Beiträge von Tyros

    ..heute unterwegs auf einsamen Sträßchen über Nothweiler ins Elsass. Ständiger Regen war mein Begleiter zum Gimbelhof und zur Burgruine Fleckenstein.

    ..heute hat es ganz schön gerüttelt am Helm und an den Nerven. Kurzum,es war sehr windig im Elsass.

    Meine Route und mein Ziel war heute die Elsässische Weinstraße. Besuchte Orte waren unter anderem Obernai,danach Kaysersberg, den Geburtsort von Albert Schweitzer. RIquewihr,Ribeauville und Andlau ..unten geht's weiter.standen selbstverständlich auch auf dem Program.Wie sagt man heute so schön...am Ende des Tages standen wieder 423 Tageskilometer auf der Uhr.

    ..meiner bescheidenen Meinung nach würde ein kürzeres Rahmenheck mit etwas längerer Bank und dazu ein Endurolenker besser aussehen, wenn schon Stollenreifen drauf sind. Die Weise Tanklinierung finde ich etwas eckig. Der Kennzeichenträger sitzt am falschen Platz. Aber sonst ganz nett.:handgestures-thumbupright:

    ..tja und ich war auch wieder unterwegs auf einer Abendrunde durch die Pfalz bei Weyher. Allerdings ist Vorsicht bei der Rückfahrt bei Dämmerung entlang der Meisfelder geboten. Ich sage nur Wildschweine...:wboy: