Beiträge von Tyros

    Es geht mir NICHt um 'ne Erfahrung mit dem TS,

    ich habe auch nirgendwo behauptet das der Reifen falsch eingeschätzt wurde,

    sondern ganz einfach um oben zitierte Formulierung


    DIE lässt mich an Qualifikationen zweifeln.

    Hallo Klaus,


    ich habe nicht explizit dich angesprochen. Ich habe auch nicht den Testbericht in Motorrad geschrieben. Alles gut:handgestures-thumbupright:

    ..auf jeden Fall interssante Ansichten die hier zum Thema geschrieben werden.:handgestures-thumbupright: Ist denn schon jemand mit dem Dunlop Trail Smart auf der Africa Twin gefahren und kann davon berichten?

    Reifen sehe ich als sehr Individuell. Der eine schwört darauf, der andere fühlt sich damit unwohl. ;)

    ja schon, wenn aber eine internationale Gruppe von Testfahren ausnahmslos den Reifen als kippelig und mit schlechtem Einlenkverhalten beschreibt und dazu jede Linie versaut wird, kommst es auf die schlechten Nasseigenschaften auch nicht mehr an. Da handelt es sich meiner Meinung nach nicht um eine Geschmacksache, sondern um eine Tatsache. Der Reifen ist Mist.

    So kann man am Großglockner keinen Blumentopf gewinnen.

    ..vor etwa 4 Wochen bin ich die BMW R1250 GS HP ausgiebig probegefahren. Ich kann daher schon sehr gut nachvollziehen das sie bei diesem Masters auf dem ersten Platz steht. Trotzdem habe ich mich wieder für die AT entschieden, weil sie mir besser gefällt und ich das DCT nicht mehr missen möchte.

    Das die 1100er AT auf dem letzten Platz, nämlich dem sechsten landet, hätte ich nicht für möglich gehalten. Wie kann man nach dem Desaster von 2016 nochmal einen Reifen eines Herstellers verbauen der so stark zu kritisieren ist und einfach nicht zum Motorrad passt.

    Das wurde leider mit der Note 6 bestraft. Honda bitte setzen!

    ..meine Bilder des Abends am 6.August 2020.

    Ich war ziemlich alleine, zumindest habe ich niemanden gesehen als ich am Großglockner auf der Kaiser Franz Josefshöhe stand und mir den geschrumpften Gletscher anschaute. Wie die Bilder zeigen hat sich schlagartig das Wetter geändert und starker Regen begleitete mIch bis weit hinter Heiligenblut.

    Die Traktionskontrolle hat bei der Abfahrt 2 mal eingegriffen.

    Africa Twin Adventure Sports ES im Finale auf dem 6 Platz gelandet. Hauptgrund war wohl die unglückliche Wahl und der auf dem Testmotorrad montierte Dunlop Trail Smart. Mit der Erstbereifung Bridegestone AX 41 T mit Sonderkennung L wäre das Ergebnis sicher weitaus besser gewesen.Dieser Reifen war bei meiner neuen SD-06 AT auch montiert.

    Hallo,

    bist du bei 1000ps tätig? Strucki z.B.?

    Tolle Bilder :D

    Hallo Olli,


    nein bin ich leider nicht. Allerdings bin ich ein Fan von 1000 PS und schaue mir sehr oft alle Videos und Berichte an. Das Banner hat wohl Varahannes hin gehängt der wie ich gehört habe auch des öfteren hier auf der Gailberghöhe ist und seine Fahrsicherheitstrainings abhält. Natürlich konnte ich nicht widerstehen vor diesem Hintergrund ein Foto zu machen.:wboy: