Originale Honda Seitenkoffer > Innentasche

  • #1

    Servus zusammen,


    ich bin völlig grün hinter den Ohren was reisen auf Achse angeht. Bisher hab ich die Mopeds verladend und bin somit per Büchse bis zum Reiseziel gefahren.

    Ende des Monats will ich mit dem Moped nach Schottland aufbrechen...


    Ein Thema bei dem ich nicht richtig weiterkomme dreht sich um die Koffer.

    Ich habe ein SD04 mit originalen Honda Kunststoffkoffern erworben. Nun bin ich mir nicht sicher ob man die Koffer ohne Innenbeutel packen kann und das Gepäck dann auch trocken bleibt. Oder gibt es dafür Wasserfeste Innentaschen? Macht es anderweitig Sinn solche Innentaschen zu benutzen?


    Klärt mich doch bitte mal auf...


    Danke.

  • #2

    Hallo,


    bin auch grün hinter den Ohren. Hatte aber meine 1. Reise vor 6 Wochen und hatte Shad Koffer.


    Innentaschen fand ich super praktisch weil am Hotel angekommen aufmachen rausnehmen fertig.


    Irgendwann war eine Seite Schmutzwäsche und die andere die frischen Sachen.


    Topcase hatte ich Getränke und Proviant drin.

  • #3

    Bisher bin ich der Meinung, dass ich mit den beiden Koffern und einer 35Liter Gepäckrolle klar komme, was das Gepäckvolumen angeht.

    Ich habe kein Problem damit die Koffer am Hotel abzunehmen, geht ja echt easy bei den originalen Koffern.

  • Ben_HH_79

    Hat den Titel des Themas von „OE Seitenkoffer Innentasche“ zu „Originale Honda Seitenkoffer > Innentasche“ geändert.
  • #4

    MOIN, ich finde es ganz praktisch nur die Innentaschen herauszunehmen und nicht die verschmutzten Koffer ins Hotel zu schleppen. Gerade auch mal nach einer Regenfahrt.....

    Nur meine Meinung.

    Grüße, Sven

  • #5

    Das ist ein Argument. Gibt es denn originale Innentaschen? Oder welche sind geeignet?

  • #6
  • #7

    Gibt es sicherlich. Musst mal googlen. Honda ist da nicht günstig.


    Eventuell bei GIVI schauen. Die Koffer sind fast identisch und die Taschen günstiger.

  • #8

    Ben_HH_79

    Es gibt von Louis Taschen, die passen in die originalen Koffer, sind wasserdicht und kosten zusammen so um die 30 € . Bin jetzt nicht zuhause, aber ich kann gerne morgen mal nachschauen und den link schicken.

    Grüße aus dem Lahn-Dill-Kreis :at5:
    Thomas


    Honda CY 50, Suzuki DR 125, Honda CBF 600 SA, Honda CRF1000 D


    Wer nie vom Wind gestreichelt,

    wer nie vom Regen gewaschen,

    wer nie von der Sonne getrocknet,

    wer nie vom Frost gebeutelt,

    wer nie vom Chrom geblendet wurde,

    der wird es nie verstehen, was Motorradfahren beteutet

  • #9

    Wenn du alleine fährst, reichen dir imho die Originalkoffer mit den Honda Innentaschen völlig aus.

    Du wirst aber sehen, das die Innentaschen viel Platz verschenken.

    Kann da ein Liedchen von singen:

    Fahre immer mit Sozia in Urlaub, mit den original Koffern, Freundin bekommt natürlich den linken größeren Koffer, ich muß mit dem kleineren rechten Koffer vorlieb nehmen. Hab die Innentaschen auch, benutze sie aber nur für Kurztrips, wie verlängertes Wochenende.

    Für lange Urlaubstouren, wo auch 2. Paar Schuhe und lange Hose etc. mit müssen, hast du ohne Innentaschen wesentlich mehr Platz zur Verfügung, da kann man auch einiges in die Ecken stopfen, welche die Innentaschen auslassen.

    Nur zu viel sollte es auch nicht sein, sonst bekommt man die Deckel nicht mehr zu bzw. die Deckeldichtung sitzt dann nicht mehr richtig und lässt den ein oder anderen Tropfen durch.


    Also, wenn allein unterwegs, könnte es mit Innentaschen reichen, zu zweit wird's eng, dann lieber ohne die Taschen.

    _______________________________________________________
    Honda Africa Twin XRV 750 RD07A Bj. 1996 mit 132.000km
    KTM 990 SMR Bj. 2011 mit 12300km
    Honda CRF 1000 Africa Twin DCT Bj. 2017 mit 24500km

  • #10

    Ich packe grundsätzlich alles was unbedingt trocken bleiben muss in frosttüten. Die sind stabil, Wasserdicht, man kann auch ein System entwickeln was eine gewisse Ordnung im Koffer hergibt und es wird definitiv kein Platz verschenkt da die Tüten einzeln kompremiert werden können.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!