Sw Motech Evo --- City oder Engage

  • #3

    Ich hatte den neuen CITY (der mit der verstellbaren Grundplatte) probehalber an der SD08 montiert. Passform hat mich nicht so überzeugt und deshalb wieder rückgebaut und TR von TT beschafft. An meiner F750GS hate der TR eine optimale Passform aber das nützt dir nichts ...


    gruß KARL

    Einmal editiert, zuletzt von charly1950 ()

  • #5

    Welcher der o.g. Tankrucksäcke passt besser?


    Toll wären Fotos an der 2020 ATAS


    Gruss Fred

    Das Thema würde mich auch interessieren. Allerdings für die AT 2018.

  • #8

    Hier mal ein Bild vom Engage.

    Hat wenig Stauraum, hab ihn für die Fotoausrüstung benutzt. Dafür ist er super.

    Anhalten aufzippen, Kamera raus und Foto. Du kannst sitzen bleiben, die Handschuhe bleiben an, man kann schnell und sicher zugreifen ohne wühlen zu müssen.

    Aber die Passform ist...na ja, siehst ja selbst.


    LG

    HDM

    Wenn man älter wird braucht man eine Africa Twin damit der Spaß nicht aufhört!

  • #9

    Super danke für das Foto. Schade das war mein Favorit, aber die Passform reicht mir nicht aus 😔 Schade aber jetzt bin ich schon mal ein Stück schlauer.

  • #10

    Und der Givi XS 320?

    Der wäre ja auch noch eine Alternative mit Klicksystem.

    Preislich sogar günstiger und mit Kartenfach inklusive.

    Bei der 1000er passt er ja gut, dann sollte es bei der Neuen doch auch gehen...?

    Gruß Stivi


    2000 - 2002 Suzuki GS 400 (Bj.1980)

    2007 - 2015 Kawasaki Versys 650 (Bj.2007)

    Seit 2015 Honda NC 700 D Integra DCT (Bj.2013) Schlechtwetterfahrzeug

    Seit 2020 Honda CRF 1000 Africa Twin DCT Tricolor in HRC blau (Bj.2019)


    Mein Revier: Freiburg im Breisgau :hängematte:

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!