Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Do 12. Dez 2019, 09:01

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 86017
Themen insgesamt 4695
Bekanntmachungen insgesamt: 8
Wichtig insgesamt: 22
Dateianhänge insgesamt: 9224

Themen pro Tag: 2
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2554
Unser neuestes Mitglied: Twin2019



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 698 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 547 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jan 2019, 07:43
Beiträge: 116
Vorname: Robert
KM-Stand: 7000
Modell: Africa Twin ohne DCT
Endlich sind die ersten offiziellen Bilder und technischen Details publiziert und ich bin schon gespannt auf Eure Meinung. Mir persönlich gefällt das neue Design inklusive der Farbgebungen ausgezeichnet, auch dass sie nicht wie befürchtet schwerer sondern sogar vier Kilo leichter geworden ist finde ich prima. Den jetzt verbauten Tempomat habe ich gerade auf meiner Tour ins Friaul an meiner SD06 sehr vermisst und auch das grausliche Display ist endlich Geschichte. Erfreulich auch die Schlauchlosreifen der ATAS, dass mit den flickunfreundlichen Schlauchreifen habe ich genauso wenig kapiert wie die hohen Scheiben der Vorgänger welche eh nur Verwirbelungen produzierten. Selbst an meiner 1990er RD04 habe ich die Scheibe drastisch auf das Format der Scheibe an der RD03 gekürzt und wurde damit wieder glücklich.
Eine Preisangabe steht noch aus. Würde mich interessieren, was ich da auf meine alte drauflegen müsste...kann man sicher vergessen.

_________________
Der Oggersheimer
mit DL 650 (2004) und CRF 1000 (2017)


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 10:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Sep 2016, 18:21
Beiträge: 2198
Vorname: Carsten
KM-Stand: 48500
Modell: Black + DCT
Wohnort: Würzburg
Von heute:

https://www.motorradonline.de/enduro/ho ... twin-2020/

THE NEW HONDA ROCKS :dance:
https://riders.drivemag.com/news/2020-a ... onda-rocks


Gruss
iceman

_________________
Hier gehts zur redaktionellen CRF1000-FAQ Linkliste
-
Bitte Inspektionskosten hier mitteilen. Für unsere Gesamtübersicht-Inspektionskosten !


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Mai 2019, 18:46
Beiträge: 82
Vorname: Michael
KM-Stand: 9700
Modell: Africa Twin
Wohnort: Seevetal
Also hat die "Normale" jetzt Schlauchlos ? Oder wie ?

Und das die Gepäckbrücke weggefallen ist, find ich ja nicht so dolle.

_________________
Erst die Maschine, dann der Mensch.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:29
Beiträge: 390
Vorname: Alf
KM-Stand: 22000
Modell: AT DCT 2018
Die schwarz/weisse AS!!! :clap:

_________________
Für ein gutes Foto fahr' ich über Schotter (aber nicht mehr über Geröll). :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 11:17 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Sep 2016, 18:21
Beiträge: 2198
Vorname: Carsten
KM-Stand: 48500
Modell: Black + DCT
Wohnort: Würzburg
1.084 cm³
102 PS
EURO 5
105 Nm
Kurven-ABS
./. 1.8kg Gewicht
Lenker 22,5mm höher
Farb-Touch-Display
doppelte LED Scheinwerfer
AS: 24.8L Tank
AS: Scheibe verstellbar
AS: SCHLAUCHLOS REIFEN
AS: elektronisches Fahrwerk (optional)
AS: Kurvenlicht :o
AS: Sitz 50mm tiefer

_________________
Hier gehts zur redaktionellen CRF1000-FAQ Linkliste
-
Bitte Inspektionskosten hier mitteilen. Für unsere Gesamtübersicht-Inspektionskosten !


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 11:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:29
Beiträge: 390
Vorname: Alf
KM-Stand: 22000
Modell: AT DCT 2018
Zitat:
1.084 cm³
102 PS
EURO 5
105 Nm
Kurven-ABS
./. 1.8kg Gewicht
Lenker 22,5mm höher
Farb-Touch-Display
doppelte LED Scheinwerfer
AS: 24.8L Tank
AS: Scheibe verstellbar
AS: SCHLAUCHLOS REIFEN
AS: elektronisches Fahrwerk (optional)
AS: Kurvenlicht :o
AS: Sitz 50mm tiefer
Tempomat nicht vergessen!

_________________
Für ein gutes Foto fahr' ich über Schotter (aber nicht mehr über Geröll). :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 11:35 
Offline

Registriert: So 26. Aug 2018, 06:56
Beiträge: 22
Vorname: -Alex
KM-Stand: 1100
Modell: SD06
Da verbauen die do ein schickes TFT Display und was ist das darunter?

So toll finde ich die neue nicht! Ist für mich ein Schritt in die falsche Richtung (BMW). Die hätten lieber ordentlich abspecken sollen, sowohl vom Gewicht als auch bei der Elektronik. Da hätte Honda besser Yamahas Weg einschlagen sollen. Zumal eine BMW immer „besser“ bzw. teurer sein wird.

Da bin ich aber schon froh ne SD06 zu haben! Auch 4Kg leichter sieht die neue noch klotziger aus als die crf1000l


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Apr 2018, 19:12
Beiträge: 53
Vorname: -Pascal
KM-Stand: 28000
Modell: Africa Twin
Zitat:
Die schwarz/weisse AS!!! :clap:
Das sieht nach "will haben" und schlaflosen Nächten aus. BildBild

Gruss
Pascal

Gesendet von meinem HMA-L29 mit Tapatalk



Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Feb 2019, 11:49
Beiträge: 25
Vorname:
Modell: Transalp RD11
Wohnort: Thüringen
Die Schwarze mit dem roten Heckrahmen sieht schon g... aus. :clap:

_________________
Schwarzfahrer - Transalp RD11


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Mär 2019, 16:39
Beiträge: 178
Vorname: Dimitri
KM-Stand: 4800
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Baden-Baden
Zitat:
Zitat:
1.084 cm³
102 PS
EURO 5
105 Nm
Kurven-ABS
./. 1.8kg Gewicht
Lenker 22,5mm höher
Farb-Touch-Display
doppelte LED Scheinwerfer
AS: 24.8L Tank
AS: Scheibe verstellbar
AS: SCHLAUCHLOS REIFEN
AS: elektronisches Fahrwerk (optional)
AS: Kurvenlicht :o
AS: Sitz 50mm tiefer
Tempomat nicht vergessen!
Viele Änderungen sind NUR für ATAS. Da ist noch Kurvenerkennung DCT.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:29
Beiträge: 390
Vorname: Alf
KM-Stand: 22000
Modell: AT DCT 2018
Das war ein eindrückliches Manöver von Honda, finde ich.
Ein, zwei Monate Gerüchte, dann ein Datum und hopp, alles da!
Zwei Streiche, die neue ATAS gegen BMW und die verschlankte AT gegen Yamaha.
Wenn ich an das jahrelange Theater um die 7er-Ténéré denke …

_________________
Für ein gutes Foto fahr' ich über Schotter (aber nicht mehr über Geröll). :lol:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 12:09 
Offline

Registriert: So 26. Aug 2018, 06:56
Beiträge: 22
Vorname: -Alex
KM-Stand: 1100
Modell: SD06
Mit dem Metzeler Karoo Street hat die neue immerhin einen vernünftigen Reifen ab Werk


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Nov 2018, 20:16
Beiträge: 61
Vorname: Friedhelm
KM-Stand: 12394
Modell: Africa Twin
https://youtu.be/suMuuKSxzf0

So kommt sie daher, die neue AT

_________________
Afrika Twin, 2018er
CB 1100, 2013er
AWO Touren 425
----------------
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 12:51 
Offline

Registriert: Fr 8. Jan 2016, 17:35
Beiträge: 95
Vorname:
Wohnort: Telki/H
Zitat:
Das war ein eindrückliches Manöver von Honda, finde ich.
Ein, zwei Monate Gerüchte, dann ein Datum und hopp, alles da!
Zwei Streiche, die neue ATAS gegen BMW und die verschlankte AT gegen Yamaha.
Wenn ich an das jahrelange Theater um die 7er-Ténéré denke …
ich finde die Entwicklung beeindruckend!!! Bravo Honda!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: 2020er Modell
BeitragVerfasst: Mo 23. Sep 2019, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jan 2019, 07:43
Beiträge: 116
Vorname: Robert
KM-Stand: 7000
Modell: Africa Twin ohne DCT
Zitat:
Da verbauen die do ein schickes TFT Display und was ist das darunter?

So toll finde ich die neue nicht! Ist für mich ein Schritt in die falsche Richtung (BMW). Die hätten lieber ordentlich abspecken sollen, sowohl vom Gewicht als auch bei der Elektronik. Da hätte Honda besser Yamahas Weg einschlagen sollen. Zumal eine BMW immer „besser“ bzw. teurer sein wird.

Da bin ich aber schon froh ne SD06 zu haben! Auch 4Kg leichter sieht die neue noch klotziger aus als die crf1000l
Nun, das ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. In meinen Augen sieht die neue keineswegs klotziger aus als die alte. Überhaupt scheinen die Designer nach dem peinlichen Ausrutscher mit der Varadero, vor allem der ersten, ein sehr glückliches Händchen gehabt zu haben.
Der Wunsch die AT drastisch abzuspecken halte ich für reichlich daneben, es ist nun mal eine Africa Twin und diese haben schon immer Allround- mit Fernreisequalitäten sehr gelungen verbunden. Der Versuch, in die 200kg - Gewichtsklasse oder sogar noch darunter zu kommen wird unvermeidbar zu einem ganz anderen Typ von Motorrad führen, nicht zu dem, was man heute unter einer Reiseenduro versteht. Ich gebe zu, auf manchen Schotterstraßen im Friaul hätte ich mir auch weniger Gewicht und einen tieferen Schwerpunkt gewünscht, aber dann sollte ich halt mit einer Tenere 700 oder gleich mit einer Husqvarna 701 Enduro anreisen. Dazu muss Honda nicht extra seine AT aus dem ursprünglichen und beliebten Konzept zwingen.

_________________
Der Oggersheimer
mit DL 650 (2004) und CRF 1000 (2017)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 698 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 547 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz