Tempomat etc halt ich für Unsinn, Autobahn fahre ich eh nicht,
aber KurvenABS wäre schon was feines.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2019, 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Jan 2019, 14:59
Beiträge: 7
Vorname: Dirk
KM-Stand: 350
Modell: Africa Twin
Ich würde mir zwar auch eher eine Diät für die AT 2020 wünschen, aber ich bin froh, dass Honda am Thema Reise-Enduro und Enduro dran bleibt.
Ich komme gerade aus dem Yamaha Lager hier rüber, aber ich verfolge dort noch die Beiträge um die T700 und bin total genervt von der Diskussion der ewig gestrigen. Yamaha bringt in einer echt schweren Geburt ein Budget Bike auf den Markt und bedient damit die jenigen, die sich eigentlich eine Neuauflage der 34L Tenere wünsche, am besten mit Trommelbremse. Ich glaube nicht, dass die T700 nach der künstlichen Verknappung zum Launch noch lange ein Verkaufsschlager bleiben wird.
Mit der 250er, der 450er im Programm ist Honda schon relativ weit vorne abseits der Strasse und da kann ich verstehen, dass die AT frisch für die Vergleichstests bleiben soll.
Wer nicht mit der Zeit geht, muss halt mit der Zeit gehen.

_________________
CRF1000L Africa Twin
CRF250 Rally


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2019, 10:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Dez 2015, 16:26
Beiträge: 388
Vorname: ADri
KM-Stand: 22700
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Ulm
Zitat:
die Beiträge um die T700 und bin total genervt von der Diskussion der ewig gestrigen. Yamaha bringt in einer echt schweren Geburt ein Budget Bike auf den Markt und bedient damit die jenigen, die sich eigentlich eine Neuauflage der 34L Tenere wünsche, am besten mit Trommelbremse. Ich glaube nicht, dass die T700 nach der künstlichen Verknappung zum Launch noch lange ein Verkaufsschlager bleiben wird.
Nervt mich auch total. Reduzierter kann ein Bike heutzutage kaum noch gebaut werden.

Aber Honda hat da auch gelernt. 2016 gab es die AT noch in 3 Versionen, sogar eine ohne ABS. Diese Version verkaufte sich gar nicht. (Was manch ewiggestrigen wunderte)
Über Ride-by-Wire, Traktionskontrolle etc. diskutiert heute keiner mehr.
Auch die Yamaha würde für die Tenere 700 mit mehr Elektronik noch mehr Käufer/Kunden finden. Wünsche ihr aber trotzdem den bestmöglichen Erfolg.
Evtl. folgt Yamaha bei der Entwicklung der AT und wird die Tenere mit den Jahren aufpimpen und somit für die breitere Masse attraktiv bleiben/werden.
Ich denke, das sie sich zumindest die ersten 2 Jahre gut verkaufen wird.

Die AT wird sich wohl Richtung GS (noch mehr Elektronik) entwickeln und versuchen die Mitte zwischen 900ern und 1300ern auf dem Markt abzubilden.

_________________
Grüßle
ADri


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2019, 15:09 
Offline

Registriert: Sa 8. Sep 2018, 00:00
Beiträge: 153
Vorname: Joachim
KM-Stand: 36500
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Neuenstein
Wünsche mir das Honda sich die 1080...1150...1200ccm Schritte spart und gleich auf 1250 oder 1300ccm geht um dann schnellst möglichst eine abgespeckte 750ccm Variante mit ~200Kg auf den Markt bringt :lol:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2019, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Apr 2019, 12:58
Beiträge: 109
Vorname: Marcus
KM-Stand: 5000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Heilbronn
Die CRF in groß und schwer gibt es doch schon.......nennt sich Crosstourer :D


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Feb 2019, 11:49
Beiträge: 18
Vorname:
Modell: Transalp RD11
Wohnort: Thüringen
Zitat:
Wünsche mir das Honda sich die 1080...1150...1200ccm Schritte spart und gleich auf 1250 oder 1300ccm geht um dann schnellst möglichst eine abgespeckte 750ccm Variante mit ~200Kg auf den Markt bringt :lol:
Die neue Honda Transalp 800 mit 80PS? :dance:

_________________
Schwarzfahrer - Transalp RD11


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 14:31 
Offline

Registriert: Di 9. Feb 2016, 13:43
Beiträge: 55
Vorname:
Ich hätte da paar Vorschläge, wie sie aussehen müsste.


Dateianhänge:
CRF1100L_Africa_Twin_adventure_Sports_Front_Vergleich_6m.jpg
CRF1100L_Africa_Twin_adventure_Sports_Front_Vergleich_6m.jpg [ 224.84 KiB | 3601 mal betrachtet ]
CRF1100L_Africa_Twin_adventure_Sports_Front_Vergleich_7m.jpg
CRF1100L_Africa_Twin_adventure_Sports_Front_Vergleich_7m.jpg [ 320.51 KiB | 3601 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Aug 2017, 07:43
Beiträge: 95
Vorname: Rudi
KM-Stand: 3500
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Sindelfingen
19" Vorderrad, 30kg weniger - und eine Verkleidung, die nicht mit 20 Clips, 13 Schrauben und dünnen Plastiknasen zusammengehalten wird.
Da werden so Sachen wie ein einfacher Blinkertausch zu einer abendfüllenden Angelegenheit. Eine BMW GS ist deutlich transparenter im Aufbau...und hat weniger weiche Butterschrauben....


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi 29. Mai 2019, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Apr 2016, 10:13
Beiträge: 150
Vorname:
Zitat:
Ich hätte da paar Vorschläge, wie sie aussehen müsste.
Iiiiiiiii !!!!!....eine aufgeblasene AS ....:kotz:

Bin mir aber sicher, dass diese Version einigen Fans bayrischer Großenduros sehr gefallen würde.
Hauptsache das Bike sieht richtig FETT und imposant aus.

_________________
That´s the way I like it : https://youtu.be/Ytix02XzG6Y :mrgreen:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 30. Mai 2019, 21:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Aug 2016, 01:43
Beiträge: 1504
Vorname: Volker
KM-Stand: 19200
Zitat:
19" Vorderrad, 30kg weniger - und eine Verkleidung, die nicht mit 20 Clips, 13 Schrauben und dünnen Plastiknasen zusammengehalten wird.
:clap:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2019, 10:42 
Offline

Registriert: So 15. Jan 2017, 15:38
Beiträge: 18
Vorname: Otto
KM-Stand: 52100
Modell: Africa Twin mit DCT
Zitat:
Zitat:
Ich bin echt froh hat Honda ne echte REISE Enduro auf den Markt gebracht.. aber 100 ccm nehmen ich. immer .-)
Die ja in Wirklichkeit nur 80 cm³ sind ... in meinen Augen ein völlig sinnbefreites "Facelifting".

Wie einige schon geschrieben haben würde mMn ein Abspecken um 20 kg oder mehr mehr Sinn haben.

Über die Optik kann man diskutieren ... dem Einen gefällts, dem Anderen nicht. Das Auge gewöhnt sich relativ schnell an fast alles.
Aber vielleicht wirds jetzt ja was mit dem Abspecken.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2019, 13:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:51
Beiträge: 627
Vorname: Holger
KM-Stand: 1
Wohnort: Europa/Berlin
Zitat:
...
Aber vielleicht wirds jetzt ja was mit dem Abspecken.
Das glaube ich eher nicht... Wenn die angekündigte Hubraum- und Leistungserhöhung umgesetzt wird, bedeutet das zumindest nicht weniger Gewicht - eher mehr. Auch der lt. Motorrad-Heft angekündigte geschraubte Heckrahmen wird nicht unbedingt leichter, eher schwerer.
Okay, die Schläuche in den Reifen fallen auf jeden Fall weg, das hat R. Berger von Honda Austria in der Nachbarkneipe bereits durchblicken lassen! Aber das bedeutet auch nur ca. 1 kg weniger Gewicht.
Lassen wir uns überraschen! Aber: Sollte die AT 2020 einen Tempomaten besitzen, ist ein Exemplar schonmal verkauft - nämlich an mich!

_________________
Viele Grüße

Holger

Für die Reise: KTM Super Adventure 1290 S
Für den Spaß: Yamaha Tracer 900 GT


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2019, 15:17 
Offline

Registriert: So 2. Jun 2019, 16:49
Beiträge: 26
Vorname: Marcus
Modell: Africa Twin mit DCT
Zitat:
Über Ride-by-Wire, Traktionskontrolle etc. diskutiert heute keiner mehr.
Wie war das nochmal bei Einführung der AT? Da haben sich die Leute wie verrückt gefreut, das die Kupplung über Bowdenzug geht, Ride by Wire? So ein Scheiß braucht die AT doch gar nicht!! Und jetzt? Können die AT Fanboys gar nicht genug Elektronik bekommen.
Am besten noch Fahrmodi um die Leistung zu drosseln.
Yamaha hat genau das richtige gemacht. Traktionskontrolle braucht niemand, Ride by Wire ebenfalls nicht.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 119 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 68 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz