Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Sa 19. Jan 2019, 08:09

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 71056
Themen insgesamt 3882
Bekanntmachungen insgesamt: 7
Wichtig insgesamt: 17
Dateianhänge insgesamt: 8145

Themen pro Tag: 2
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2090
Unser neuestes Mitglied: Andreas1967



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 8. Jun 2018, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Mai 2016, 16:51
Beiträge: 46
Vorname: Wolfgang
KM-Stand: 20800
Modell: SD06, DCT, schwarz
Wohnort: bei München
Hallo Gottfried,
die Koboldbike-Koffer habe ich bereits im letzten August gekauft - bin selbst hingefahren, um sie abzuholen. Die Kommunikation fand im Prinzip nur auf italienisch (und vor Ort mit Händen und Füßen) statt. Meine Italienischkenntnisse beschränken sich auf Speisekarten - aber es gibt ja Google-Translate, damit habe ich die ganzen eMAILs gehandelt.
Das gleiche übrigens mit einem anderen Hersteller in Mailand - OnlyBike ... alles kein Hexenwerk heutzutage.
Also trau' Dich Gottfried!
Servus
Wolfgang

_________________
already retired - but not tired at all


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Jun 2018, 19:33 
Offline

Registriert: Sa 5. Mai 2018, 21:23
Beiträge: 13
Vorname: -Gottfried
Modell: Africa Twin mit DCT
Vielen Dank, Wolfgang für die aufmunternden Worte; wäre trotzdem noch nett vom Sebastian, wenn er seine Herangehensweise schildert -das interessiert sicher einige hier.
lg
Gottfried


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 8. Jun 2018, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jun 2017, 14:21
Beiträge: 14
Vorname: Toddy
KM-Stand: 7400
Modell: Africa Twin mit DCT
Ich habe meine Koffer von Koboldbike Anfang dieser Woche bekommen,
die Kommunikation lief komplett auf Italienisch via google Translate.
Das geht, aber man sollte Geduld haben. Die Koffer waren nach einigen Mails 6 Wochen nach der
Bestellung bei mir.
Da die Bezahlung über Paypal lief, war ich diesbezüglich relativ entspannt!
Abschließend kann ich sagen: alles gut! :dance:

_________________
________________________________________
- CRF 1000D SD04
- XL 500 S PD01
- DR 350S ( fürs grobe) 8-)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 8. Jun 2018, 22:06 
Offline

Registriert: Sa 5. Mai 2018, 21:23
Beiträge: 13
Vorname: -Gottfried
Modell: Africa Twin mit DCT
Hallo Toddy,
dann kann man sie sich doch liefern lassen? Hat das solange gedauert, weil sie normalerweise nicht ins Ausland liefern?
Auf der homepage steht was von Abholung in 15 Werktagen ab Bestellung, wenn ich mit meinem Speisekartenitalienisch richtig übersetzt habe.
lg
Gottfried


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 8. Jun 2018, 22:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Jun 2017, 14:21
Beiträge: 14
Vorname: Toddy
KM-Stand: 7400
Modell: Africa Twin mit DCT
Lieferung nach Deutschland ist kein Problem und kostet 30 Euro.
Das lange hin und her via E-Mail hat schon zwei Wochen in Anspruch genommen.
Ich hatte auch den Extrawunsch schwarze Koffer zu bestellen. Dann war vermutlich
der Bearbeiter im Urlaub. Mir wurden 3-4 Wochen bis Lieferung genannt.
Es ist sicherlich besser, dort jemanden anrufen zu lassen, der italienisch Spricht.
Besonders bei Sonderwünschen.
Die Lieferung lief bei mir über TNT inklusive Tracking und war fast absurd schnell. 1(!) Werktag! :clap:

_________________
________________________________________
- CRF 1000D SD04
- XL 500 S PD01
- DR 350S ( fürs grobe) 8-)


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2018, 18:12 
Offline

Registriert: Sa 5. Mai 2018, 21:23
Beiträge: 13
Vorname: -Gottfried
Modell: Africa Twin mit DCT
Habe jetzt bei koboldbike die superfetten Koffer (50 und 40 Liter; trotzdem nur 100cm breit) bestellt.
3 Tage emailkonversation, um alle Unklarheiten zu beseitigen, per paypal bezahlt und nach 10 min Zahlungseingang bestätigt bekommen. Also alles superschnell und unkompliziert gegangen -bis jetzt.
Einziger kleiner Wermutstropfen: Der versicherte Versand kostete 50€.
Wenn das Produkt so kommt, wie es auf der homepage ausschaut (und wie ich es bestellt habe), bin ich sehr zufrieden.
Nochmal danke für die Hilfe -Superforum!
lg
Gottfried


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2018, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jul 2016, 17:34
Beiträge: 137
Vorname: Rainer
KM-Stand: 36000
Zitat:
Habe jetzt bei koboldbike die superfetten Koffer (50 und 40 Liter; trotzdem nur 100cm breit) bestellt.
3 Tage emailkonversation, um alle Unklarheiten zu beseitigen, per paypal bezahlt und nach 10 min Zahlungseingang bestätigt bekommen. Also alles superschnell und unkompliziert gegangen -bis jetzt.
Einziger kleiner Wermutstropfen: Der versicherte Versand kostete 50€.
Wenn das Produkt so kommt, wie es auf der homepage ausschaut (und wie ich es bestellt habe), bin ich sehr zufrieden.
Nochmal danke für die Hilfe -Superforum!
lg
Gottfried
Hast Du die Koffer bekommen ?
Ein paar Bilder wären nett.
Gruß Rainer


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Fr 28. Sep 2018, 16:47 
Offline

Registriert: Di 17. Jul 2018, 18:12
Beiträge: 18
Vorname: Papst
KM-Stand: 4
Modell: Africa Twin mit DCT
Die Anbauvorrichtung ist allerdings super.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 29. Okt 2018, 12:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Okt 2016, 21:08
Beiträge: 58
Vorname: Georg
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin AS DCT
Wohnort: Hamburg
Da die Koffer von KoboldBike direkt an den Rahmen passen, und somit nicht ausladender als der Lenker sind, interessiert mich der Kauf auch sehr. Hat jemand diese Koffer für die Africa Twin Adventure Sports gekauft? Falls ja, würde ich gerne seine Meinung dazu hören!

Auf der kobold-Seite gefallen mir die Koffer selbst nicht so besonders. Besonders die Schweißnähte an den Ecken sehen hier etwas abschreckend aus.


Dateianhänge:
2018-10-29_120142.jpg
2018-10-29_120142.jpg [ 84.8 KiB | 1055 mal betrachtet ]
2018-10-29_115709.jpg
2018-10-29_115709.jpg [ 55.15 KiB | 1055 mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße
Georg aus HH

Alles nur Honda: 250, 650, 1000 und 1800 ccm
außereurop. Mot. Reisen: Marokko, Neuseeland, Kolumbien, Indien
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 29. Okt 2018, 15:40 
Offline

Registriert: Mo 16. Jul 2018, 11:17
Beiträge: 20
Vorname: Matthias
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin mit DCT
Hatte am 16. und 17.10. heftigen Email-Austausch mit Koboldbike, da ich mir die 40/50 Kombi kaufe.
Ergebnis war jetzt wie folgt:
Die Koffer für die 2018er sind etwas anders gearbeitet, wahrscheinlich auch wegen der Kritik an der Einschränkung für die Soziusposition.
Kosten jetzt statt wie auf der HP EUR 849,00 - 50 EUR mehr, also EUR 899,00
Die Verstärkungsecken gibt es jetzt auch aus Karbon.
Der Versand kostet nun EUR 60,00.
Inklusive Tragegurte komm ich jetzt auf EUR 1.059,00.

Jetzt heißt es abwarten, wann was kommt. :D


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 30. Okt 2018, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Okt 2016, 21:08
Beiträge: 58
Vorname: Georg
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin AS DCT
Wohnort: Hamburg
Ich habe gerade eine E-Mail von Koboldbike bekommen. Es wird wohl schnell teurer:
- Paar Koffer A. 34/44 919,00 €
- Paarkoffer A.40 / 50 € 989,00
- Verstärkungswinkel 86,00 €
- Versand 50,00 €

Ich bin im Zweifel ob der Qualität der Koffer. Wenn ich die Schweißnähte auf dem Topcase sehe, wird mir ganz anders(siehe Bild)! Die Bilder, die man mir schickte, sind nicht so aussagekräftig. Verhunzen möchte ich mir die schönste Reiseenduro, die es gibt, auch nicht!


Dateianhänge:
2018-10-30_192329.jpg
2018-10-30_192329.jpg [ 51.56 KiB | 867 mal betrachtet ]
2018-10-30_185435.jpg
2018-10-30_185435.jpg [ 101.56 KiB | 867 mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße
Georg aus HH

Alles nur Honda: 250, 650, 1000 und 1800 ccm
außereurop. Mot. Reisen: Marokko, Neuseeland, Kolumbien, Indien
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 30. Okt 2018, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 1. Jan 2016, 13:03
Beiträge: 378
Vorname:
Bei dem Preis kannst du dir auch die SW Motech Trax Adv mit abnehmbaren Träger kaufen fast selber Effekt!

Hatte auf der Messe im Frühjahr 2017 nen super preis ausgehandelt

Und die sind auch optisch schöner finde ich persönlich.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Freiheit kommt nicht von selbst. Mann muss sie sich nehmen!

Bild


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 30. Okt 2018, 22:50 
Offline

Registriert: Mo 16. Jul 2018, 11:17
Beiträge: 20
Vorname: Matthias
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin mit DCT
Zitat:
Ich habe gerade eine E-Mail von Koboldbike bekommen. Es wird wohl schnell teurer:
- Paar Koffer A. 34/44 919,00 €
- Paarkoffer A.40 / 50 € 989,00
- Verstärkungswinkel 86,00 €
- Versand 50,00 €
Die würfeln wohl jeden Vormittag neu die Preise aus :o

Hab heute mal angeschrieben, ob mein Geld angekommen wäre, kam zurück, dass die Koffer Freitag da wären, bräuchten aber noch meine USt-ID Nummer. Wollen sich wohl noch die Umsatzsteuer (22%) in Italien sparen, die sie aber von mir schon kassiert haben :shock:

Habe jetzt mal eine kurze Belehrung in Umsatzsteuer hingeschickt, ist ja zufällig mein Job, und warte jetzt mal ab. Alles in allem etwas merkwürdiges Geschäftsgebaren.
Opfer des eigenen Erfolgs? Halte euch auf dem Laufenden.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di 30. Okt 2018, 23:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Okt 2016, 21:08
Beiträge: 58
Vorname: Georg
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin AS DCT
Wohnort: Hamburg
Mir gefallen sie optisch auch nicht. Ich lese bei Touratech, dass die Gesamtbreite 99 cm beträgt, also auch nicht mehr als bei Koboldbike. Das wäre dann wohl meine Wahl. Die swmotech-Koffer sehe ich nur in der Kombination 45/37 l, laden also breiter aus. Die Zega Pro Koffer haben 38/31 ltr., das reicht mir als Solo-Fahrer.


Dateianhänge:
2018-10-30_230641.jpg
2018-10-30_230641.jpg [ 16.88 KiB | 801 mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße
Georg aus HH

Alles nur Honda: 250, 650, 1000 und 1800 ccm
außereurop. Mot. Reisen: Marokko, Neuseeland, Kolumbien, Indien
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2018, 18:07 
Offline

Registriert: Mo 16. Jul 2018, 11:17
Beiträge: 20
Vorname: Matthias
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin mit DCT
Lieferzeit ab der ersten Mail, knapp drei Wochen.
Verarbeitung für meinen Geschmack perfekt.
Abweichend von den bisher zu sehenden Bildern haben sie die Ecken am Deckel und Boden abgeschrägt, was die Preiserhöhung ausgemacht hat. Sieht gut aus.
Die Verstärkungsecken sind nicht lieferbar, dafür haben sie mir den Werkzeugkoffer und zwei Dekoteile (Tuareg und Windrose) mit dazugelegt - auch gut.
Denke, die Ecken sind auch so stabil genug.
Absolut saubere Verarbeitung, über Schweißnähte kann man streiten, mich stören sie nicht. Beschichtung perfekt.

Negativ: Unterschiedliche Schlösser für Aufhängung und Verschluss, aber beide Koffer gleich.


Dateianhänge:
Koffer l.jpg
Koffer l.jpg [ 264.87 KiB | 672 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz