Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum
https://trueadventure.de/forum/

Bridgestone A 40 soll kommen ;-)
https://trueadventure.de/forum/viewtopic.php?f=15&t=3301
Seite 1 von 1

Autor:  Bernd der Memminger [ So 16. Jul 2017, 20:07 ]
Betreff des Beitrags:  Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Habe mich letztes Wochenende bei Bridgestone informiert, laut dem Mitarbeiter dort soll der A 40 auf der EICMA im November vorgestellt werden in der Größe für die neue AT und die neue XT 700 die die gleiche Felgengröße haben wird ;-))
- das fände ich ja mal gut, bin Bridgestone Fan

Die Auswahl wird so langsam größer als gedacht ;-)

Gruß Bernd der Memminger

Autor:  mandi5162 [ So 16. Jul 2017, 22:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

das ist eine gute Nachricht. Der A40 war ein super Reifen auf meiner Vara. :)
Aber warten wir es ab - diese Auskunft kam von Bridgestone schon auf der IMOT in München

Autor:  Harald [ Mo 17. Jul 2017, 12:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Hmmm .... ich habe noch in keinem Forum etwas positives über diesen Reifen gehört :shifty:

Es gibt doch eine super Auswahl von passenden und nachgewiesen tollen Reifen.

Gruss
Harald

Autor:  mandi5162 [ Mo 17. Jul 2017, 13:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

ich kann den nur uneingeschränkt loben, sowohl was Haltbarkeit (obwohl das für mich kein Kriterium ist) als auch Haftung und Nassfahreigenschaften.
Aber gut - ich bin natürlich nur ein Amateur und kein Reifentester. Und meine jährliche KM-Leistung von ca.. 20t ist möglicherweise auch kein Maßstab um das zu beurteilen.

Aber frag einmal Varahannes - der fährt auf seiner Vara seit mehr als 100t km keinen anderen Reifen und ist voll des Lobes. Vielleicht reicht der als Referenz. Beide sind wir vom straßenorientierten T30 von BS auf den Enduroreifen A40 umgestiegen und Hannes ist seine besten Zeiten auf seiner Teststrecke in Mallnitz mit dem A40 gefahren.

Autor:  bigg0r [ Mo 17. Jul 2017, 14:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Der findet aber auch den originalen D210 nicht schlecht, wenn ich das richtig verstanden habe. Dadurch ist diese Meinung für mich hinfällig.

Bei Motorradreifen ist es meiner Meinung nach eine sehr subjektive Sache, was einem taugt und was nicht.

Richtig unsicher sind wohl keine aktuell auf dem Markt befindlichen Reifen. (Exoten ausgenommen)

Werde ihn aber vermutlich auch mal testen, da der PST2 jetzt so ein Reinfall für mich war auf unserem Motorrad.

Autor:  space.traveler [ Mo 17. Jul 2017, 14:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

"Leider" ein weiterer Strassenreifen

Maßgeschneidert für anspruchsvolle Reisenduros. Der Battlax Adventure A40 wurde für alle Straßen- und Wetterbedingungen entwickelt..

Autor:  HaraldS50 [ Mo 17. Jul 2017, 19:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Genau: Sieht aus, wie ein weiterer Strassenreifen.

Autor:  ehem. Mitglied [ Mo 17. Jul 2017, 19:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Na passt doch für 95% aller AT Fahrer.... oder waren es 96%...???

Autor:  HaraldS50 [ Mo 17. Jul 2017, 19:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Stimmt..aber gibt es dafür nicht schon genug die dann grad mal 5000km halten?

Die, die Ich kenne, die was Gröberes fahren, fahren das zu 85% wegen der Reichweite und nicht wegen der 5% Schotteranteil. Und das sind sicher mehr als 25% der AT'ler.

Autor:  Bernd der Memminger [ Mo 17. Jul 2017, 19:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Also mir würde er reichen, in der Hoffnung das er besser und handlicher ist als der Pirelli PST 2

Im Gegensatz zu den meisten Herstellern schafft es Bridgestone meiner Meinung und Erfahrung nach immer noch am besten die Reifen über die kpl. Distanz fahrbar zu machen.

Der Conti TKC 70 kommt dem am nächsten

Freu mich wenn der Pirelli runter ist und wieder der TKC 70 drauf kommt

Gruß Bernd der Memminger

Autor:  ehem. Mitglied [ Mo 17. Jul 2017, 19:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Zitat:
Stimmt..aber gibt es dafür nicht schon genug die dann grad mal 5000km halten?

Die, die Ich kenne, die was Gröberes fahren, fahren das zu 85% wegen der Reichweite und nicht wegen der 5% Schotteranteil. Und das sind sicher mehr als 25% der AT'ler.
Ha, das finde ich ja witzig. Vor ziemlich genau einem Jahr hat man sich hier im Forum beschwert, dass es sowenige Reifen (mit Zulassung) für die CRF gibt. Ja, ich weiß, dass ich damals argumentiert habe, dass dies auch so bleiben werde - GsD habe ich mich geirrt.

Und jetzt beschwert man sich, dass es schon so viele straßenorientierte Reifen gibt und nun wieder einer dazu kommt.

:lol: :lol: :lol:

BTW ... ein Reifen mit gröberen Profil hält nicht aus diesem Grund länger ... das liegt einzig und allein an der Fahrweise. Wer mit einem K60 Scout 15k km fährt, wird auch mit einem CTA2 weit über 10k km kommen.

Und ich weiß, dass es auch Fahrer gibt, die auch mit einem K60 "nur" 6k-7k km kommen.

Übrigens ... mit dem Mitas E-09 hab 2014 mit meiner Alp nur 2800 km draufgebracht, mit meiner LC8 waren es 2300 km. Wenn man das HR rotieren lässt, dann kostet das halt Gummi.

Autor:  mandi5162 [ Mo 17. Jul 2017, 21:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Zitat:
Na passt doch für 95% aller AT Fahrer.... oder waren es 96%...???
:clap: :clap: :clap: :clap:

Autor:  HaraldS50 [ Mo 17. Jul 2017, 22:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Ich zweifle die Zahlen wehement an... zumindes mal bei nicht potenziellen KTM- und BMW-Kunden :shifty:

Autor:  ehem. Mitglied [ Di 18. Jul 2017, 18:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Na - ein Umfrage in einem Board der alten AT ist natürlich für die CRF so richtig passend....

Im übrigen sollte man unterscheiden wer einen grobstolligen Reifen tatsächlich Offroad nutzt und dort auch benötigt (also kein Schotterpass - da braucht es nichts grobes, denn auf jedem Schotterpass war auch schon eine Vespa oben) - und wer einen Reifen mit gröberem Profil wegen Lebensdauer (dann spielt der Grip Reifen ohnehin eine nebensächliche Rolle) oder gar wegen der Optik (sieht halt gut aus und gibt mir das Gefühl ich könnte wenn ich wollte...) montiert.

Wenn der Anteil der Lebensdauer-Freunde und der Optik-Freunde abgezogen wird, bleiben dann diejenigen übrig die diese Reifen auch brauchen.... und das sind dann die 5% die tatsächlich Offroad fahren.

Autor:  countrybiker [ Di 18. Jul 2017, 18:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bridgestone A 40 soll kommen ;-)

Mal wieder auf den Punkt gebracht.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC+01:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/
Impressum Datenschutz