• #441


    War gestern zur 1000er, abzüglich 10% Rabatt blieben 145€ Brutto.
    Davon war das Motoröl alleine schon 53€ Netto und der Filter 14€ Netto.
    Der von Honda vorgegebene Zeitansatz sind 0,8 Stunden.


    Ich hab sie gestern zur 1000km Unspektion gebracht und 200 € bei meinem Honda Händler gelöhnt.
    Alleine 54,78 € für 4.1 l Fassöl, dann Motoröl- und Kupplungsölfilterwechsel, zus. 42,17 € plus Kettenspray, Sprühfett und Bremsenreiniger... Arbeitszeit (10.20) und Probefahrt (3.00) schlagen mit satten 97,25 € zu Buche.

  • #444

    Moin,


    1000er Service April/16 lag bei 128 Euro. (inklu. Leihmopete bis nächsten Abend (200km)) :dance:


    Fahre heute zur zweiten Inspektion,
    obwohl ich erst 7500 runter hab.
    Bin nicht viel zum fahren gekommen. :(
    Im April wäre der Jahresservice oder 12000er fällig gewesen,
    aber der Händler sagte ich könne ruhig noch bis zum
    Saisonende fahren.

    Gruß, Jörg


    CRF1000L Afrika Twin Rally Red ABS/DCT


    Das Leben kann so beschissen sein, man muss es sich nur oft genug einreden!

  • #445
    Zitat von ArAl

    Ist Honda-Harke wirklich so günstig,


    keine Ahnung :D - ich muss bis nach Kaltenkirchen -
    allerdings ist die Inspektion auch in ca. 2 Stunden erledigt -
    wenn es mal länger dauert bekomme ich was für Spazierfahrten.

  • #448

    Meine Erfahrung mit Honda Harke ist ebenso.
    Hier wird der Kunde ordentlich behandelt.
    Auch Probleme werden auf Augenhöhe besprochen und auch anständig geregelt.



    Gesendet von meinem G3121 mit Tapatalk

    Grüße aus der Lüneburger Heide


    Pfadfinder :geek:

  • #449

    Gestern wurde die 24.000er durchgeführt.
    Luftfilter wurde nicht getauscht da der Mechaniker meinte der wäre noch wie neu.
    Ventilspiel geprüft, musste nicht eingestellt werden.
    Um nicht für angebrachte Zubehörteile einen zusätzlichen Zeitaufwand zahlen zu müssen hatte ich vorher einiges demontiert. Dies waren die Tankschutzbügel, beide Seitenverkleidungen und die Motorschutzplatte. Eine Zeitgutschrift gab es allerdings auch nicht.


    Kosten für die Inspektion mit Material (Öl, Ölfilter, Dichtungsscheibe), 396€, davon 254€ (netto) Arbeitsaufwand.


    Da zur nächsten Inspektion die Garantie abgelaufen sein wird war dies auch meine letze, welche in einer Fachwerkstatt durchgeführt wurde.
    Ab nun heißt es selber warten :mrgreen:
    VG
    Bernd

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!