Beiträge von Nomoney

    Haben zurückgeschrieben, dass sie das sehr bedauern und die richtigen Koffer schicken, sobald sie nächste Woche von der Messe zurück sind.
    Von zurückschicken haben sie nüscht gesagt :D


    Wäre aber intelligent, wenn sie TNT gleich einen Abholauftrag mitgeben würden, wenn die die neuen bringen.


    Wenn nicht - hab ich Koffer in 34/44 übrig. :clap:


    Die bauen gerade ihre Homepage um, denke die haben ihr Chaos nicht mehr so im Griff. :naughty:


    Diesbezüglich gleich mal ne Frage: Ist die Kofferbefestigung AT 2016/2017 eine andere als bei der 2018 und nochmal eine andere bei der AS???
    Denke, es gibt nur eine Sorte Original-Hondakoffer, da müsste dann doch alles gleich sein - oder? :think:

    Lieferzeit ab der ersten Mail, knapp drei Wochen.
    Verarbeitung für meinen Geschmack perfekt.
    Abweichend von den bisher zu sehenden Bildern haben sie die Ecken am Deckel und Boden abgeschrägt, was die Preiserhöhung ausgemacht hat. Sieht gut aus.
    Die Verstärkungsecken sind nicht lieferbar, dafür haben sie mir den Werkzeugkoffer und zwei Dekoteile (Tuareg und Windrose) mit dazugelegt - auch gut.
    Denke, die Ecken sind auch so stabil genug.
    Absolut saubere Verarbeitung, über Schweißnähte kann man streiten, mich stören sie nicht. Beschichtung perfekt.


    Negativ: Unterschiedliche Schlösser für Aufhängung und Verschluss, aber beide Koffer gleich.


    Die würfeln wohl jeden Vormittag neu die Preise aus :o


    Hab heute mal angeschrieben, ob mein Geld angekommen wäre, kam zurück, dass die Koffer Freitag da wären, bräuchten aber noch meine USt-ID Nummer. Wollen sich wohl noch die Umsatzsteuer (22%) in Italien sparen, die sie aber von mir schon kassiert haben :shock:


    Habe jetzt mal eine kurze Belehrung in Umsatzsteuer hingeschickt, ist ja zufällig mein Job, und warte jetzt mal ab. Alles in allem etwas merkwürdiges Geschäftsgebaren.
    Opfer des eigenen Erfolgs? Halte euch auf dem Laufenden.

    Hab jetzt verschiedene Aussagen zur Eintragung im Fahrzeugschein gesehen, aber keine entspricht meiner oder zumindest nur zum Teil.
    Bei steht U.1 95 U.2 3.750 und U.3 77.
    Und habe jetzt bei knapp 5.500 km so langsam Angst, da der immer lauter wird.

    Hatte am 16. und 17.10. heftigen Email-Austausch mit Koboldbike, da ich mir die 40/50 Kombi kaufe.
    Ergebnis war jetzt wie folgt:
    Die Koffer für die 2018er sind etwas anders gearbeitet, wahrscheinlich auch wegen der Kritik an der Einschränkung für die Soziusposition.
    Kosten jetzt statt wie auf der HP EUR 849,00 - 50 EUR mehr, also EUR 899,00
    Die Verstärkungsecken gibt es jetzt auch aus Karbon.
    Der Versand kostet nun EUR 60,00.
    Inklusive Tragegurte komm ich jetzt auf EUR 1.059,00.


    Jetzt heißt es abwarten, wann was kommt. :D