Einstellung Nebelscheinwerfer

  • #1

    Hallo Community,


    ich würde gerne wissen, wie man genau die Nebelscheinwerfer am Motorrad einstellt. Im Netz findet man immer wieder, dass die Nebelscheinwerfer 50mm unter der Einstellung des Abblendlichts einzustellen ist, d.h. Mitte Abblendleuchte minus 50mm bei 5m Abstand, und 100mm bei den Nebelscheinwerfer. Ich habe verschieden Einstellanweisungen im Internet gefunden, aber alle weisen die gleiche Beschreibung auf.
    Ich bin aber der Meinung, dass dies Blödsinn ist, da fast jeder seine Nebellampen auf einer anderen Höhe montiert hat und somit diese in einem mehr oder weniger steilen Winkel nach oben leuchten und somit statt im Nebel auszuleuchten nur den Gegenverkehr blenden.


    Wie habt seid ihr das Thema angegangen?


    vennrider

  • #2


    Man mist die höhe von den nebelscheinwerfer Zb.50cm hoch und makiert die Wand auf 50cm höhe. die Entfernung von nebelscheinwerfer bis zu Wand sind 5 Meter. Das Licht muss unterhalb der 50cm sein.
    Und so hast du sie richtig eingestellt

    NC 700 X DCT___

    Africa Twin DCT

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!