Beiträge von Unreal

    Hallo zusammen,


    ich bin am verzweifeln :obscene-hanged: ich habe gerade 2 Stunden lang versucht diese Motorschutzbügel von Givi zu montieren:

    https://www.rwn-moto.de/sturzb…inal-givi-tn1178?c=114713


    Die "Montageanker" nenne ich sie mal haben eine 14er und eine 12er Schraube. Diese werden vorher am Moped gelöst. 14er oben, 12er unten.

    Dann sollen diese durch die beigepackten Schrauben ersetzt werden.

    Egal wie ich das Teil drehe und wende und genau nach Anleitung arbeite :techie-studyingbrown: es passt nicht. Und wenn ich mir die Anleitung so ansehe steht da auch man soll die 14er Schraube wieder oben und die 12er wieder unten anbringen. Allerdings hat das Teil zur Montage die Löcher genau andersherum, sprich das 14er unten und das 12er oben. Das Teil einfach drehen geht werden der Aufnahme für die Bügel nicht, da diese ja dann falsch herum sind.

    Hier mal 2 Bilder:


    Hat jemand diese Bügel an seiner AT (nicht die ATAS!) 2020 montiert und könnte mir hier weiterhelfen?


    Beste Grüße und schon mal vielen Dank!


    Jan

    Der wird bei einer 1000er Inspektion kein Softwareupdate durchführen wenn nicht explizit angefragt oder von Honda als Pflicht vorgeschrieben. Das musst du dem schon unter die Nase binden. Aber mach das erst, wenn aus dem ADV Forum oder hier bekannt wird, dass eine neue Version es angeblich lösen soll.

    alles klar, dann warte ich einfach mal ab, ist ja jetzt auch kein wirklich gravierendes Problem. :)

    Sorry for writing in english, but I don't speak german.

    To make the Sena a rider headset, you must, after having connected the headset, go in "Settings > Bluetooth > Headset Pairing "
    Choose the Sena S20Evo headset, then you'll have two option: the first one marks the headset as "rider".
    Hope this helps.

    No problem, thank you for your answer!

    Yeah the Sena connects as a rider but, as I said, when the AT stood overnights the Sena automatically is recognized as sozia.

    Das war natürlich eine „Blitz“gescheite Antwort , die ihn unheimlich weiterhilft 😉

    Ich habe das selbe Problem. Sena 20 und Sozius als Anzeige . Auch löschen und zurücksetzten hat bei mir nicht wirklich geholfen . Nun Koppel ich das Sena als letztes, im Handy freigeben und es funzt .

    Gruß aus Sardinien

    Jörg

    Wie meinst du als letztes? Und inwiefern im Handy freigeben?

    Könntest du mal deinen Ablauf schildern? Was du als erstes mit wem koppelst? :D

    Ich konnte mein Sena S20Evo zwar easy koppeln, habe aber jetzt das Problem, dass ich es immer wieder neu koppel muss wenn die AT über Nacht zB gestanden hat. Dann ist das Sena zwar gekoppelt aber als Sozia.

    Muss es dann aus der Liste löschen und neu koppeln.


    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Hallo zusammen,


    ich weiß nicht ganz ob es in diesen Thread passt, ich versuche es trotzdem mal :D


    Ich hab meine AT am Dienstag endlich abgeholt und jetzt sind die ersten 1000 km drauf. Bisher alles gut, bis auf den Fakt, dass ich fast jedes mal wenn sie länger stand, über Nacht zB. mein Sena 20S Evo neu koppel muss um CarPlay nutzen zu können. Er zeigt es dann immer noch als verbunden an aber als sozius. Muss es dann raus löschen und neu verbinden, was etwas nervig ist.

    Zudem setzt sich bei mir des öfteren mal die Automatische Tagfahrlicht Einstellung zurück.


    Kann mir hier jemand weiterhelfen, wie ich diese beiden Probleme behoben bekomme?


    Vielen Dank schon mal im Voraus und allzeit gute Fahrt :)

    hast du deine original rauchgraue Scheibe für die Normale AT noch?

    Würde sie nehmen falls noch da :D