Netze Für Kofferdeckel

  • #12

    Habe mir auch die Netze bei Amazon gekauft, sehr gute Empfehlung, passen bestens, danke für den Tip.

  • #13

    Von mir auch ein Dankeschön für den Tipp und den zugehörigen Link.

    Schon toll was man hier für Tipps, Ideen und oft auch Lösungen bekommen kann.


    Hab ich auch gleich 2x bestellt und werde es dann demnächst unter "Was habt Ihr Euch neues über 10,-€ gekauft" posten.

    Meine Philosophie: Motor Starten -- Kopf frei :auto-sportbike:

  • #15

    Hallo Schuhmda,

    für die Kunststoffkoffer wird es keine Netze geben. Da die neuen Koffer aber doppelwandig sind und somit bereits Schrauben vorhanden sind, ist der Einbau der Netze von Amazon überhaupt kein Problem. Besorge Dir einfach ein paar Kabelschellen, löse die vorhandenen Schrauben für die Außenverkleidung und schraube damit die Kabelschellen zusammen mit dem Netz fest, und schon hast Du in jedem Deckel ein Netz. Das Maß 18x30 cm sollte auch passen, müssen schon etwas unter Spannung sitzen.

    Grüße von Sven

  • #17

    Hi,

    Da mir die Touratech Netze etwas überteuert vorkommen und mE den Deckel nur unzureichend ausfüllen, habe ich auch das in diesen Thread empfohlene Netz von Amazon bestellt - dieses:

    https://www.google.com/url?sa=…Vaw1Mm_YHD8m-jd8Jk17jey8a


    Passt einwandfrei in den Deckel meiner TT Zega Evo 38l Koffer, sogar besser als die von TT selbst. Werde ein Netz auch für die andere Seite bestellen. Haken sind in den TT Evo Koffern serienmäßig drin.


    Gruß Manfred

    Herkules K50 Sprint -> Yamaha SR 500 -> Honda GL 500 Silver Wing -> Yamaha XJ 900 -> Aprilia Pegaso 650 -> Honda Shadow 1100 -> BMW R1150 GS -> KTM 1050 Adventure -> Honda CRF1100L DCT Std (SD08):auto-dirtbike:

  • #18

    Moin Sven,

    Was für yKabelschellen meinst du denn? Wahrscheinlich eine dumme Frage, aber ich kann damit tatsächlich nichts anfangen.:confusion-questionmarks::handgestures-salute:

    Gruß aus Bremen :)

    Hartmut


    Man muss auch mal auf Entbehrungen verzichten können. :pommes:

    Verbrauch 5L/100Km (Anzeige) Tatsächlicher Verbrauch 4,7 - 4,8L/100Km

  • #19

    Hallo "AT 56",

    gib mal unter google ein: HellermannTyton H4P-HS-BK , dann findest Du 4mm Kabelschellen schwarz, bei Conrad kosten die ein paar Cent.

    Wahrscheinlich muss das Loch etwas aufgebohrt werden oder Du bestellst noch eine Nummer größer. Aufbohren sollte bei Kunststoff kein Problem sein.

    Da ich meine Koffer inzwischen verkauft habe, kann ich Dir leider nicht den Durchmesser der Schrauben sagen.

    Wird schon klappen, Grüße von Sven

  • #20

    Sven, besten Dank!,

    die Schrauben sind lang genug?


    Alles klar, sieht gut aus

    Gruß aus Bremen :)

    Hartmut


    Man muss auch mal auf Entbehrungen verzichten können. :pommes:

    Verbrauch 5L/100Km (Anzeige) Tatsächlicher Verbrauch 4,7 - 4,8L/100Km

    Einmal editiert, zuletzt von AT 56 ()

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!