Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Mo 20. Aug 2018, 16:05

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 65773
Themen insgesamt 3618
Bekanntmachungen insgesamt: 7
Wichtig insgesamt: 14
Dateianhänge insgesamt: 7657

Themen pro Tag: 3
Beiträge pro Tag: 47
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 1912
Unser neuestes Mitglied: heikofeyer



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 252 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 110 11 12 13 1417 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 21:25 
Zitat:
Eine Lenkerklemmung zieht man erst mal frei Auge auf einigermassen gleiches Spaltmass an.
Na, du weißt es ja 8-)

Aber falsch bleibt es trotzdem!


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Mai 2016, 12:58
Beiträge: 512
Vorname: Robert
KM-Stand: 28000
Modell: SD04 Schalter
Wohnort: Wien
Ich nehme wahr, dass es hier zwei ganz gegensätzliche Ansichten zur Montage der Lenkerklemmung gibt. Im Handbuch ist es ja dann auch genau so beschrieben, zuerst vorne auf Klemmung und dann hinten. Wird auch von kompetenten Leuten hier genauso kund getan.

Obwohl ich schon viel darüber nachgedacht hab, kann ich keinen Sinn darin erkennen, warum genau diese Art der Montage die einzig zulässige und ein "Muss" sein soll. Ich sehe weder in Funktion noch in Festigkeit einen Unterschied. Der einzige für mich erkennbare Grund wäre eine eindeutige Reproduzierbarkeit. Und wenn eine der Schrauben mal reissen sollte, würde die zweite immer noch relativ fest klemmen. Aber ob das die Gründe sind? Glaub ich nicht, ist ja sehr hypothetisch.

Mich würde wirklich interessieren, warum die Montage so erfolgen MUSS.
Vielleicht kann mir das jemand technisch erklären und begründen.

Danke, Robert

_________________
https://www.rowin.at/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 21:58 
Die Frage wurde dir schon mal beantwortet, und du schrubst auch, dass du das verstanden hättest. 8-)

viewtopic.php?f=39&t=1292&p=31321&hilit ... ung#p31321


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 22:02 
Ich bin wirklich kein PC-Zeichner... seht es mir nach.

Das rote soll der Klemmbock sein (Mit genügend Phantasie kann man es sich vorstellen)
Wenn man seitlich auf den Klemmbock schaut, sieht man dass die Auflageflächen unterschiedlich hoch sind.

Wenn ich die mit 1. gekennzeichnete Schraube mit den 32 Nm anziehe liegt der Klemmbock mit paralleler Ausrichtung auf dem Riser auf. Der Lenker ist noch nicht wirklich geklemmt.
Danach wird die mit 2. gekennzeichnete Schraube mit 32 Nm angezogen und klemmt den Lenker mit definierter Kraft, es bleibt nur hinten ein Spalt.
Eine Verformung des Lenkers ist mit dieser Methode ausgeschlossen und wird von Honda seit Jahrzehnten so gehandhabt.

Bei Yamaha verwendet man eine andere Methode, dort ist der Klemmbock sowohl vorne als auch hinten (bei lotrechter Ausrichtung zum Riser - grün markiert) mit einem Spalt versehen. Hier muss beim Anziehen auf eine annähernd parallele Ausrichtung der beiden Spalten zwischen Klemmbock und Riser geachtet werden.

Das gleiche Prinzip verwendet Honda auch bei der Klemmung von Vorderachsen an älteren Gabeln.


Dateianhänge:
Klemmung.jpg
Klemmung.jpg [ 44.95 KiB | 1600 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Mai 2016, 12:58
Beiträge: 512
Vorname: Robert
KM-Stand: 28000
Modell: SD04 Schalter
Wohnort: Wien
Hab eh gleich bemerkt, dass das hier eigentlich der falsche Thread dazu ist.
Aber genau in dem von dir verlinkten Beitrag hab ich das schon mal mitgeteilt bekommen - und genau deswegen verstehe ich es auch nicht. Vorne länger oder nicht - was ändert das in Bezug auf Funktion und Festigkeit? Das muss mechanisch völlig schnurze sein.

Und bevor jemand kommt mit "glaub es oder lass es sein" - ich will es verstehen!

Gruß,
Robert

_________________
https://www.rowin.at/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 22:06 
Zitat:
Sorry,
bei Bild 2 und 3 ist das linke Böckchen von mir richtig eingestellt mit gleichmäßigem Spaltmaß.
Das solltest du wieder ändern - jetzt hast du die Klemmböcke falsch montiert, siehe mein Post vorher


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 22:08 
Zitat:
.....ich will es verstehen!

Gruß,
Robert
Zeichne mal durch die Klemmböcke eine Senkrechte Kraftlinie für die beiden Schrauben.

Montierst du die Klemmböcke mit gleichmäßigem Spalt. verläuft der Kraftvektor nicht mehr senkrecht in die Riser - die Auflagefläche der Schraubenköpfe steht schräg zu den Risern.


Dateianhänge:
Klemmung.jpg
Klemmung.jpg [ 63.02 KiB | 1569 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Mai 2016, 12:58
Beiträge: 512
Vorname: Robert
KM-Stand: 28000
Modell: SD04 Schalter
Wohnort: Wien
Servus Manfred!

Danke für deine Mühe - tolle Zeichnung ;)
Deine Ausführung bestärkt mich. Denn es ist eigentlich egal - solange nicht falsch geklemmt (kurze Seite zuerst anknallen) und dadurch evtl. gekantet wird.
Es geht also einzig um eine korrekte Auflage des Klemmblocks, die bei dieser "vorgeschriebenen" Vorgangsweise immer gegeben ist.

Gruß,
Robert

_________________
https://www.rowin.at/


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 22:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Mai 2016, 12:58
Beiträge: 512
Vorname: Robert
KM-Stand: 28000
Modell: SD04 Schalter
Wohnort: Wien
Die Auflage der Schraubenköpfe ist also der Knackpunkt.
Und durch die Vorgabe der Lage des Klemmblockes ist hier immer eine korrekte Auflage gegeben.

Ich glaub, ich habs jetzt. Danke!

Gruß,
Robert

_________________
https://www.rowin.at/


Zuletzt bearbeitet von 1 am rowin; insgesamt 0 mal bearbeitet

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Fr 2. Dez 2016, 22:15 
Zitat:
Denn es ist eigentlich egal.....

Gruß,
Robert
Ob sich ein Konstrukteur für Klemmböcke wie Yamaha oder wie von Honda entscheidet ist egal.

Aber wenn ich mich für Klemmböcke Honda entscheide muss auch zwingend die Montagereihenfolge von Honda verwendet werden.
Honda Klemmböcke mit der Yamaha-Methode anziehen bürgt nicht für dauerhafte Festigkeit der Klemmung - es genügt wenn sich die Schraubenköpfe minimal in den Klemmbock einarbeiten damit es schief geht.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 14:25 
Offline

Registriert: Fr 12. Feb 2016, 13:15
Beiträge: 116
Vorname: -Bernhard
KM-Stand: 40300
Hallo,
danke für eure aufschlußreichen Antworten, besonders an Manfred der sich besonders viel Mühe mit der Lenkerklemmung gemacht hat. Hier noch ein paar Bilder vom neuen Tankrucksack der jetzt bei vollem Lenkeinschlag ohne zu berühren passt, dank des verdrehens des Lenkers nach oben.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Von Vorne
IMG_6406.JPG
IMG_6406.JPG [ 143.79 KiB | 1477 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Lenkanschlag rechts passt auch.
IMG_6403.JPG
IMG_6403.JPG [ 131.81 KiB | 1477 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Lenkanschlag links passt.
IMG_6402.JPG
IMG_6402.JPG [ 147.86 KiB | 1477 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Mit Höhe 26 Liter beim Fahren sind die Armaturen gut zu sehen.
IMG_6405.JPG
IMG_6405.JPG [ 172.87 KiB | 1477 mal betrachtet ]
Dateikommentar: Hier mit Höhe von 21 Liter
IMG_6404.JPG
IMG_6404.JPG [ 176.46 KiB | 1477 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 15:09 
Offline

Registriert: Mo 18. Jul 2016, 17:56
Beiträge: 441
Vorname:
Prima Bilder, passt gut. Auch das Klemmblock-Seminar von Manfred hat mir gut gefallen, besten Dank. Wenn Du mir jetzt noch verrätst wie Du an die 25 % Rabatt bis zum 7.12 bei Louis gekommen bist, ich finde es leider nicht.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 15:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Jan 2016, 15:36
Beiträge: 257
Vorname: Ralf
KM-Stand: 15650
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Elzach
Zitat:
Prima Bilder, passt gut. Auch das Klemmblock-Seminar von Manfred hat mir gut gefallen, besten Dank. Wenn Du mir jetzt noch verrätst wie Du an die 25 % Rabatt bis zum 7.12 bei Louis gekommen bist, ich finde es leider nicht.
Aktionscode 283





Gesendet von iPhone mit Tapatalk

_________________
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 15:23 
Offline

Registriert: Mo 18. Jul 2016, 17:56
Beiträge: 441
Vorname:
Zitat:
Zitat:
Prima Bilder, passt gut. Auch das Klemmblock-Seminar von Manfred hat mir gut gefallen, besten Dank. Wenn Du mir jetzt noch verrätst wie Du an die 25 % Rabatt bis zum 7.12 bei Louis gekommen bist, ich finde es leider nicht.
Aktionscode 283
Welch prompte Bedienung, Danke schön. Hab mich verlesen und aus € % gemacht.


Zuletzt bearbeitet von 1 am 33615; insgesamt 0 mal bearbeitet

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Welcher Tankrucksack?
BeitragVerfasst: Sa 3. Dez 2016, 15:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Jan 2016, 15:36
Beiträge: 257
Vorname: Ralf
KM-Stand: 15650
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Elzach
Wenn es so einfach geht Gerne

_________________
Bild


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 252 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 110 11 12 13 1417 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz