Passt die Motorschutzwanne der ATAS 1000 an die Standard AT?

  • #1

    guten abend.


    Weiß zufällig jemand, ob der groessere Motorschutz der ATAS 1000 auch an die Standard AT passt? Hier im Video sieht das so aus, oder? Hat den jemand an der Standard AT verbaut?



    Danke fuer einen Tipp.:blumen2:

  • #2

    Ja, der Motorschutz der ATAS paßt auch an der AT. Aber, wenn Du keinen originalen Hondadokorbügel verbaut hast, wird der Spaß recht teuer, da noch Anbauadapter benötigt werden. Gab hier bereits schon einen Threat zu diesem Thema. Sollte sich über die Suchfunktion finden lassen.


    Grüße aus dem wilden Süden,

    Allgeier72

  • #4

    Besten Dank für eure Antworten (in der Suchfunktion habe ich dazu nur was zur 1100 gefunden; aber es waren auch "unendliche Beiträge" und vielleicht habe ich den richtigen nicht erwischt, so what!).


    Ja, den Honda Dekorbügel habe ich und da stell ich mir die Frage, ob ich da nicht was dran baue, was original ist. Also: Danke für die Hilfe!!!!


    Und ja, es gibt "nette" Zubehörartrikel, aber manchmal geht dann der Hauptständer verloren, was ich als suboptimal empfinde...


    Gute Fahrt und Gesundheit!!

  • #5

    Achtung: Der Dekorbügel ist aber auch nur Dekor und hat keinerlei Schutzfunktion... das bitte beachten. ...aber das wusstest du vielleicht schon. :)

    Was den von mir genannten Motorschutz von AQ betrifft, so passt da natürlich der HS weiterhin.

    Der User ck1 hat das an seiner AT in Verbindung mit der Arrow-Komplettanlage verbaut. Meiner Meinung nach die geilste Kombination ever :music-rockout: Bei Interesse einfach mal bei ihm in der >>Galerie<< vorbei schauen.

    Ride On Bastian :auto-dirtbike:


    Africa Twin RD07a XRV 750

  • #6

    Achtung: Der Dekorbügel ist aber auch nur Dekor und hat keinerlei Schutzfunktion... das bitte beachten. ...aber das wusstest du vielleicht schon. :)

    Was den von mir genannten Motorschutz von AQ betrifft, so passt da natürlich der HS weiterhin.

    Der User ck1 hat das an seiner AT in Verbindung mit der Arrow-Komplettanlage verbaut. Meiner Meinung nach die geilste Kombination ever :music-rockout: Bei Interesse einfach mal bei ihm in der >>Galerie<< vorbei schauen.

    Warum sollte der Originalbügel keinerlei Schutzfunktion haben?


    Im Vergleich "Sturz mit" und "Sturz ohne" würde das sicher zu einem anderen Ergebnis führen.


    Ja, der Originalbügel ist aus Aluminium und nicht aus Stahl. Das hat Vor- (Gewicht, Aufnahme von "Kräften" ohne an den Rahmen weiterzugeben) und Nachteile (Stabilität, Verwindungssteifigkeit, Preis). In Sachen Fahrzeugschwerpunkt ist der Gewichtsaspekt sicherlich nicht zuletzt zu sehen.


    Was bei einem Sturz "kaputt" geht, kommt auch auf den Sturz und die jeweilige "Feinberührung" an. Wo nicht gerade der Bügel, schlägt der Stein durch oder die Straße an. Daher glaube ich nicht, dass es "den besten Bügel" gibt.


    Jeder fährt was er will. Original ist eben original.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!