Beiträge von JOERGO70


    12000er Service für 178 Euro. (inklu. Leihmopete bis nächsten Abend (200km)) :dance:
    gab nen 10er extra für die Schrauber ;)

    Moin,


    1000er Service April/16 lag bei 128 Euro. (inklu. Leihmopete bis nächsten Abend (200km)) :dance:


    Fahre heute zur zweiten Inspektion,
    obwohl ich erst 7500 runter hab.
    Bin nicht viel zum fahren gekommen. :(
    Im April wäre der Jahresservice oder 12000er fällig gewesen,
    aber der Händler sagte ich könne ruhig noch bis zum
    Saisonende fahren.

    1. Countrybiker-----1 Personen---Anreise Freitag, Abreise Sonntag---Schlafplatz Pension
    2. Vento-------------1 Personen---Anreise Freitag, Abreise Sonntag /evtl. Montag---Schlafplatz Zelt
    3. Kutter------------1 Personen----Anreise Freitag, Abreise Montag---Schlafplatz Haus
    4. moped 11--------1 Personen---Anreise Freitag, Abreise Sonntag---Schlafplatz Haus
    5. PeterLE-----------1 Personen---Anreise Freitag, Abreise Sonntag---Schlafplatz Haus
    6. #KU--------------1 Personen----Anreise Freitag, Abreise Sonntag---Schlafplatz Haus
    7. boffi---------------2 Personen---Anreise Freitag, Abreise Sonntag---Schlafplatz Zelt
    8. JOERGGO70------1 Person------Anreise Freitag, Abreise Sonntag---Schlafplatz Zelt


    Moin ;)
    Bei mir ist es das letzte Urlaubswochenende und Mutti hat grünes Licht gegeben. :D
    Da ich aus dem Norden komme, habe ich ca.500km Anreise, hoffe mal das Wetter spielt mit.


    Übersetzer für euer gebabble brauche ich doch nicht ,oder? :?
    Na der Alk wird die Verständigung schon verbessern. :lol:

    Moin ;)


    Komme aus der Yamaha-Fraktion und fahre ne R1 eine 600er Thundercat steht auch noch
    neben der AT :D fährt aber meine Frau.
    Habe die XT1200 Probe gefahren, weil die vor der AT die Einzige war die mir optisch
    zugesagt hat. (In der Worldcrosser Edition Rot/Weiß).
    Nach der Probefahrt abgestiegen, dass war es nicht, sind keine Emotionen rüber gekommen.
    Vorletztes Jahr nach Weinachten zufällig Bilder der AT im Netz gesehen, hat sofort gefunkt. :D
    Frauchen bearbeitet und die AT ohne Probefahrt/sitz bestellt. :?
    Passt :lol:

    Moin :D
    Für den Anbau der Motorschutzbügel braucht der Krümmer nicht ab!
    Die linke obere Schraube braucht nicht gelöst zu werden, weil die Bügelaufnahme mit
    zwei Schrauben befestigt wird.
    Auf der rechten Seite unten ist es ein wenig fummelig die Platte zu befestigen, weil man schlecht
    Rankommt und mit Drehmomentschlüssel so nichts ist. ;)

    Moin,


    längste Tagesetappe bis jetzt 600km ;)
    Könnte nach Gefühl aber locker 1000km schaffen. (100kg) :cry:
    Keine Verspannungen im Nacken und Schulterbereich.
    Pöter fühlt sich genau so wohl wie der Rest des Körpers. :mrgreen:


    Ist auf meiner R1 ein bissel anders. :lol:
    Kann ja sein das bei Dir ne Erbse unter dem Sitzbezug ist.

    Hätte auch Interesse,


    habe zum IZI Meeting zwei Gepäckrollen hinten drauf gehabt.
    Das Teil sieht jetzt echt bescheiden aus. :cry:
    Nicht mal da wo die Spanngurte befestigt waren, sondern dort wo die Rollen auflagen.
    Um fünf Jahre gealtert.
    Werde das bei meinem FHH :mrgreen: monieren,
    aber wenn es nur den selben Schrott wieder gibt, kaufe ich lieber Qualität.
    200-300 Euro ist ne Menge, aber wär mir bei entsprechender Optik und Qualität auch egal.

    Ohne vom Gas gehen, dass machen nur Pussy's. :D


    Nee, im Ernst, das Wetter war so bescheiden, das selbst die meisten Büchsen nicht
    schneller als 130 gefahren sind, bei Hagel, Regen und dem heftigen Wind.
    Die AT hielt aber immer Kurs. ;)


    Nach den Tankstop hatte ich noch 250km zu fahren, dann bei 110km getankt und 14l gingen rein.
    Musste so gut wie nie vom Gas gehen, außer bei ner Baustelle.