Zusatzscheinwerfer Denali D4


  • Klar sind die zu empfehlen - der TE fragte aber nach TÜV-konform.


    LG, Rubbergum



    Ich kenne niemanden der wegen fehlender E Kennzeichnung Probleme bekommen hätte.
    Weder von der Rennleitung noch bei den Kittelträgern.
    Selbst wenn es Stress geben sollte ist das kein sicherheitsrelevantes Bauteil.

  • Ich würde mir die Denali D4 auch gerne ans Motorrad schrauben. Da sie ja mit der richtigen Linse sogar eine ECE-Prüfzeichen haben, hab ich heute mal bei Denali angefragt wie diese genau lautet:


    R-PL-E9-01.16447 ECE R112.01 Category R PL Class A (driving beam headlamp)


    Leider gehen sie damit nicht als Nebelscheinwerfer durch sondern als Fernlicht. Das würde soweit ich es gelesen habe bedeuten, dass man höchstens einen montieren da maximal 2x Fernlicht erlaubt ist.


    Alternativ müssen mindestens einer ausgehen, wenn man das serienmäßige Fernlicht einschaltet.


    Hat jemand von euch damit Erfahrung?

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!