Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Fr 23. Aug 2019, 17:37

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 81046
Themen insgesamt 4475
Bekanntmachungen insgesamt: 8
Wichtig insgesamt: 20
Dateianhänge insgesamt: 8887

Themen pro Tag: 3
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2396
Unser neuestes Mitglied: snoopy1969



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 00:37 
Offline

Registriert: Mo 11. Jun 2018, 15:19
Beiträge: 15
Vorname: Christian
KM-Stand: 10000
Modell: Africa Twin Schalter
Zitat:
Möglichkeit:
Leerlauf zu mager,
Feuchtigkeit an Zündsteckern oder ähnliches.
Motor entwickelt kein Drehmoment, zündet nicht vollständig in mindestens einem Zylinder.

Muss nicht, kann so sein.
Moin Andreas,

gucke mir morgen früh mal die Stecker an wenn ich Feierabend machen.


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 01:12 
Offline

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 22:54
Beiträge: 266
Vorname: Kutte
KM-Stand: 1
Mal mit Aral Ultimate als Treibstoff testen?
Ein Versuch kann nicht schaden.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 7. Feb 2019, 08:30 
Offline

Registriert: Di 29. Jan 2019, 18:17
Beiträge: 5
Vorname: Karl
KM-Stand: 22300
Modell: Africa Twin
Zitat:
Zitat:
Bei mir war das Problem weg, nachdem doe Schaltergarnitur getauscht wurde. War bei der 2017er ein bekanntes problem und wurde kostenneutral (für mich) geregelt
Hi Karl,

war die erste Vermutung von meinem Honda Händler vor Ort. Hat er aber weider verworfen lass ich meine das cih eine 2018 fahre.
Hat deine gestottert oder ist Sie ausgangen. Bei mir ist es ein Stottern, wie als wenn man Sie abwürgt bzw. man das gemisch nciht richtig ein gestellt hat.
Son bischen aus beidem, ich bin alles andere als ein Motorexperte, aber der Motor lief nicht gleichmäßig, stotterte und ging dann aus - und es dauerte bis sich die Maschine wieder starten lies. Final ist mir der Kragen geplatzt, als mir die Maschine an der Waschstraße verreckt ist, nachdem ich Sie abgebraust habe (also nicht mit HD volle Wucht drauf). Seit dem Wechsel hatte ich das Problem nicht mehr

Beste Grüße


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 15:52 
Offline

Registriert: Mo 11. Jun 2018, 15:19
Beiträge: 15
Vorname: Christian
KM-Stand: 10000
Modell: Africa Twin Schalter
Zitat:
Zitat:
Servus,

ich würde als erstes mal die Batterie abklemmen und nach 5 Minuten wieder anklemmen.
Früher tat man so etwas um erlernte Wert im Steuergerät zu löschen, ob das heute noch so ist......... ich arbeite schon lange Zeit nicht mehr im KFZ-Gewerbe.
Schaden nimmt da nichts und manchmal bewirkt es Wunder, wenn das Steuergerät neu hochfahren darf.



Gruß
Frank
Moin Frank,

habe mehr mals die Batterie abgeklemmt auch über mehrere Stunden. Hat leide rnichts gebracht.

Gruß

Christian
Moin Frank,

das Probiere ich heute mal aus mal gucken ob sich was ändert.

Gruß

Christian


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 15:57 
Offline

Registriert: Mo 11. Jun 2018, 15:19
Beiträge: 15
Vorname: Christian
KM-Stand: 10000
Modell: Africa Twin Schalter
Zitat:
Möglichkeit:
Leerlauf zu mager,
Feuchtigkeit an Zündsteckern oder ähnliches.
Motor entwickelt kein Drehmoment, zündet nicht vollständig in mindestens einem Zylinder.

Muss nicht, kann so sein.
Hi Andreas,
hab mir die Zündkerenstecker angeguckt. Hatte Nachtschicht, die Maschine stand drausen und wieder so um die 3°C. Es war keine Feuchtigkeit zusehen, Stecker wieder drauf, lief genau so bescheiden wie vorher....

Gruß

Christian


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 16:31 
Offline

Registriert: Mo 11. Jun 2018, 15:19
Beiträge: 15
Vorname: Christian
KM-Stand: 10000
Modell: Africa Twin Schalter
UPDATE:
Zitat:
Moin Zusammen,

hat wer von euch auch Probleme bei kaltem Wetter das der Motor anfängt bei Anfahren zu stottern und abzusterben? Starten klappt ohne Probleme. Gibt es ggf hier zu einen Beitrag? (Vorab: Ja ich kann mit Gas und Kupplung umgehen, ich lasse die Maschie auch nicht über mehere Minuten warm laufen)

Das Problem tritt bei unter 6°C auf und wird mit sinkender Temperatur stärker. Nach gut 300-500m ist es dann weg. Wenn es kälter ist dauert es länger.

Die Bedingungen müssen wie folgt sein:
1. Wetter: Lufttemperatur ...............................
.......................................................................

UPDATE:

Hallo Zusammen,

hier ein kleines Update:
- Habe mal den Quick-Shifter deaktiviert. Leider aber nur über das normale Menü, wo mann die Uhrzeit etc einstellt. Um den Quick-Shifter komplett raus zuprogrammieren, benötigt man ein Spezial-Tool. Das hat nichts gebracht. Stottert weiter.
- Mittlerweile tritt das Stottern auch bei höheren Temperaturen auf, hatten letztens 10°C und es hatte geregnet.
- Mail zu Honda-Deutschland: Auf meine Mail habe hat bis her keiner reagiert. Hier hacke heute mal nach.
- Honda-Werkstat: Nach dem ich hier nochmals nachgefragt habe, hat man Kontakt zu Honda aufgenommen. Es soll jetzt die Zündkabel und Zündkerzen getauscht werden. Termin will man mit mir machen wenn das Material da ist.

Mal gucken was wird.

Gruß

Christian


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Aug 2018, 10:50
Beiträge: 36
Vorname: Olli
KM-Stand: 0
Modell: ATAS
Hallo Christian.

Zu deinem Problem:
Ich fahre momentan auch (AS Schalter) und erfülle alle Bedingungen, außer dass ich erst starte und dann den Kupplungshebel betätige. Bei mir gibt es deine genannten Probleme nicht.

Beste Grüße,

Olli :-)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 5. Mai 2019, 15:19 
Offline

Registriert: Mo 11. Jun 2018, 15:19
Beiträge: 15
Vorname: Christian
KM-Stand: 10000
Modell: Africa Twin Schalter
UPDATE

Hallo Zusammen,
folgendes Update, in der letzten Monaten ist folgendes passiert. Honda-Deutschland hat auf Garantie im ende Feburar die Gasgriffeinheit, die Zündkerzen und Zündkabel getauscht. Leider hat das Problem bis heute nicht behoben.
Es folgten der Tip die Maschine mehrere minuten warm laufen zulassen. Dieser Tip ist für mich aber keine Lösung und nicht akzeptabel.
Da wir das Jahr 2018/2019 haben und der Motor ein moderner Einspritzer ist. Darauf hin sollte ich mich nochmals direkt an Honda-Deutschland wenden. Und die Problematik zusammenfassen und meinen Unmut kund tun. Gesagt getan.
Honda will jetzt weitere Ersatzteile beschaffen, es läuft wohl auf das Drosselklappen gehäuse hinaus. Bis jetzt habe ich nichts weiter von Honda-Deutschland zu diesem Thema gehört. Ich musst nur den Kilometer Stand an meine Honda-Werkstatt geben damit die Teile bestellt werden können.
Das ist mittlerweile ca. 3 Wochen her. Habe die Tage einen Termin in der Werkstatt (inspektion) mal gucken was es neues gibt.

Leider Funktiniert die Kommunikation mit Honda-Deutschland nicht sowie ich es mir wünsche. Man bekommt keine Vorgangsnummer (wir aber bei jedem Anruf danach gefragt), keine Infos zum zwischen Stand, keine schriftliche Antwort auf die Emails etc.

Gruß

Christian


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 6. Mai 2019, 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 22. Nov 2015, 09:28
Beiträge: 987
Vorname: -Meinhard
KM-Stand: 47000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Dann hättest du ja eine schriftliche Aussage in der Hand, das wird vermieden, im dem immer nur angerufen wird. Ist bekannt.

_________________
Historie: ab 1969 DKW 250 CB 250 T 500 GT 750 CB 750 XL 250 mit Maico Rahmen war in Deutschland die erste gute Enduro mit Honda Motor, siehe Motorrad Nr. 7 von 1977 Bultaco 125 KTM 175 GS XBR 500 CBX 1000 V-Max VT 800 Sportster 1200 C G650X Country.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz