Touratech Halter

  • #11

    Ich habe den Touratech Halter jetzt auch mit den original Schellen direkt (ohne Schutzfilm - Schande auf mein Haupt) angeschraubt. Die waren etwas zu "eng", haben sich beim Festknallen der Schrauben aber abgepasst. Das sitzt jetzt schön nahe an der Strebe und ist fest - bin froh, dass ich mir den Touratech Abstandshalter sparen kann und das Zumo ein paar Zentimeter näher an der Strebe habe.


    Für "follower" zu beachten: die Grundplatte kann in 2 Positionen montiert werden. Jedenfalls die wählen, mit der der Halter höher positioniert wird, sonst ragt das Navi störend in die Instrumententafel.


    Leider ist mir bei der Montage eine Kontermutter der Scheibenaufnahme in die Cockpitverkleidung gefallen - Touratech Motorschutzbügel lösen, Tankschutzbügel abbauen und die Verkleidung ebenfalls total runter, bis ich das blöde Teil (na ja, blöde war ja eher ich...) wieder gefunden habe. Aber irgendwie muss man den Samstag Nachmittag ja rumbringen, so what. :D

    panta rhei

  • #12

    Die Kontermutter ist mir gestern auch in die Verkleidung gefallen - Schande über mein Haupt.
    Ich hoffe sie findet von alleine den Weg ins Freie. Ich für meinen Teil habe jedenfalls eine andere Gummimutter genommen, Alles andere war mir zu aufwändig.

  • #14

    Hab auch den TT-Halter der ja für ein 12mm Rohr ausgelegt ist.
    Problem ich habe die Camel-ADV Cockpitverstärkung und die ist 1/2 Zoll somit ca 13mm. :roll:
    Lösung: Zum Glück gibt's in jedem Baumarkt Edelstahl Halbrohrschellen in 1/2 Zoll (und auch in anderen Größen) mit verschiedenen Lochabständen. Hält jetzt Bombenfest und kostet ca 3€. :mrgreen:

  • #15

    Ich kaper den Thread einfach mal, da es bei mir auch um das Zumo 390 und den Touratech Halter geht. Hab mir den Halter jetzt auch endlich mal gegönnt, hab nur eine Frage dazu: Ist es normal, dass sich die Arme nur schließen lassen wenn man sie beim Zumachen nicht nur zum Navi hin schließt, sonder dabei auch nach oben zieht? Wenn ich die Arme einfach nur zum Navi hin zumache stoßen sie nämlich am Navigehäuse an. Geschlossen passt es dann aber wieder, da drückt nichts.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!