Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Di 15. Okt 2019, 00:48

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 83402
Themen insgesamt 4582
Bekanntmachungen insgesamt: 8
Wichtig insgesamt: 23
Dateianhänge insgesamt: 9032

Themen pro Tag: 3
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2470
Unser neuestes Mitglied: Plinski



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 14 5 6 7 810 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2016, 19:47
Beiträge: 256
Vorname: Bernd
KM-Stand: 23000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: ..Nähe Speyer
Servus Wolfgang,

ich hatte mich schon darauf gefreut dich in Bad Kohlgrub zu treffen. Leider konntest du aus verständlichen Gründen nicht zum Treffen kommen.
Zu deiner Frage:
Ja, ich habe die Original Bank angeliefert und umarbeiten lassen. Der Kniewinkel ist für mich sehr angenehm und entspannter als auf der RT.
Trotzdem fahre ich auf der RT mit der KAHEDO Bank gut und gerne. Es ist anders als auf der AT, macht aber immer noch großen Spaß.

@Klaus

Das Spaltmaß ist bei mir ok. Es ist nicht zu hundert Prozent mit der Original Bank zu vergleichen. Karl-Heinz Dorn hat mir erklärt, dass es daran liegt das der originale
Schaum gepresst ist und die Bank daher unter weniger Spannung steht. Bei meiner Bank habe ein wesentlich schlüssigeren Abschluss zum Tank wie auf deinen Bildern gezeigt. Ich kann das gerne mal näher fotografieren und hier einstellen.

_________________
Bernd

Viele Grüße aus der Pfalz

Aktuell:
BMW R1200RT ,Yamaha R3, Africa Twin TryColor ABS-HS


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 14:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2016, 19:47
Beiträge: 256
Vorname: Bernd
KM-Stand: 23000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: ..Nähe Speyer
Zitat:
Mal ne ganz blöde Frage, aber kann man die Fahrersitzbank einfach auch ohne Soziusbank benutzen, quasi Soziusbank runter und Fahrerbank drauf>eingerastet>hält, so wie auf Bernds Bild ?
Also zumindest die obere Position ist doch dann hinfällig oder hab ich nen Denkfehler. :think:
..ja das kann man unabhängig von der Sozius Bank tun. Die Befestigung und Höheneinstellung der Fahrerbank erfolgt über eine am Rahmen befestigte Arretierung und hat NICHTS mit dem Sozius Sitz zu tun.

_________________
Bernd

Viele Grüße aus der Pfalz

Aktuell:
BMW R1200RT ,Yamaha R3, Africa Twin TryColor ABS-HS


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Aug 2016, 16:23
Beiträge: 556
Vorname: Uwe
KM-Stand: 9500
Modell: ATAS mit DCT
Wohnort: Schwaben
Zitat:
..ja das kann man unabhängig von der Sozius Bank tun. Die Befestigung und Höheneinstellung der Fahrerbank erfolgt über eine am Rahmen befestigte Arretierung und hat NICHTS mit dem Sozius Sitz zu tun.
Danke für die Antwort :D die Idee mit deiner Hecktasche find ich gut :clap:

n bisl OT aber ich warte schon lange auf einen Soziussitzbank-Ersatz, bzw. jemanden der sowas ordentlich umsetzen kann. Also ich hätte gerne :mrgreen: eine in Form, Optik und Passform der Soziusbank ähnelnde, sauber gefertigte Werkzeug/Kleinkram Box. Gibt es etwa Niemanden der sowas baut?.........."Riiiiiiicooo :lol:
Nein im Ernst, ich meine das wäre ein schöner kleiner "Kofferraum" und Platz für Kleinzeugs kann man eh nie genug haben.

_________________
Genug gewartet ! ATAS is in the House :dance:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 14:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2016, 19:47
Beiträge: 256
Vorname: Bernd
KM-Stand: 23000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: ..Nähe Speyer
Zitat:
Zitat:
..ja das kann man unabhängig von der Sozius Bank tun. Die Befestigung und Höheneinstellung der Fahrerbank erfolgt über eine am Rahmen befestigte Arretierung und hat NICHTS mit dem Sozius Sitz zu tun.
Danke für die Antwort :D die Idee mit deiner Hecktasche find ich gut :clap:

n bisl OT aber ich warte schon lange auf einen Soziussitzbank-Ersatz, bzw. jemanden der sowas ordentlich umsetzen kann. Also ich hätte gerne :mrgreen: eine in Form, Optik und Passform der Soziusbank ähnelnde, sauber gefertigte Werkzeug/Kleinkram Box. Gibt es etwa Niemanden der sowas baut?.........."Riiiiiiicooo :lol:
Nein im Ernst, ich meine das wäre ein schöner kleiner "Kofferraum" und Platz für Kleinzeugs kann man eh nie genug haben.
..genau das habe ich mir auch schon überlegt. Es muß aber optisch gut und schlüssig aussehen. Da wird was kommen....

_________________
Bernd

Viele Grüße aus der Pfalz

Aktuell:
BMW R1200RT ,Yamaha R3, Africa Twin TryColor ABS-HS


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Aug 2016, 16:23
Beiträge: 556
Vorname: Uwe
KM-Stand: 9500
Modell: ATAS mit DCT
Wohnort: Schwaben
Zitat:
Zitat:
Zitat:
..ja das kann man unabhängig von der Sozius Bank tun. Die Befestigung und Höheneinstellung der Fahrerbank erfolgt über eine am Rahmen befestigte Arretierung und hat NICHTS mit dem Sozius Sitz zu tun.
Nein im Ernst, ich meine das wäre ein schöner kleiner "Kofferraum" und Platz für Kleinzeugs kann man eh nie genug haben.
..genau das habe ich mir auch schon überlegt. Es muß aber optisch gut und schlüssig aussehen. Da wird was kommen....
Ich verlass mich auf dich :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Genug gewartet ! ATAS is in the House :dance:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Fr 23. Jun 2017, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2016, 19:47
Beiträge: 256
Vorname: Bernd
KM-Stand: 23000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: ..Nähe Speyer
Zitat:
Bernd, schaut gut aus deine Kahedo und Komfort passt ja 8-)

Wie sehen die "Spaltmaße" an deiner aus, Tank->Sitz?

Bin da bei meiner, zumindest optisch, weniger begeistert :| (anderer Hersteller)
..hier das versprochene Foto meiner KAHEDO Bank im Bezug auf das Spaltmaß. Wie man sehen kann liegt die Bank plan am Tank an.


Dateianhänge:
image.jpeg
image.jpeg [ 121.74 KiB | 3634 mal betrachtet ]

_________________
Bernd

Viele Grüße aus der Pfalz

Aktuell:
BMW R1200RT ,Yamaha R3, Africa Twin TryColor ABS-HS
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Sa 16. Sep 2017, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Apr 2017, 14:37
Beiträge: 45
Vorname: Charly
KM-Stand: 14000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Hessen
Zitat:
Gibt es inzwischen eigentlich Erfahrungswerte bezüglich Komfort und Verarbeitung zu der Bagster Sitzbank.
Wenn da nur nicht der Bagstertypische Wulst zwischen Fahrer und Soziussitz wäre, wäre sie meine erste Wahl :think:

Gruss Frank
Tja Frank,
ich habe mir die Bagster gerade wegen dem Wulst gekauft, ich war es leid, dass mir meine allerliebste Sozia immer in den Rücken gerutscht ist beim Bremsen etc. Die original Sozia Sitzbank fällt ja extrem nach vorne ab..
Als ich noch jünger war, wäre mir das nur recht gewesen, aber nach vielen KM zusammen muss das nicht mehr sein :naughty: Mit dem Wulst und vorne deutlich höher ist das rutschen jetzt zu Ende :mrgreen:


Dateianhänge:
AT Sitzbank.jpg
AT Sitzbank.jpg [ 400.5 KiB | 3242 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Di 17. Okt 2017, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Okt 2017, 04:09
Beiträge: 116
Vorname: -Friedhelm
KM-Stand: 39500
Modell: Africa Twin Schalter
Zitat:
..mit der Original Sitzbank war ich was die Langstreckentauglichkeit anbetrifft nicht zufrieden. Nach knapp einer Stunde Fahrzeit musste ich absteigen und eine Pause machen. Eine Kahedo Bank habe ich schon seit vielen Jahren auf meiner BMW.Gestern habe ich meine in Auftrag gegebene Kahedo Bank in Bisingen abgeholt. Zum Glück habe ich zwei vordere Sitzbänke und konnte daher die 4 Wochen Wartezeit überbrücken.
Bei einer Anfahrt von ca.200 km und 35 Grad bin ich ziemlich fertig im Zollernkreis angekommen. Ich habe meine Bank in Empfang genommen und montiert und dachte ,..jetzt bin ich mal gespannt wie der Unterschied ist.
Ich bin dann vom Zollernkreis über den Schwarzwald und das Elsass mit vielen Extrastrecken und 611 Tageskilometern völlig zufrieden wieder in der Pfalz angekommen. Die Probleme mit dem Druck auf Steißbein etc. waren völlig weg und ich hätte noch locker weiter fahren können. Unglaublich, aber wirklich war. Ich bin mit dem Ergebnis voll zufrieden.
Sieht gut aus mit der Hecksitztasche.
Hast Du Fotos von der Befestigung?

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 13:32 
Offline

Registriert: Fr 11. Mär 2016, 18:18
Beiträge: 515
Vorname: RX9
KM-Stand: 13100
Modell: AT-AS DCT
Wohnort: Papertown
Gibt es den mittlerweile Langstreckenerfahrung der AS-Originalsitzbank?

AS-Besitzer oder Tausch-Member sollten zumindest einige Kilometer geschafft haben.

Die 30min Probefahrt war dafür nicht aussagekräftig genug, besser als die der SD04 aber Falten
sah ich nach dem Absitzen auch. Ich bekomme meine erst am 8.5. :think:

Ich könnte zwar meine umgepolsterte AT-Bank mitnehmen, diese ließ aber in 2 Jahren rapide
an Komfort und Optik nach.

Alles kein Problem, in 6 Wochen wollte ich eine längere Tour fahren und habe keine Lust auf
ein böses Erwachen. In dieser knappen Zeit Ersatz oder einen Umbau hinzubekommen wäre schwierig.

Gruß

_________________
Bin ich noch auf dem Seitenstreifen oder doch schon im Gelände?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:51
Beiträge: 627
Vorname: Holger
KM-Stand: 1
Wohnort: Europa/Berlin
Ich bin zwei Saisonen (20.000km) auf der hohen Original-Sitzbank gefahren. Das ist übrigens genau dieselbe, die jetzt standardmäßig auf der AS verbaut wird.
In dieser Zeit hatte ich keinerlei Probleme damit. Sie ist sehr dick aber trotzdem straff gepolstert und hat in dieser Zeit nicht nachgegeben. Falten gab es auch keine.
Achso: Ich bin 1,92m und wiege fahrfertig ca. 115 Kilogramm.

_________________
Viele Grüße

Holger

Für die Reise: KTM Super Adventure 1290 S
Für den Spaß: Yamaha Tracer 900 GT


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 15:43 
Offline

Registriert: Fr 11. Mär 2016, 18:18
Beiträge: 515
Vorname: RX9
KM-Stand: 13100
Modell: AT-AS DCT
Wohnort: Papertown
@Reiseendurist, danke für die Rückmeldung

war denn die original hohe Bank genauso breit wie die jetziger der AS?
Hätte vermutet das die denselben weichen Schaum wie bei der normalhohen genommen hätten und ich nur ein besseres Gefühl hatte weil sie neu war.
1,92 war ich vor 10 Jahren, jetzt nur noch 1,87; im März 115 jetzt 102 kg, jetzt kann ich mehr zuladen :dance: , nee habs wegen der Gesundheit getan ;)
So gehe ich erstmal positiver an die Sache heran, werde dann die Einfahrkilometer schneller runterreißen um Erfahrung zu sammeln.

Gruß

_________________
Bin ich noch auf dem Seitenstreifen oder doch schon im Gelände?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 15:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 09:51
Beiträge: 627
Vorname: Holger
KM-Stand: 1
Wohnort: Europa/Berlin
Zitat:
@Reiseendurist, danke für die Rückmeldung

war denn die original hohe Bank genauso breit wie die jetziger der AS?
...
Ja, das ist exakt der gleiche Fahrersitz.

_________________
Viele Grüße

Holger

Für die Reise: KTM Super Adventure 1290 S
Für den Spaß: Yamaha Tracer 900 GT


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 16:08 
Offline

Registriert: Fr 11. Mär 2016, 18:18
Beiträge: 515
Vorname: RX9
KM-Stand: 13100
Modell: AT-AS DCT
Wohnort: Papertown
:clap: na dann binsch happy, Rückenprobleme hast du eventuell auch?
Falls es mit meinen LWS-Probs net funzt werde ich mal bei Schauland Kiel den Schaum tauschen lassen.

Gruß

_________________
Bin ich noch auf dem Seitenstreifen oder doch schon im Gelände?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Sep 2016, 09:36
Beiträge: 218
Vorname: Norbert
KM-Stand: 13500
Modell: SD04 Tricolor
Wohnort: Fuldatal
Fährt eigentlich hier jemand mit der einteiligen Sitzbank aus Italien von Race Seats und kann darüber berichten?

_________________
Beste Grüße aus Nordhessen
Norbert


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzbank Diskussion Allgemein
BeitragVerfasst: Mi 2. Mai 2018, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Apr 2018, 22:17
Beiträge: 227
Vorname: Thomas
KM-Stand: 20000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Rosenheim
Ich lese hier immer wieder was von Geleinlagen.
Den Fehler habe ich auch schon gemacht. Das Gel speichert die Hitze im Sommer so lange und dermaßen intensiv. Da fährt man gerne im Stehen...

Ich sage nur "Kochschinken". Das würde ich nie wider machen. Aktuell habe ich eine Bank mit Viskoschaumstoff (ähnlich Tempur). Das ist die optimalste Lösung :idea:

_________________
Dahoam is do wo ma mid da Afrika Twin hi kimmd!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 14 5 6 7 810 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz