Motorschutz Verlängerung Federbeinschutz Hauptständer

  • #1

    Hallo zusammen,


    bin zufällig über den verlängerten Unterbodenschutz von SW-Motech gestolpert...soll wohl das Federbein, bzw. dessen Umlenkung vor Schmutz schützen:


    https://trueadventure.de/shop/…onda-africa-twin-crf1000l


    https://www.fc-moto.de/WebRoot…E1_MSS_01_622_10100_S.jpg


    Gibt es den auch für den orig. Hauptständer?


    Oder hat einer von Euch schonmal sowas gebastelt?


    Oder ist es unnötiges "Gewicht"?


    Hatte bei meiner RD04 schomal die Prolink-Hebellei neu gelagert, allein die Honda Ersatzteile (es passen keine Zubehör Nadellager rein) kosteten ein Vermögen (meine um 300€)!


    Gruß Konrad

  • #2

    Moin Konrad, alles klar bei dir?


    Ich denke, die Schutzplatte macht im steinigen, felsigen Gelände Sinn, als Schutz vor groben Brocken. Vor Schmutz und Staub, der sich in die Lager setzt, schützt die weniger, das wird eher vom Hinterrad aufgewirbelt.


    Da gibt es Neopren-Schützer dafür, aus dem Enduro- oder MX-Sport. Musst mal bei MX-Zubehörhändlern schauen, die werden einfach drumherum gestülpt und per Klett zugemacht.


    Gruß Herb

    CRF 1000 L Adventure Sports Schalter mit Blipper, AT RD07a, CRF 250 Rally, CRF 450 L


    Two beers or not two beers?! 8-)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!