Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Mi 20. Nov 2019, 18:04

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 85202
Themen insgesamt 4666
Bekanntmachungen insgesamt: 8
Wichtig insgesamt: 20
Dateianhänge insgesamt: 9152

Themen pro Tag: 2
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2527
Unser neuestes Mitglied: Stammesältester



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 13. Jul 2019, 12:50 
Offline

Registriert: Fr 12. Apr 2019, 17:36
Beiträge: 50
Vorname: Detlev
KM-Stand: 19000
Modell: Africa Twin mit DCT
Ich bitte um Nachsicht, wenn ich hier nochmals einhake ...

Ich habe meine O-Koffer zum Verkauf angeboten und möchte auch entsprechend die Schlösser demontieren (Originalschlüssel also vorhanden).
Das PDF von Honda, auf das hier verschiedentlich verwiesen wurde, ist nicht mehr verfügbar.
Zunächst: Sehe ich das richtig, dass das ganze Prozedere des Ausbaus von außen zu geschehen hat? Dass dafür die abgewinkelte Abdeckung, durch die auch der Schließzylinder geführt ist, abgenommen werden muss? Wenn ja, wo hebelt man den aus?
Wenn nicht - wie dann? Da ich aber davon ausgehe, dass das auf diese Weise funktioniert, wird der Rest dann wohl selbsterklärend sein bzw. mittels der obigen Beschreibung zu bewerkstelligen sein.

Dank & Gruß
Detlev

_________________
Wer nackt badet, braucht keine Bikinifigur.


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 10:16 
Offline

Registriert: Fr 12. Apr 2019, 17:36
Beiträge: 50
Vorname: Detlev
KM-Stand: 19000
Modell: Africa Twin mit DCT
Habe gerade festgestellt, dass ich mit meiner Annahme falsch lag (dass man die Abdeckung von außen abnimmt).
Also: Ich habe die Abdeckung mit dem Schlitz, in dem der Verriegelungshaken läuft, abgenommen. Jetzt strahlen mich sechs Alu-Inbusschrauben an - zwei kleinere und vier größere. Die habe ich vorerst nur soweit gelockert, dass noch nix rausfallen kann o.ä. Wenn ich dann aber von außen an dem Kunststoffteil, durch das der Schließzylinder geht, wackle und ziehe, tut sich nicht viel (also nicht so, dass ich nach komplettem Lösen der besagten Schrauben davon ausgehen könnte, dass sich das Teil ohne Weiteres herausnehmen ließe). - Wo hakt es?
Und: Muss ich den Mechanismus, der an den Verriegelungshaken angreift, aushängen?
Ich traue mich nie irgendwas zu lösen, solange ich nicht sicher bin, dass dann nicht irgendwo drinnen etwas abfällt, an das ich dann nicht mehr drankomme ...

Gruß
Detlev

_________________
Wer nackt badet, braucht keine Bikinifigur.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So 14. Jul 2019, 10:41 
Offline

Registriert: Fr 12. Apr 2019, 17:36
Beiträge: 50
Vorname: Detlev
KM-Stand: 19000
Modell: Africa Twin mit DCT
Problem gelöst - der offensichtlichste Weg war dann auch der richtige ...

_________________
Wer nackt badet, braucht keine Bikinifigur.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz