Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Di 28. Jan 2020, 04:06

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 88667
Themen insgesamt 4793
Bekanntmachungen insgesamt: 8
Wichtig insgesamt: 16
Dateianhänge insgesamt: 9370

Themen pro Tag: 2
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2608
Unser neuestes Mitglied: ThomasK



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2016, 12:18 
Offline

Registriert: Do 25. Feb 2016, 20:29
Beiträge: 240
Vorname: Volker
KM-Stand: 6000
Wohnort: Gnas
Hi all,

Hat schon jemand die AQ Sturzbügel montiert und kann was zu Passgenauigkeit und Qualität berichten?

http://shop-africanqueens.de/epages/66f ... cts/T01000

lg und danke im Voraus
Volker


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2016, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2015, 19:24
Beiträge: 593
Vorname: Amandus (Mandi)
KM-Stand: 89500
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Obertrum am See
Ich berichte hier in einer Woche.
Lieferung klappte - mit etwas Verspätung - gut.

_________________
Der Weg ist das Ziel


CRF 1000D TRICOLOR DCT
Transalp 600 PD10
Trial Montesa 250


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2016, 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2016, 11:56
Beiträge: 286
Vorname: Armin
KM-Stand: 13800
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: kurz vor Holland...
Hast Du schonmal hier geguckt? --> viewtopic.php?f=14&t=191

Da sind schon einige Erfahrungswerte drin, man muss ja nicht immer alles doppelt schreiben :mrgreen:

_________________
Grüssings
Armin


seit 01.04.2016: CRF 1000 L tricolor, DCT - Liste der Modifikationen
XL 1000 V SD01, 120tkm, unkaputtbar!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2016, 13:02 
Offline

Registriert: Do 25. Feb 2016, 20:29
Beiträge: 240
Vorname: Volker
KM-Stand: 6000
Wohnort: Gnas
Zitat:
Hast Du schonmal hier geguckt? --> viewtopic.php?f=14&t=191
:mrgreen:
... Uppsss :-)

Asche auf mein Haupt!

Und nach Studium dieses Fred's werd ich wohl eher in Richtung SW-Motech schaun. Hoff die haben nicht Lieferzeiten von 3 - 5 Wochen und schicken dann falsche Schrauben, falsche Bügel bzw. falsche Farben.

Den Ärger will ich mir ersparen ....

Danke
Volker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2016, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:04
Beiträge: 122
Vorname:
Ich finde die AQ super! Passen gut und haben schon den ersten Umfaller an der Tanke gut abgefangen.

_________________
Beste Grüße
Peter

Meine AT: Tricolor mit DCT, Hauptständer, Heizgriffe, Steckdose (alles original Honda)
AT-Zubehör: Touratech: Lenkertasche und iBracket für iPhone6; sw-motech: Tankrucksack Enduro LT 5 -7,5 l, Hecktasche Rearbag 24 -36 l


Zuletzt bearbeitet von 1 am erlesen; insgesamt 0 mal bearbeitet

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2016, 16:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 18. Mai 2015, 20:04
Beiträge: 122
Vorname:
Bild

_________________
Beste Grüße
Peter

Meine AT: Tricolor mit DCT, Hauptständer, Heizgriffe, Steckdose (alles original Honda)
AT-Zubehör: Touratech: Lenkertasche und iBracket für iPhone6; sw-motech: Tankrucksack Enduro LT 5 -7,5 l, Hecktasche Rearbag 24 -36 l


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Di 31. Mai 2016, 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Mär 2016, 11:56
Beiträge: 286
Vorname: Armin
KM-Stand: 13800
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: kurz vor Holland...
Zitat:
Und nach Studium dieses Fred's werd ich wohl eher in Richtung SW-Motech schaun. Hoff die haben nicht Lieferzeiten von 3 - 5 Wochen und schicken dann falsche Schrauben, falsche Bügel bzw. falsche Farben.
Stephan sagte mir, dass man aus den Problemen gelernt habe - daher gehe ich davon aus, dass jetzt alles vernünftig läuft.

Die hatten wohl mächtige Schwierigkeiten mit ihrem Vorlieferanten, der nie das geschickt hat, was er schriftlich angekündigt hat.

Wie auch immer - die Bügel selbst sind leicht zu montieren, sehen gut aus und der Preis stimmt ebenfalls. Da ich unbedingt wie an meiner alten AT weisse Bügel haben wollte, kam ich um AQ/Holan ohnehin nicht herum. Ich find die Dinger gut! :D
Dateianhang:
aq-bügel.jpg
aq-bügel.jpg [ 96.12 KiB | 3654 mal betrachtet ]

_________________
Grüssings
Armin


seit 01.04.2016: CRF 1000 L tricolor, DCT - Liste der Modifikationen
XL 1000 V SD01, 120tkm, unkaputtbar!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 06:49 
Offline

Registriert: Do 25. Feb 2016, 20:29
Beiträge: 240
Vorname: Volker
KM-Stand: 6000
Wohnort: Gnas
Hi all,

Danke für all die Infos.

Mir gefällt auch vom optischen her einfach der SW-Motech besser und somit habe ich gestern noch ganz flott ein solches Exemplar bestellt.

lg
Volker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Jun 2015, 13:38
Beiträge: 319
Vorname: Jörg
KM-Stand: 53000
Modell: Africa Twin Schalter
Wohnort: Markt Erlbach
Servus,
tz
hab mir damals gleich (Februar) die Nolan-Bügel gekauft. Optisch fand ich sie am schönsten (schon klar, Geschmackssache).

Leider hatten sie Kratzer und einige komische rote Flecken, nicht so schön! Die Lampenmaske hatte gleich zwei stellen, an denen sie blank war und gleich rostete. Die Dinger kamen einen Tag vor Abreise nach Andalusien, also hingebaut!

Der Linke obere Bügel war vom schweißen so verzogen, dass nur mit viel Hebelei die Montage gelang. Leider ist er leicht krum.

Hab von Spanien aus reklamiert und alles mit Fotos belegt. Es kam erst nichts, dann ein blöder Komentar und als ich nochmals alles "für Doofe" geschrieben hatte, wieder eine blöde Antwort => Fuck off NOLAN!

War extra auf der Imot und auch bei AQ, die Untermieter auf einem Honda-Händler-Stand waren. Hab ja schon viel tolles über AQ gehört, aber der Typ, na ja. Mir kam er etwas verpeilt vor, halt nicht meine Wellenlänge ...

Das nächste mal wieder Hepco & Becker, hab ich schon ein Dutzend verbaut, passt fast immer perfekt.

_________________
Viele Grüße aus der Häringsmühle
Kutter


Aktuell: 3x SR 500 2J4/48T, 2x TS 250/1 Solo/Lastenbeiwagen, 14er Trude, Beta 250 Rev 3, DR 650 SE, GS 500 E, CRF 1000


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 15:55 
Offline

Registriert: Di 8. Mär 2016, 17:00
Beiträge: 53
Vorname:
Bei mir dasselbe --> linker Bügel schief sodass er die Lampenmaske berührt.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 11:38 
Offline

Registriert: Do 25. Feb 2016, 20:29
Beiträge: 240
Vorname: Volker
KM-Stand: 6000
Wohnort: Gnas
Zitat:
Hi all,

Danke für all die Infos.

Mir gefällt auch vom optischen her einfach der SW-Motech besser und somit habe ich gestern noch ganz flott ein solches Exemplar bestellt.

lg
Volker

Hi all,

Hab gestern den SW-Motech Sturzbügel montiert. Der Anbau ist zwar nicht in 5min erledigt, aber mit etwas Geschick definitiv machbar. Ich brauchte ca. ne Stunde für den Zusammenbau inkl. Schraubenkleber. Die Passgenauigkeit war OK, auch wenn nicht alles völlig spannungsfrei montiert werden konnte. Mehr als max. 5mm mussten aber nicht per Schrauben 'gezogen' werden.

Der Sturzbügel wirkt sehr solide und fügt sich super ins Erscheinungsbild ein.

Auch zus. für Gepäckbefestigung ist er gut zu gebrauchen.

Klare Empfehlung dafür von meiner Seite!

lg
Volker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Africa Queens Sturzbügel
BeitragVerfasst: Mi 15. Feb 2017, 01:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Feb 2017, 01:19
Beiträge: 21
Vorname: Rocco
KM-Stand: 6300
Modell: AT DCT Black
AQ Verkleidungs Sturzbügel "Sport" und AQ Motor Sturzbügel "Sport" - Schwarz


Dateianhänge:
Dateikommentar: AQ Verkleidungs Sturzbügel "Sport"
AQ.jpg
AQ.jpg [ 118.19 KiB | 2675 mal betrachtet ]
Dateikommentar: und AQ Motor Sturzbügel "Sport"
AQ2.jpg
AQ2.jpg [ 74.09 KiB | 2675 mal betrachtet ]
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz