Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Mi 21. Aug 2019, 11:17

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 80978
Themen insgesamt 4477
Bekanntmachungen insgesamt: 8
Wichtig insgesamt: 20
Dateianhänge insgesamt: 8887

Themen pro Tag: 3
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2396
Unser neuestes Mitglied: snoopy1969



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 29. Jun 2019, 19:00 
Offline

Registriert: Mo 8. Okt 2018, 18:18
Beiträge: 198
Vorname: claus
KM-Stand: 0
In der fetten Nachbarkneipe FAT gibt es ein paar Infos zum Thema Haltbarkeit der Verzahnung der GAW.

Nur interessant für die, die ihre AT etwas länger bewegen wollen.

Gruß
Claus


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: So 30. Jun 2019, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Jan 2019, 20:00
Beiträge: 52
Vorname: Kai
KM-Stand: 0
Modell: CRF 1000 L
Schlimmer kann es nicht werden
Mal gespannt, wer den ersten Beitrag beim Nachfolger der CRF 1000 startet. :snooty:

_________________
Wer zu Lebzeit gut auf Erden
wird nach dem Tod ein Engel werden
Den Blick gen Himmel fragst du dann
warum man sie nicht sehen kann


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2019, 09:02 
Offline

Registriert: Mo 8. Okt 2018, 18:18
Beiträge: 198
Vorname: claus
KM-Stand: 0
Erschreckend ist halt die von Honda verbaute Wurfpassung. Deutlich fühlbares Spiel in allen Richtungen. Dass da nach 30-40 tkm die GAW fertig ist verwundert nicht. Was die Verklebung mit Loctite 660 bringt bleibt abzuwarten, zumindest gestaltet sich er Ritzelwechsel aufwändiger mit nem Abzieher.

Gruß
Claus


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 1. Jul 2019, 21:28 
Offline

Registriert: Do 22. Sep 2016, 21:21
Beiträge: 126
Vorname: -Marco
KM-Stand: 11900
Modell: Africa Twin
Zitat:
Erschreckend ist halt die von Honda verbaute Wurfpassung. Deutlich fühlbares Spiel in allen Richtungen. Dass da nach 30-40 tkm die GAW fertig ist verwundert nicht. Was die Verklebung mit Loctite 660 bringt bleibt abzuwarten, zumindest gestaltet sich er Ritzelwechsel aufwändiger mit nem Abzieher.

Gruß
Claus
Wurfpassung :roll: Bei Verwendung des Honda Originalritzel treten keine Probleme auf und die Gaw hält ewig. Aber wer mit dem Zubehörritzel sparen will, bezahlt nachher teuer....
Sollte an sich jedem bekannt sein :whistle:


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2019, 07:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Mär 2017, 11:56
Beiträge: 44
Vorname: Samuel
KM-Stand: 42000
Modell: Schalter
An der Passung liegt es bei den Zubehörritzeln (zumindest bei dem ich es getestet habe) nicht.
Ich habe beide Mal ausprobiert und mehr Spiel ist beim Honda-Ritzel.
Wie es mit den Materialgüten aussieht weiß ich nicht.
Ich habe allerdings auch schiess gehabt und dann doch das Honda-Ritzel verbaut.
LG


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 2. Jul 2019, 07:37 
Offline

Registriert: Mo 8. Okt 2018, 18:18
Beiträge: 198
Vorname: claus
KM-Stand: 0
Zitat:
Zitat:
Erschreckend ist halt die von Honda verbaute Wurfpassung. Deutlich fühlbares Spiel in allen Richtungen. Dass da nach 30-40 tkm die GAW fertig ist verwundert nicht. Was die Verklebung mit Loctite 660 bringt bleibt abzuwarten, zumindest gestaltet sich er Ritzelwechsel aufwändiger mit nem Abzieher.

Gruß
Claus
Wurfpassung :roll: Bei Verwendung des Honda Originalritzel treten keine Probleme auf und die Gaw hält ewig. Aber wer mit dem Zubehörritzel sparen will, bezahlt nachher teuer....
Sollte an sich jedem bekannt sein :whistle:
Na, ob du da mal Recht hast. 🤔

Gruß
Claus


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz