Beiträge von brockholz

    Ich schließe mich da an das ein zusätzliches Schloss nichts bringt.

    Wenn einer Dein Moped klauen will und es frei zugänglich ist klaut er es auch . Schloß ist egal . Ab in den Sprinter und dann in Ruhe alle Schlösser knacken. Selbst wenn es an eine Laterne gekettet ist bringt das eher nicht viel. Freunde von mir habe das leider schon erleben müssen.

    Entweder nicht aus den Augen lassen oder wegschließen oder drauf hoffe das die Versicherung zahlt.


    Gruß Rainer

    Hallo Konrad,


    für den Footpegschutz musst du ein wenig aussägen. Kein großes Ding.

    Mein Bügel ist von SW Motech. Der passt ohne Umbau.

    Zu dem Rest Deiner Frage kann ich leider nichts sagen.


    Gruß

    Ich hatte schon einen Mitas E10 drauf, da hatte ich keine Probleme. Ich werde jetzt mal den Reifen runter machen, die Felge auf Schlag und die Lager prüfen. Wenn ich da nichts finde montierte ich einen Anderen. Mal sehen.

    Mein Lenker schlägt rechts / links. Luftdruck habe ich schon rumprobiert. Von 2.0 bis 2.8. Bar. Bringt aber nicht viel. An einen Höhenschlag dachte ich auch schon wobei ich da eher das Hoppeln vermuten würde.

    Ich habe mal eine Frage an die STR Fahrer.

    Auf meinem zweiten Satz Felgen macht der Voderreifen Probleme.

    Bei circa 80 habe ich ein Lenkerschlagen. Nachwuchten brachte nichts.

    Habe ich da ein faules Ei gekauft oder hat jemand die gleichen Probleme ?


    Gruß Rainer

    Hallo Freunde. Wir wollen Ende Mai Anfang Juni in die Pyrenäen. Im November nach Thailand den Mae Hong Son Loop mit dem Moped fahren.

    So wie es im Moment aussieht wird das wohl nichts da ich auch damit rechne das 2020 alle Reisen eingeschränkt werden. Nächstes Jahr wollten wir eigentlich nach Nepal und Butan. Ob das stattfinden wird ist nach heutigem Stand Glaskugel. Also werden wir vermutlich zuhause bleiben und max. in D ein bißchen Touren falls es dann noch möglich ist und nicht wie aktuell in Spanien und Italien Ausgangssperren bestehen. Bleibt gesund. Gruß Rainer


    Wozu soll Kettenspray gut sein? Benutzt ihr keine O-ring oder X-ring Kette? Es gibt bei einer modernen Kette so gut wie kein Teil das gefettet werden muß. Deshalb steht in der Honda Gebrauchsanweisung ja auch Getriebeöl reicht und das auch nur zur Rostverhinderung. Hier eine gute Erklärung zum Thema leider nur in Englisch.