Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Mo 20. Aug 2018, 16:02

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 65773
Themen insgesamt 3618
Bekanntmachungen insgesamt: 7
Wichtig insgesamt: 14
Dateianhänge insgesamt: 7657

Themen pro Tag: 3
Beiträge pro Tag: 47
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 1912
Unser neuestes Mitglied: heikofeyer



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Aug 2016, 16:23
Beiträge: 548
Vorname: Uwe
KM-Stand: 12800
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Schwaben
....oder man nimmt ein SW Motech Alurack, macht da einen Hepco & Becker Lock It Magnet Befestigungssatz für eine Hecktasche des selben Herstellers drauf.
Das Gegenstück kann man dann beliebig unter diverse Koffer o. Ä. schrauben und hat ein abnehmbares Beautycase :D
Mein Köfferchen hat noch 2 Stück 25 mm hohe Schwinggummis an der Heckseite, das ist genauso hoch wie das H & B Lock It. Habe mir den Entriegelungsriemen gespart und dafür einen kleinen Blechhaken als Schlüsselangänger immer in der Tasche, somit ist der schnellen Mitnahme auch etwas vorgebeugt.

Geht übrigens auch mit dem SW Motech Ringsystem, hat auch schon Maddan viewtopic.php?f=38&t=3526#p57000 hier gemacht. Meine ehemalige Hecktasche von H & B fungiert jetzt als Tankrucksack bei Bedarf mit selbigem System.
OT: Lenkeinschlag ?....man muß lernen etwas Druck aus zu üben :whistle:

_________________
Genug gewartet ! ATAS is in the House :dance:


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 08:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Sep 2016, 18:21
Beiträge: 1590
Vorname: Carsten
KM-Stand: 30000
Modell: Black + DCT
Wohnort: südlich Würzburg's
Zitat:
Zitat:
OT:

Hallo,

Ich steh auf so einen kleinen Koffer. 35€
Den hab ich mit den Halteschrauben von der SWMotech Adapterplatte festgemacht.

Gruss
iceman
Ist nicht OT, im Gegenteil:
Welcher Koffer ist das, hast du 'n link und noch paar Fotos von der Befestigung?
Hier die Bilder. Is wohl ein Fotokoffer. Den Schaumstoff hab ich rausgeschmissen. Erstmals hab ich den bei Willimaja gesehen. Hat mir sofort gefallen.
War ebay Kleinanzeigen Verkauf.
Die kannste bestimmt auch in Google oder ebay finden.

Gruss
Carsten


Dateianhänge:
IMG_20170901_094823.jpg
IMG_20170901_094823.jpg [ 237.16 KiB | 1261 mal betrachtet ]
IMG_20170901_094839.jpg
IMG_20170901_094839.jpg [ 166.71 KiB | 1261 mal betrachtet ]
IMG_20170901_095015.jpg
IMG_20170901_095015.jpg [ 134.61 KiB | 1261 mal betrachtet ]

_________________
Hier gehts zur redaktionellen CRF1000-FAQ Linkliste
-
Bitte Inspektionskosten hier mitteilen. Für unsere Gesamtübersicht-Inspektionskosten !
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 10:15 
Offline

Registriert: Mi 15. Jun 2016, 20:25
Beiträge: 1280
Vorname: Arno
KM-Stand: 4102
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Lünen/Dortmund
Zitat:
iceman: Den hab ich mit den Halteschrauben von der SWMotech Adapterplatte festgemacht.
Dann hast Du wohl die 2 Anbaubleche (rechts/links) GPT.01.622.001 L/R garnicht montiert, sondern "eigene" Abstandsbuchsen zwischen Koffer und Heckträger gesetzt, oder?

Hast Du von unten die 4 Bundbuchsen GPT.01.622.002 montiert?

Wer sich die Teile von SW-Motech nicht kaufen möchte könnte es doch auch mit ein paar Unterlegscheiben und/oder passenden Distanzbuchsen montieren, oder?

_________________
CRF1000D Tricolor SD06 TKC70, HEED Bunker, TomTom 410 + Navigon Cruiser :auto-dirtbike:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Sep 2016, 18:21
Beiträge: 1590
Vorname: Carsten
KM-Stand: 30000
Modell: Black + DCT
Wohnort: südlich Würzburg's
Hi

Ich hab ja auch noch n Topcase und Kofferset von SW Motech.
Und des SW-MOTECH ALU-RACK von der Crosstourer war auf der AT montiert.
Ich glaube da waren die Bund-Buchsen dabei, also bei dem SW-MOTECH ALU-RACK.

http://shop.sw-motech.com/de/4052572020579,i21.htm

Gruss
Carsten

_________________
Hier gehts zur redaktionellen CRF1000-FAQ Linkliste
-
Bitte Inspektionskosten hier mitteilen. Für unsere Gesamtübersicht-Inspektionskosten !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 1. Sep 2017, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Mai 2016, 06:05
Beiträge: 211
Vorname: Erik
KM-Stand: 30000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Frankfurt am Main
Hatte meine Lösung schon mal hier: viewtopic.php?f=38&t=1252&start=15#p18991


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 07:28 
Offline

Registriert: Mi 15. Jun 2016, 20:25
Beiträge: 1280
Vorname: Arno
KM-Stand: 4102
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Lünen/Dortmund
Zitat:
iceman: Is wohl ein Fotokoffer.
Die Koffer gibt es in vielen Größen:

Modell: Innenmaß, Außenmaß, Gewicht

VS28: 235x180x100mm
VS45: 235x180x110mm
VS55: 235x180x160mm
VS60: 305x230x135mm, 355x295x150mm, 1,77kg
VS43: 380x270x160mm
VS65: 455x260x450mm
VS58: 505x355x200mm
VS75: 550x430x200mm
VS80: 480x365x190mm
VS85: 545x350x285mm, 610x430x310, 6,50kg
Laptop: 480x340x110mm, 550x425x130mm
Trolley: 505x285x190mm

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R4 ... s&_sacat=0

oder hier:

http://www.ebay.de/itm/wasserdichter-fo ... EvBrigF7Mw

_________________
CRF1000D Tricolor SD06 TKC70, HEED Bunker, TomTom 410 + Navigon Cruiser :auto-dirtbike:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 08:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Apr 2016, 11:53
Beiträge: 92
Vorname: Klaus
KM-Stand: 39790
Modell: Tricolor SD04
Wohnort: Lampertheim
B+W Fotokoffer Typ 30

Außenmaß: 36.5 x 26.5 x 15.5 cm
Länge x Breite x Höhe
Innenmaß: 33.5 x 21 x 10.8 + 2.7 cm
Länge x Breite x Höhe Boden + Deckel
Gewicht: 1.7 kg
Volumen: 9.5 Liter

........sieht dann so aus


Dateianhänge:
Dateikommentar: und am Bike schaut es so aus. Abgeschlossen mit dem guten+alten Vorhängeschloss ;-)
DSC_1795_1.jpg
DSC_1795_1.jpg [ 205.07 KiB | 1130 mal betrachtet ]
DSC_1470_1.jpg
DSC_1470_1.jpg [ 218.14 KiB | 1130 mal betrachtet ]
DSC_1441_1.jpg
DSC_1441_1.jpg [ 187.67 KiB | 1130 mal betrachtet ]

_________________
Grüße aus Südhessen

Ganz einfach mal zu weit gehen und sich dort ein bisschen umsehen :mrgreen:
°CRF1000L mit Spaßfaktor hoch 1000°
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Sa 2. Sep 2017, 08:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Sep 2016, 18:21
Beiträge: 1590
Vorname: Carsten
KM-Stand: 30000
Modell: Black + DCT
Wohnort: südlich Würzburg's
@AT66: sehr schön ausgestattetes Köfferchen

Gruss
Carsten

_________________
Hier gehts zur redaktionellen CRF1000-FAQ Linkliste
-
Bitte Inspektionskosten hier mitteilen. Für unsere Gesamtübersicht-Inspektionskosten !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 6. Okt 2017, 17:27 
Offline

Registriert: Sa 12. Aug 2017, 12:56
Beiträge: 192
Vorname: Andreas
KM-Stand: 1040
Modell: Africa Twin mit DCT
vielen Dank für Eure interessanten Beiträge,
ich möchte das Thema nochmal aufgreifen:

Hab mittlerweile (wieder) das H&B-System verbaut, da ich ja noch immer H&B Koffer + großes Topcase von der alten Maschine besitze.

Nun mal meine Überlegung zum Thema, ich möchte den Koffer gern ohne großen Aufwand abnehmen können, da ich wie gesagt auch öfter zum großen Topcase Orbit TC45 wechsle.
Es gibt für das H&B Alurack die formtypische Boden (Schloss)einheit auch einzeln zu kaufen (Teil Nr. 4 laut Produktbild)
>klick< bzw. hier ein Bild:
Bild

Nun könnte man so eine Schlosseinheit (Teil Nr. 4) ja evtl. einfach unter einen beliebigen Koffer (oder Tasche mit Platte von innen gegengekontert) verschrauben und das Ganze dann auf das Alurack aufsetzen. Das Teil sollte meiner Meinung nach genau in den Ausschnitt des Aluracks passen
Bild
Damit der Koffer dann nich wieder runterfällt würde ich einfach eine Metallplatte unter das Alurack mit einer langen Schraube (vom Koffer, durch Schlossbodenplatte bis zum Gegenblech) schrauben.
Die Platte unter dem Alurack dann um 90° versetzt zu diesem länglichen AUsschnitt vom Alurack festschrauben.
Hier kann man ja einer (oder mehreren) Rändel / Flügelmutter nehmen, damit man das ganze auch wieder demontieren kann..

Wenn man das Ganze dann längerfristig festmachen möchte, kann man zu normalen Muttern greifen und diese sogar noch mit Locktite festkleben.

Was haltet ihr davon?
Hat jemand 'ne Idee, um den Koffer zwar schnell wechseln zu können, aber vor Langfingern zu schützen?
Ich möchte nicht die ganzen Teile von H&B aus der Abbildung oben kaufen, das wird mir zu teuer.
Die Schlossplatte (4) kann man natürlich bestimmt auch selber aus Plastik ausschneiden, hat dann aber vermutlich nicht mehr die passende Höhe.

_________________
AT SD06 Rally Red, DCT, 2000km (05/2018). Anbauteile: TT-Nebel-SW, H&B-Motorschutzbügel unten, Kofferträgersystem "Lock-IT" von H&B, Honda Griffheizung und Hauptständer


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 6. Okt 2017, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Sep 2016, 18:21
Beiträge: 1590
Vorname: Carsten
KM-Stand: 30000
Modell: Black + DCT
Wohnort: südlich Würzburg's
Hallo,

Die vier Schrauben oben in meinem Bild könnte man mit Flügelmuttern befestigen.


Dann wäre das in 5min ab und anmontiert.

Gruss
Iceman

_________________
Hier gehts zur redaktionellen CRF1000-FAQ Linkliste
-
Bitte Inspektionskosten hier mitteilen. Für unsere Gesamtübersicht-Inspektionskosten !


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 6. Okt 2017, 21:05 
Offline

Registriert: Sa 12. Aug 2017, 12:56
Beiträge: 192
Vorname: Andreas
KM-Stand: 1040
Modell: Africa Twin mit DCT
hi iceman,
hast du den Koffer direkt auf den originalen "Gepäckträger" geschraubt?
Bei mir ist da nämlich schon die Platte vom Alu-Rack von HB für das Topcase befestigt und die 4 Schraublöcher sind nicht mehr frei.
hab demnach keine Löcher mehr, wie auf dem Bild vom Alurack zu erkennen.
Sonst müsste ich jedes Mal erst den Träger für das Topcase abschrauben :shifty:

_________________
AT SD06 Rally Red, DCT, 2000km (05/2018). Anbauteile: TT-Nebel-SW, H&B-Motorschutzbügel unten, Kofferträgersystem "Lock-IT" von H&B, Honda Griffheizung und Hauptständer


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz