Welche Garantiefälle gab es?

  • Ölleck Linke Seite , Kupplungsdeckel getauscht (DCT).



    01 linke Schalterarmatur ausgetauscht (hängender SET-Taster) = 43 (6)
    02 Griffheizung (komplett bzw. Relais/Steuergerät getauscht) = 20
    03 Ölleck am Motor behoben. Lag wohl einer nicht ganz festgezogenen Schraube.
    04 Lackabplatzer am Tank, Tank getauscht =2
    05 Lackschaden an der Gepäckbrücke, getauscht = 6 (3)
    06 Griffheizung defekt (komplett getauscht) = 2
    07 Tachoabweichung reklamiert noch keine Antwort = (2)
    08 Seitenständer verbogen, getauscht = 3
    09 Bremslicht-Armatur wackelt, getauscht = 1
    10 Spannungsriss in rechter Verkleidung, getauscht = 1
    11 Batterie defekt - ausgetauscht = 3
    12 beide Räder getauscht , verrostete Speichen = 22 (4)
    13 Lenkergewichte getauscht, Eloxierung mangelhaft = 2 (2)
    14 Trippmaster Fernsteuerung durchgebrannt (in Klärung)/Nässeschaden = 4
    15 Hinteres Laufrad getauscht (vorn war ok), verrostete Speichen = 3 (3)
    16 Luftblase unter Aufkleber linkes/rechtes Seitenteil - getauscht = 2
    17 Lackfehler am vorderen Motorrahmen - nachlackiert = 2
    18 Federbein erneuert, da unterdämpft = 1
    19 VR Felge Höhenschlag, Speichen teilweise nicht einstellbar - Felge wird neu eingespeicht = 3
    20 Ölleck zwischen Motor u DCT, Kupplungsdeckel getauscht = 3
    21 Wasserpumpe undicht = 3
    22 HR Speichen Verfärbung / Korrosion - werden getauscht (wenn sie wieder mal lieferbar sind !) = 4 (2)
    23 Tripmaster verliert Spannung = 1 (Status: erledigt)
    24 Kühlwasserleck (auf der rechten Seite des Kurbelgehäuses) = 7
    25 Rost am Tankeinfüllstutzen = (1)
    26 Federbein knackst spürbar = 1 (erledigt: von selbst gekommen, von selbst gegangen)
    27 Killschalter ersetzt = 5 (1)
    28 2 x Mittlere Zündkerzenstecker ( Fehlzündungen in den Luftfilter ) = 1
    29 bei den goldenen Felgen ist an der Schweißnaht des Felgenrings die eloxierung nicht deckend = 4 (3)
    30 Kühlwasserleck (auf der linken Seite des Kurbelgehäuses) = 2
    31 Ölleck behoben. (am Motor links, an der Kabeldurchführung zur LiMa) = 1
    32 Lenkkopflager erneuert = 1
    33 Lenkerschiefstand = 2 (1)
    34 Untere Windabweiser lösen sich und oberer Abweiser abgefallen, Kleber hält nicht = 2
    35 Wasserverlust am linken Kühler ( Schlauchschelle ? ) =2
    36 Zündkerzenstecker / Kabel / Zündspule getauscht (1Stück) Korrosion Grünspann = 1
    37 Reifenwuchtgewichte in/an Speichenenden lose & 1 fast verloren = 3
    38 quietschende Bremsen von Anfang an, Beläge getauscht - keine Besserung. Nun andere von Honda zugelassene Beläge - derzeit quietschfrei = 2
    39 Zündbox getauscht = 2
    40 hintere Kotflügelbefestigungsstrebe linker Gabelholm verbogen = 1 (wurde durch Garantietausch des linken Gabelholms gelöst)
    41 Seitenständerschalter gebrochen = 1
    42 Motor verbrennt über 1L Öl = 1 (Garantietausch neuer Motor)
    43 Zündschloss erneuert (bedeutet kompletter Schlosssatz) = 1
    44 Beide Gabelsimmeringe stark undicht, erneuert (inklusive den Bremsbelägen, diese wurden als Folgeschaden auch auf Garantie erneuert) = 3
    45 Rost am Kraftstofftank im Bereich der Schweißnähte, Tank getauscht = 1
    46 Radlager hinten rechts defekt/25600km = 1
    47 Rechte Schalterarmatur ausgetauscht (Startschalterprobleme) = 14 (5)
    48 Kettenblatt oxidiert 1
    49 DCT Sensor Überwurfmutter verrostet 1
    50 Lackschaden (blättert ab) rechte Soziusfußraste = 1
    51 Bremsscheibe hinten ungleichmäßiges bremsen = 1
    52 Leerlauf-Stellmotor defekt, getauscht (bei KM 42.895) = 1
    53 Scheibenhalter an der Schweißnaht abvibriert = 3
    54 Hauptständer scheppert auf schlechten Pisten unerträglich = 1
    55 (Adventure Sports) ablösender Aufkleber rechte Tankverkleidung auf Garantie getauscht = 1
    56 Seitenverkleidung hinten rechts, Spaltmaß zur Rahmenschweißnaht <1mm = (1)
    57 Tankverkl. rechts, Spaltmaß zum Tank teilw. 1mm (Scheuergefahr) = 1
    58 Tank, Lackschaden (zwei Staubeinschlüsse) = 1
    59 Sitzbank, bleibende Querfalten auf Sitzfläche im vorderen Drittel = 1
    60 Blinker hinten, rechts Schraube verloren und durch heiße Abgase verschmort
    61 Koffer rechts zu viel Spiel, ersetzt durch neuen
    62 Linke Bedieneinheit innere Elektronik defekt Hupenschalter funktionierte nicht
    63 Rückruf Hauptständer = 3
    64 Sitzbank ersetzt wegen einer kleinen Unebenheit auf der Sitzfläche = 1
    65 Auffallendes Surren aus dem vorderen Bereich des Motors nach Abschalten durch Not-Aus und Seitenständer = 0 (1)
    66 (Adventure Sports) Roststelle am Tank, Komplettausch = 1

  • 01 linke Schalterarmatur ausgetauscht (hängender SET-Taster) = 43 (6)
    02 Griffheizung (komplett bzw. Relais/Steuergerät getauscht) = 20
    03 Ölleck am Motor behoben. Lag wohl einer nicht ganz festgezogenen Schraube.
    04 Lackabplatzer am Tank, Tank getauscht =2
    05 Lackschaden an der Gepäckbrücke, getauscht = 6 (3)
    06 Griffheizung defekt (komplett getauscht) = 2
    07 Tachoabweichung reklamiert noch keine Antwort = (2)
    08 Seitenständer verbogen, getauscht = 3
    09 Bremslicht-Armatur wackelt, getauscht = 1
    10 Spannungsriss in rechter Verkleidung, getauscht = 1
    11 Batterie defekt - ausgetauscht = 3
    12 beide Räder getauscht , verrostete Speichen = 22 (4)
    13 Lenkergewichte getauscht, Eloxierung mangelhaft = 2 (2)
    14 Trippmaster Fernsteuerung durchgebrannt (in Klärung)/Nässeschaden = 4
    15 Hinteres Laufrad getauscht (vorn war ok), verrostete Speichen = 3 (3)
    16 Luftblase unter Aufkleber linkes/rechtes Seitenteil - getauscht = 2
    17 Lackfehler am vorderen Motorrahmen - nachlackiert = 2
    18 Federbein erneuert, da unterdämpft = 1
    19 VR Felge Höhenschlag, Speichen teilweise nicht einstellbar - Felge wird neu eingespeicht = 3
    20 Ölleck zwischen Motor u DCT, Kupplungsdeckel getauscht = 3
    21 Wasserpumpe undicht = 3
    22 HR Speichen Verfärbung / Korrosion - werden getauscht (wenn sie wieder mal lieferbar sind !) = 4 (2)
    23 Tripmaster verliert Spannung = 1 (Status: erledigt)
    24 Kühlwasserleck (auf der rechten Seite des Kurbelgehäuses) = 7
    25 Rost am Tankeinfüllstutzen = (1)
    26 Federbein knackst spürbar = 1 (erledigt: von selbst gekommen, von selbst gegangen)
    27 Killschalter ersetzt = 5 (1)
    28 2 x Mittlere Zündkerzenstecker ( Fehlzündungen in den Luftfilter ) = 1
    29 bei den goldenen Felgen ist an der Schweißnaht des Felgenrings die eloxierung nicht deckend = 4 (3)
    30 Kühlwasserleck (auf der linken Seite des Kurbelgehäuses) = 2
    31 Ölleck behoben. (am Motor links, an der Kabeldurchführung zur LiMa) = 1
    32 Lenkkopflager erneuert = 1
    33 Lenkerschiefstand = 2 (1)
    34 Untere Windabweiser lösen sich und oberer Abweiser abgefallen, Kleber hält nicht = 2
    35 Wasserverlust am linken Kühler ( Schlauchschelle ? ) =2
    36 Zündkerzenstecker / Kabel / Zündspule getauscht (1Stück) Korrosion Grünspann = 1
    37 Reifenwuchtgewichte in/an Speichenenden lose & 1 fast verloren = 3
    38 quietschende Bremsen von Anfang an, Beläge getauscht - keine Besserung. Nun andere von Honda zugelassene Beläge - derzeit quietschfrei = 2
    39 Zündbox getauscht = 2
    40 hintere Kotflügelbefestigungsstrebe linker Gabelholm verbogen = 1 (wurde durch Garantietausch des linken Gabelholms gelöst)
    41 Seitenständerschalter gebrochen = 1
    42 Motor verbrennt über 1L Öl = 1 (Garantietausch neuer Motor)
    43 Zündschloss erneuert (bedeutet kompletter Schlosssatz) = 1
    44 Beide Gabelsimmeringe stark undicht, erneuert (inklusive den Bremsbelägen, diese wurden als Folgeschaden auch auf Garantie erneuert) = 3
    45 Rost am Kraftstofftank im Bereich der Schweißnähte, Tank getauscht = 1
    46 Radlager hinten rechts defekt/25600km = 1
    47 Rechte Schalterarmatur ausgetauscht (Startschalterprobleme) = 14 (5)
    48 Kettenblatt oxidiert 1
    49 DCT Sensor Überwurfmutter verrostet 1
    50 Lackschaden (blättert ab) rechte Soziusfußraste = 1
    51 Bremsscheibe hinten ungleichmäßiges bremsen = 1
    52 Leerlauf-Stellmotor defekt, getauscht (bei KM 42.895) = 1
    53 Scheibenhalter an der Schweißnaht abvibriert = 3
    54 Hauptständer scheppert auf schlechten Pisten unerträglich = 1
    55 (Adventure Sports) ablösender Aufkleber rechte Tankverkleidung auf Garantie getauscht = 1
    56 Seitenverkleidung hinten rechts, Spaltmaß zur Rahmenschweißnaht <1mm = (1)
    57 Tankverkl. rechts, Spaltmaß zum Tank teilw. 1mm (Scheuergefahr) = 1
    58 Tank, Lackschaden (zwei Staubeinschlüsse) = 1
    59 Sitzbank, bleibende Querfalten auf Sitzfläche im vorderen Drittel = 1
    60 Blinker hinten, rechts Schraube verloren und durch heiße Abgase verschmort
    61 Koffer rechts zu viel Spiel, ersetzt durch neuen
    62 Linke Bedieneinheit innere Elektronik defekt Hupenschalter funktionierte nicht
    63 Rückruf Hauptständer = 3
    64 Sitzbank ersetzt wegen einer kleinen Unebenheit auf der Sitzfläche = 1
    65 Auffallendes Surren aus dem vorderen Bereich des Motors nach Abschalten durch Not-Aus und Seitenständer = 0 (1)
    66 (Adventure Sports) Roststelle am Tank, Komplettausch = 1
    67 Gabelsimmering Links defekt, Komplette Gabelseite(nicht nur Dichtung) wird morgen getauscht. Bei 1000km Inspektion festgestellt AS DCT

    Nichts ist entweder gut oder schlecht,
    das Denken macht es dazu

  • 01 linke Schalterarmatur ausgetauscht (hängender SET-Taster) = 43 (6)
    02 Griffheizung (komplett bzw. Relais/Steuergerät getauscht) = 20
    03 Ölleck am Motor behoben. Lag wohl einer nicht ganz festgezogenen Schraube.
    04 Lackabplatzer am Tank, Tank getauscht =2
    05 Lackschaden an der Gepäckbrücke, getauscht = 6 (3)
    06 Griffheizung defekt (komplett getauscht) = 2
    07 Tachoabweichung reklamiert noch keine Antwort = (2)
    08 Seitenständer verbogen, getauscht = 3
    09 Bremslicht-Armatur wackelt, getauscht = 1
    10 Spannungsriss in rechter Verkleidung, getauscht = 1
    11 Batterie defekt - ausgetauscht = 3
    12 beide Räder getauscht , verrostete Speichen = 22 (4)
    13 Lenkergewichte getauscht, Eloxierung mangelhaft = 2 (2)
    14 Trippmaster Fernsteuerung durchgebrannt (in Klärung)/Nässeschaden = 4
    15 Hinteres Laufrad getauscht (vorn war ok), verrostete Speichen = 3 (3)
    16 Luftblase unter Aufkleber linkes/rechtes Seitenteil - getauscht = 2
    17 Lackfehler am vorderen Motorrahmen - nachlackiert = 2
    18 Federbein erneuert, da unterdämpft = 1
    19 VR Felge Höhenschlag, Speichen teilweise nicht einstellbar - Felge wird neu eingespeicht = 3
    20 Ölleck zwischen Motor u DCT, Kupplungsdeckel getauscht = 3
    21 Wasserpumpe undicht = 3
    22 HR Speichen Verfärbung / Korrosion - werden getauscht (wenn sie wieder mal lieferbar sind !) = 4 (2)
    23 Tripmaster verliert Spannung = 1 (Status: erledigt)
    24 Kühlwasserleck (auf der rechten Seite des Kurbelgehäuses) = 7
    25 Rost am Tankeinfüllstutzen = (1)
    26 Federbein knackst spürbar = 1 (erledigt: von selbst gekommen, von selbst gegangen)
    27 Killschalter ersetzt = 5 (1)
    28 2 x Mittlere Zündkerzenstecker ( Fehlzündungen in den Luftfilter ) = 1
    29 bei den goldenen Felgen ist an der Schweißnaht des Felgenrings die eloxierung nicht deckend = 4 (3)
    30 Kühlwasserleck (auf der linken Seite des Kurbelgehäuses) = 2
    31 Ölleck behoben. (am Motor links, an der Kabeldurchführung zur LiMa) = 1
    32 Lenkkopflager erneuert = 1
    33 Lenkerschiefstand = 2 (1)
    34 Untere Windabweiser lösen sich und oberer Abweiser abgefallen, Kleber hält nicht = 2
    35 Wasserverlust am linken Kühler ( Schlauchschelle ? ) =2
    36 Zündkerzenstecker / Kabel / Zündspule getauscht (1Stück) Korrosion Grünspann = 1
    37 Reifenwuchtgewichte in/an Speichenenden lose & 1 fast verloren = 3
    38 quietschende Bremsen von Anfang an, Beläge getauscht - keine Besserung. Nun andere von Honda zugelassene Beläge - derzeit quietschfrei = 2
    39 Zündbox getauscht = 2
    40 hintere Kotflügelbefestigungsstrebe linker Gabelholm verbogen = 1 (wurde durch Garantietausch des linken Gabelholms gelöst)
    41 Seitenständerschalter gebrochen = 1
    42 Motor verbrennt über 1L Öl = 1 (Garantietausch neuer Motor)
    43 Zündschloss erneuert (bedeutet kompletter Schlosssatz) = 1
    44 Beide Gabelsimmeringe stark undicht, erneuert (inklusive den Bremsbelägen, diese wurden als Folgeschaden auch auf Garantie erneuert) = 3
    45 Rost am Kraftstofftank im Bereich der Schweißnähte, Tank getauscht = 1
    46 Radlager hinten rechts defekt/25600km = 1
    47 Rechte Schalterarmatur ausgetauscht (Startschalterprobleme) = 14 (5)
    48 Kettenblatt oxidiert 1
    49 DCT Sensor Überwurfmutter verrostet 1
    50 Lackschaden (blättert ab) rechte Soziusfußraste = 1
    51 Bremsscheibe hinten ungleichmäßiges bremsen = 1
    52 Leerlauf-Stellmotor defekt, getauscht (bei KM 42.895) = 1
    53 Scheibenhalter an der Schweißnaht abvibriert = 3
    54 Hauptständer scheppert auf schlechten Pisten unerträglich = 1
    55 (Adventure Sports) ablösender Aufkleber rechte Tankverkleidung auf Garantie getauscht = 1
    56 Seitenverkleidung hinten rechts, Spaltmaß zur Rahmenschweißnaht <1mm = (1)
    57 Tankverkl. rechts, Spaltmaß zum Tank teilw. 1mm (Scheuergefahr) = 1
    58 Tank, Lackschaden (zwei Staubeinschlüsse) = 1
    59 Sitzbank, bleibende Querfalten auf Sitzfläche im vorderen Drittel = 1
    60 Blinker hinten, rechts Schraube verloren und durch heiße Abgase verschmort
    61 Koffer rechts zu viel Spiel, ersetzt durch neuen
    62 Linke Bedieneinheit innere Elektronik defekt Hupenschalter funktionierte nicht
    63 Rückruf Hauptständer = 3
    64 Sitzbank ersetzt wegen einer kleinen Unebenheit auf der Sitzfläche = 1
    65 Auffallendes Surren aus dem vorderen Bereich des Motors nach Abschalten durch Not-Aus und Seitenständer = 0 (1)
    66 (Adventure Sports) Roststelle am Tank, Komplettausch = 1
    67 Gabelsimmering Links defekt, Komplette Gabelseite(nicht nur Dichtung) wird morgen getauscht. Bei 1000km Inspektion festgestellt AS DCT
    68 Zylinderkopfdichtung vorne durch. (48500 Kulanzantrag läuft. Schau mer mal) = 1

  • Bei meiner SD06 (EZ 08/17)


    Trip Zähler B verliert Daten - Tacho wird getauscht

    Africa Twin mit Schaltgetriebe, Honda-Hauptständer, Steckdose, sowie Gepäckbrücke, Motor - und Tankschutzbügel von H&B.

  • 01 linke Schalterarmatur ausgetauscht (hängender SET-Taster) = 43 (6)
    02 Griffheizung (komplett bzw. Relais/Steuergerät getauscht) = 20
    03 Ölleck am Motor behoben. Lag wohl einer nicht ganz festgezogenen Schraube.
    04 Lackabplatzer am Tank, Tank getauscht =2
    05 Lackschaden an der Gepäckbrücke, getauscht = 6 (3)
    06 Griffheizung defekt (komplett getauscht) = 2
    07 Tachoabweichung reklamiert noch keine Antwort = (2)
    08 Seitenständer verbogen, getauscht = 3
    09 Bremslicht-Armatur wackelt, getauscht = 1
    10 Spannungsriss in rechter Verkleidung, getauscht = 1
    11 Batterie defekt - ausgetauscht = 3
    12 beide Räder getauscht , verrostete Speichen = 22 (4)
    13 Lenkergewichte getauscht, Eloxierung mangelhaft = 2 (2)
    14 Trippmaster Fernsteuerung durchgebrannt (in Klärung)/Nässeschaden = 4
    15 Hinteres Laufrad getauscht (vorn war ok), verrostete Speichen = 3 (3)
    16 Luftblase unter Aufkleber linkes/rechtes Seitenteil - getauscht = 2
    17 Lackfehler am vorderen Motorrahmen - nachlackiert = 2
    18 Federbein erneuert, da unterdämpft = 1
    19 VR Felge Höhenschlag, Speichen teilweise nicht einstellbar - Felge wird neu eingespeicht = 3
    20 Ölleck zwischen Motor u DCT, Kupplungsdeckel getauscht = 3
    21 Wasserpumpe undicht = 3
    22 HR Speichen Verfärbung / Korrosion - werden getauscht (wenn sie wieder mal lieferbar sind !) = 4 (2)
    23 Tripmaster verliert Spannung = 1 (Status: erledigt)
    24 Kühlwasserleck (auf der rechten Seite des Kurbelgehäuses) = 7
    25 Rost am Tankeinfüllstutzen = (1)
    26 Federbein knackst spürbar = 1 (erledigt: von selbst gekommen, von selbst gegangen)
    27 Killschalter ersetzt = 5 (1)
    28 2 x Mittlere Zündkerzenstecker ( Fehlzündungen in den Luftfilter ) = 1
    29 bei den goldenen Felgen ist an der Schweißnaht des Felgenrings die eloxierung nicht deckend = 4 (3)
    30 Kühlwasserleck (auf der linken Seite des Kurbelgehäuses) = 2
    31 Ölleck behoben. (am Motor links, an der Kabeldurchführung zur LiMa) = 1
    32 Lenkkopflager erneuert = 1
    33 Lenkerschiefstand = 2 (1)
    34 Untere Windabweiser lösen sich und oberer Abweiser abgefallen, Kleber hält nicht = 2
    35 Wasserverlust am linken Kühler ( Schlauchschelle ? ) =2
    36 Zündkerzenstecker / Kabel / Zündspule getauscht (1Stück) Korrosion Grünspann = 1
    37 Reifenwuchtgewichte in/an Speichenenden lose & 1 fast verloren = 3
    38 quietschende Bremsen von Anfang an, Beläge getauscht - keine Besserung. Nun andere von Honda zugelassene Beläge - derzeit quietschfrei = 2
    39 Zündbox getauscht = 2
    40 hintere Kotflügelbefestigungsstrebe linker Gabelholm verbogen = 1 (wurde durch Garantietausch des linken Gabelholms gelöst)
    41 Seitenständerschalter gebrochen = 1
    42 Motor verbrennt über 1L Öl = 1 (Garantietausch neuer Motor)
    43 Zündschloss erneuert (bedeutet kompletter Schlosssatz) = 1
    44 Beide Gabelsimmeringe stark undicht, erneuert (inklusive den Bremsbelägen, diese wurden als Folgeschaden auch auf Garantie erneuert) = 3
    45 Rost am Kraftstofftank im Bereich der Schweißnähte, Tank getauscht = 1
    46 Radlager hinten rechts defekt/25600km = 1
    47 Rechte Schalterarmatur ausgetauscht (Startschalterprobleme) = 14 (5)
    48 Kettenblatt oxidiert 1
    49 DCT Sensor Überwurfmutter verrostet 1
    50 Lackschaden (blättert ab) rechte Soziusfußraste = 1
    51 Bremsscheibe hinten ungleichmäßiges bremsen = 1
    52 Leerlauf-Stellmotor defekt, getauscht (bei KM 42.895) = 1
    53 Scheibenhalter an der Schweißnaht abvibriert = 3
    54 Hauptständer scheppert auf schlechten Pisten unerträglich = 1
    55 (Adventure Sports) ablösender Aufkleber rechte Tankverkleidung auf Garantie getauscht = 1
    56 Seitenverkleidung hinten rechts, Spaltmaß zur Rahmenschweißnaht <1mm = (1)
    57 Tankverkl. rechts, Spaltmaß zum Tank teilw. 1mm (Scheuergefahr) = 1
    58 Tank, Lackschaden (zwei Staubeinschlüsse) = 1
    59 Sitzbank, bleibende Querfalten auf Sitzfläche im vorderen Drittel = 1
    60 Blinker hinten, rechts Schraube verloren und durch heiße Abgase verschmort
    61 Koffer rechts zu viel Spiel, ersetzt durch neuen
    62 Linke Bedieneinheit innere Elektronik defekt Hupenschalter funktionierte nicht
    63 Rückruf Hauptständer = 3
    64 Sitzbank ersetzt wegen einer kleinen Unebenheit auf der Sitzfläche = 1
    65 Auffallendes Surren aus dem vorderen Bereich des Motors nach Abschalten durch Not-Aus und Seitenständer = 0 (1)
    66 (Adventure Sports) Roststelle am Tank, Komplettausch = 1
    67 Gabelsimmering Links defekt, Komplette Gabelseite(nicht nur Dichtung) wird morgen getauscht. Bei 1000km Inspektion festgestellt AS DCT
    68 Zylinderkopfdichtung vorne durch. (48500 Kulanzantrag läuft. Schau mer mal) = 1
    69 Soziussitzbank auf Garantie getauscht, da die Haltenasen eingerissen waren.

    Was gibt es schöneres, als erhöhten Hauptes unter den Gebückten zu wildern... Schöne Grüße aus der Rhön.

  • 01 linke Schalterarmatur ausgetauscht (hängender SET-Taster) = 43 (6)
    02 Griffheizung (komplett bzw. Relais/Steuergerät getauscht) = 20
    03 Ölleck am Motor behoben. Lag wohl einer nicht ganz festgezogenen Schraube.
    04 Lackabplatzer am Tank, Tank getauscht =2
    05 Lackschaden an der Gepäckbrücke, getauscht = 6 (3)
    06 Griffheizung defekt (komplett getauscht) = 2
    07 Tachoabweichung reklamiert noch keine Antwort = (2)
    08 Seitenständer verbogen, getauscht = 3
    09 Bremslicht-Armatur wackelt, getauscht = 1
    10 Spannungsriss in rechter Verkleidung, getauscht = 1
    11 Batterie defekt - ausgetauscht = 3
    12 beide Räder getauscht , verrostete Speichen = 22 (4)
    13 Lenkergewichte getauscht, Eloxierung mangelhaft = 2 (2)
    14 Trippmaster Fernsteuerung durchgebrannt (in Klärung)/Nässeschaden = 4
    15 Hinteres Laufrad getauscht (vorn war ok), verrostete Speichen = 3 (3)
    16 Luftblase unter Aufkleber linkes/rechtes Seitenteil - getauscht = 2
    17 Lackfehler am vorderen Motorrahmen - nachlackiert = 2
    18 Federbein erneuert, da unterdämpft = 1
    19 VR Felge Höhenschlag, Speichen teilweise nicht einstellbar - Felge wird neu eingespeicht = 3
    20 Ölleck zwischen Motor u DCT, Kupplungsdeckel getauscht = 3
    21 Wasserpumpe undicht = 3
    22 HR Speichen Verfärbung / Korrosion - werden getauscht (wenn sie wieder mal lieferbar sind !) = 4 (2)
    23 Tripmaster verliert Spannung = 1 (Status: erledigt)
    24 Kühlwasserleck (auf der rechten Seite des Kurbelgehäuses) = 7
    25 Rost am Tankeinfüllstutzen = (1)
    26 Federbein knackst spürbar = 1 (erledigt: von selbst gekommen, von selbst gegangen)
    27 Killschalter ersetzt = 5 (1)
    28 2 x Mittlere Zündkerzenstecker ( Fehlzündungen in den Luftfilter ) = 1
    29 bei den goldenen Felgen ist an der Schweißnaht des Felgenrings die eloxierung nicht deckend = 4 (3)
    30 Kühlwasserleck (auf der linken Seite des Kurbelgehäuses) = 2
    31 Ölleck behoben. (am Motor links, an der Kabeldurchführung zur LiMa) = 1
    32 Lenkkopflager erneuert = 1
    33 Lenkerschiefstand = 2 (1)
    34 Untere Windabweiser lösen sich und oberer Abweiser abgefallen, Kleber hält nicht = 2
    35 Wasserverlust am linken Kühler ( Schlauchschelle ? ) =2
    36 Zündkerzenstecker / Kabel / Zündspule getauscht (1Stück) Korrosion Grünspann = 1
    37 Reifenwuchtgewichte in/an Speichenenden lose & 1 fast verloren = 3
    38 quietschende Bremsen von Anfang an, Beläge getauscht - keine Besserung. Nun andere von Honda zugelassene Beläge - derzeit quietschfrei = 2
    39 Zündbox getauscht = 2
    40 hintere Kotflügelbefestigungsstrebe linker Gabelholm verbogen = 1 (wurde durch Garantietausch des linken Gabelholms gelöst)
    41 Seitenständerschalter gebrochen = 1
    42 Motor verbrennt über 1L Öl = 1 (Garantietausch neuer Motor)
    43 Zündschloss erneuert (bedeutet kompletter Schlosssatz) = 1
    44 Beide Gabelsimmeringe stark undicht, erneuert (inklusive den Bremsbelägen, diese wurden als Folgeschaden auch auf Garantie erneuert) = 3
    45 Rost am Kraftstofftank im Bereich der Schweißnähte, Tank getauscht = 1
    46 Radlager hinten rechts defekt/25600km = 1
    47 Rechte Schalterarmatur ausgetauscht (Startschalterprobleme) = 14 (5)
    48 Kettenblatt oxidiert 1
    49 DCT Sensor Überwurfmutter verrostet 1
    50 Lackschaden (blättert ab) rechte Soziusfußraste = 1
    51 Bremsscheibe hinten ungleichmäßiges bremsen = 1
    52 Leerlauf-Stellmotor defekt, getauscht (bei KM 42.895) = 1
    53 Scheibenhalter an der Schweißnaht abvibriert = 3
    54 Hauptständer scheppert auf schlechten Pisten unerträglich = 1
    55 (Adventure Sports) ablösender Aufkleber rechte Tankverkleidung auf Garantie getauscht = 1
    56 Seitenverkleidung hinten rechts, Spaltmaß zur Rahmenschweißnaht <1mm = (1)
    57 Tankverkl. rechts, Spaltmaß zum Tank teilw. 1mm (Scheuergefahr) = 1
    58 Tank, Lackschaden (zwei Staubeinschlüsse) = 1
    59 Sitzbank, bleibende Querfalten auf Sitzfläche im vorderen Drittel = 1
    60 Blinker hinten, rechts Schraube verloren und durch heiße Abgase verschmort
    61 Koffer rechts zu viel Spiel, ersetzt durch neuen
    62 Linke Bedieneinheit innere Elektronik defekt Hupenschalter funktionierte nicht
    63 Rückruf Hauptständer = 4
    64 Sitzbank ersetzt wegen einer kleinen Unebenheit auf der Sitzfläche = 1
    65 Auffallendes Surren aus dem vorderen Bereich des Motors nach Abschalten durch Not-Aus und Seitenständer = 0 (1)
    66 (Adventure Sports) Roststelle am Tank, Komplettausch = 1
    67 Gabelsimmering Links defekt, Komplette Gabelseite(nicht nur Dichtung) wird morgen getauscht. Bei 1000km Inspektion festgestellt AS DCT
    68 Zylinderkopfdichtung vorne durch. (48500 Kulanzantrag läuft. Schau mer mal) = 1
    69 Soziussitzbank auf Garantie getauscht, da die Haltenasen eingerissen waren.

  • 01 linke Schalterarmatur ausgetauscht (hängender SET-Taster) = 44 (7)
    02 Griffheizung (komplett bzw. Relais/Steuergerät getauscht) = 20
    03 Ölleck am Motor behoben. Lag wohl einer nicht ganz festgezogenen Schraube.
    04 Lackabplatzer am Tank, Tank getauscht =2
    05 Lackschaden an der Gepäckbrücke, getauscht = 6 (3)
    06 Griffheizung defekt (komplett getauscht) = 2
    07 Tachoabweichung reklamiert noch keine Antwort = (2)
    08 Seitenständer verbogen, getauscht = 3
    09 Bremslicht-Armatur wackelt, getauscht = 1
    10 Spannungsriss in rechter Verkleidung, getauscht = 1
    11 Batterie defekt - ausgetauscht = 3
    12 beide Räder getauscht , verrostete Speichen = 22 (4)
    13 Lenkergewichte getauscht, Eloxierung mangelhaft = 2 (2)
    14 Trippmaster Fernsteuerung durchgebrannt (in Klärung)/Nässeschaden = 4
    15 Hinteres Laufrad getauscht (vorn war ok), verrostete Speichen = 3 (3)
    16 Luftblase unter Aufkleber linkes/rechtes Seitenteil - getauscht = 2
    17 Lackfehler am vorderen Motorrahmen - nachlackiert = 2
    18 Federbein erneuert, da unterdämpft = 1
    19 VR Felge Höhenschlag, Speichen teilweise nicht einstellbar - Felge wird neu eingespeicht = 3
    20 Ölleck zwischen Motor u DCT, Kupplungsdeckel getauscht = 3
    21 Wasserpumpe undicht = 3
    22 HR Speichen Verfärbung / Korrosion - werden getauscht (wenn sie wieder mal lieferbar sind !) = 4 (2)
    23 Tripmaster verliert Spannung = 1 (Status: erledigt)
    24 Kühlwasserleck (auf der rechten Seite des Kurbelgehäuses) = 7
    25 Rost am Tankeinfüllstutzen = (1)
    26 Federbein knackst spürbar = 1 (erledigt: von selbst gekommen, von selbst gegangen)
    27 Killschalter ersetzt = 5 (1)
    28 2 x Mittlere Zündkerzenstecker ( Fehlzündungen in den Luftfilter ) = 1
    29 bei den goldenen Felgen ist an der Schweißnaht des Felgenrings die eloxierung nicht deckend = 4 (3)
    30 Kühlwasserleck (auf der linken Seite des Kurbelgehäuses) = 2
    31 Ölleck behoben. (am Motor links, an der Kabeldurchführung zur LiMa) = 1
    32 Lenkkopflager erneuert = 1
    33 Lenkerschiefstand = 2 (1)
    34 Untere Windabweiser lösen sich und oberer Abweiser abgefallen, Kleber hält nicht = 2
    35 Wasserverlust am linken Kühler ( Schlauchschelle ? ) =2
    36 Zündkerzenstecker / Kabel / Zündspule getauscht (1Stück) Korrosion Grünspann = 1
    37 Reifenwuchtgewichte in/an Speichenenden lose & 1 fast verloren = 3
    38 quietschende Bremsen von Anfang an, Beläge getauscht - keine Besserung. Nun andere von Honda zugelassene Beläge - derzeit quietschfrei = 2
    39 Zündbox getauscht = 2
    40 hintere Kotflügelbefestigungsstrebe linker Gabelholm verbogen = 1 (wurde durch Garantietausch des linken Gabelholms gelöst)
    41 Seitenständerschalter gebrochen = 1
    42 Motor verbrennt über 1L Öl = 1 (Garantietausch neuer Motor)
    43 Zündschloss erneuert (bedeutet kompletter Schlosssatz) = 1
    44 Beide Gabelsimmeringe stark undicht, erneuert (inklusive den Bremsbelägen, diese wurden als Folgeschaden auch auf Garantie erneuert) = 3
    45 Rost am Kraftstofftank im Bereich der Schweißnähte, Tank getauscht = 1
    46 Radlager hinten rechts defekt/25600km = 1
    47 Rechte Schalterarmatur ausgetauscht (Startschalterprobleme) = 16 (7)
    48 Kettenblatt oxidiert 1
    49 DCT Sensor Überwurfmutter verrostet 1
    50 Lackschaden (blättert ab) rechte Soziusfußraste = 1
    51 Bremsscheibe hinten ungleichmäßiges bremsen = 1
    52 Leerlauf-Stellmotor defekt, getauscht (bei KM 42.895) = 1
    53 Scheibenhalter an der Schweißnaht abvibriert = 3
    54 Hauptständer scheppert auf schlechten Pisten unerträglich = 1
    55 (Adventure Sports) ablösender Aufkleber rechte Tankverkleidung auf Garantie getauscht = 1
    56 Seitenverkleidung hinten rechts, Spaltmaß zur Rahmenschweißnaht <1mm = (1)
    57 Tankverkl. rechts, Spaltmaß zum Tank teilw. 1mm (Scheuergefahr) = 1
    58 Tank, Lackschaden (zwei Staubeinschlüsse) = 1
    59 Sitzbank, bleibende Querfalten auf Sitzfläche im vorderen Drittel = 1
    60 Blinker hinten, rechts Schraube verloren und durch heiße Abgase verschmort
    61 Koffer rechts zu viel Spiel, ersetzt durch neuen
    62 Linke Bedieneinheit innere Elektronik defekt Hupenschalter funktionierte nicht
    63 Rückruf Hauptständer = 4
    64 Sitzbank ersetzt wegen einer kleinen Unebenheit auf der Sitzfläche = 1
    65 Auffallendes Surren aus dem vorderen Bereich des Motors nach Abschalten durch Not-Aus und Seitenständer = 0 (1)
    66 (Adventure Sports) Roststelle am Tank, Komplettausch = 1
    67 Gabelsimmering Links defekt, Komplette Gabelseite(nicht nur Dichtung) wird morgen getauscht. Bei 1000km Inspektion festgestellt AS DCT
    68 Zylinderkopfdichtung vorne durch. (48500 Kulanzantrag läuft. Schau mer mal) = 1
    69 Soziussitzbank auf Garantie getauscht, da die Haltenasen eingerissen waren.

    Gruss Frank


    SD 04/2016, Schalter Rot, OM Sturzbügel o. und. u., Only IT Wanne, Hepco Griffschutz, Heavy Duties Träger-/ Koffersystem, Scotoiler E-System, Highsider Nebel mit Touratech Halter, Garmin 346 LMT mit AQ Halter,Speedohealer... usw..

  • Bei mir Pos. 20


    01 linke Schalterarmatur ausgetauscht (hängender SET-Taster) = 44 (7)
    02 Griffheizung (komplett bzw. Relais/Steuergerät getauscht) = 20
    03 Ölleck am Motor behoben. Lag wohl einer nicht ganz festgezogenen Schraube.
    04 Lackabplatzer am Tank, Tank getauscht =2
    05 Lackschaden an der Gepäckbrücke, getauscht = 6 (3)
    06 Griffheizung defekt (komplett getauscht) = 2
    07 Tachoabweichung reklamiert noch keine Antwort = (2)
    08 Seitenständer verbogen, getauscht = 3
    09 Bremslicht-Armatur wackelt, getauscht = 1
    10 Spannungsriss in rechter Verkleidung, getauscht = 1
    11 Batterie defekt - ausgetauscht = 3
    12 beide Räder getauscht , verrostete Speichen = 22 (4)
    13 Lenkergewichte getauscht, Eloxierung mangelhaft = 2 (2)
    14 Trippmaster Fernsteuerung durchgebrannt (in Klärung)/Nässeschaden = 4
    15 Hinteres Laufrad getauscht (vorn war ok), verrostete Speichen = 3 (3)
    16 Luftblase unter Aufkleber linkes/rechtes Seitenteil - getauscht = 2
    17 Lackfehler am vorderen Motorrahmen - nachlackiert = 2
    18 Federbein erneuert, da unterdämpft = 1
    19 VR Felge Höhenschlag, Speichen teilweise nicht einstellbar - Felge wird neu eingespeicht = 3
    20 Ölleck zwischen Motor u DCT, Kupplungsdeckel getauscht = 4
    21 Wasserpumpe undicht = 3
    22 HR Speichen Verfärbung / Korrosion - werden getauscht (wenn sie wieder mal lieferbar sind !) = 4 (2)
    23 Tripmaster verliert Spannung = 1 (Status: erledigt)
    24 Kühlwasserleck (auf der rechten Seite des Kurbelgehäuses) = 7
    25 Rost am Tankeinfüllstutzen = (1)
    26 Federbein knackst spürbar = 1 (erledigt: von selbst gekommen, von selbst gegangen)
    27 Killschalter ersetzt = 5 (1)
    28 2 x Mittlere Zündkerzenstecker ( Fehlzündungen in den Luftfilter ) = 1
    29 bei den goldenen Felgen ist an der Schweißnaht des Felgenrings die eloxierung nicht deckend = 4 (3)
    30 Kühlwasserleck (auf der linken Seite des Kurbelgehäuses) = 2
    31 Ölleck behoben. (am Motor links, an der Kabeldurchführung zur LiMa) = 1
    32 Lenkkopflager erneuert = 1
    33 Lenkerschiefstand = 2 (1)
    34 Untere Windabweiser lösen sich und oberer Abweiser abgefallen, Kleber hält nicht = 2
    35 Wasserverlust am linken Kühler ( Schlauchschelle ? ) =2
    36 Zündkerzenstecker / Kabel / Zündspule getauscht (1Stück) Korrosion Grünspann = 1
    37 Reifenwuchtgewichte in/an Speichenenden lose & 1 fast verloren = 3
    38 quietschende Bremsen von Anfang an, Beläge getauscht - keine Besserung. Nun andere von Honda zugelassene Beläge - derzeit quietschfrei = 2
    39 Zündbox getauscht = 2
    40 hintere Kotflügelbefestigungsstrebe linker Gabelholm verbogen = 1 (wurde durch Garantietausch des linken Gabelholms gelöst)
    41 Seitenständerschalter gebrochen = 1
    42 Motor verbrennt über 1L Öl = 1 (Garantietausch neuer Motor)
    43 Zündschloss erneuert (bedeutet kompletter Schlosssatz) = 1
    44 Beide Gabelsimmeringe stark undicht, erneuert (inklusive den Bremsbelägen, diese wurden als Folgeschaden auch auf Garantie erneuert) = 3
    45 Rost am Kraftstofftank im Bereich der Schweißnähte, Tank getauscht = 1
    46 Radlager hinten rechts defekt/25600km = 1
    47 Rechte Schalterarmatur ausgetauscht (Startschalterprobleme) = 16 (7)
    48 Kettenblatt oxidiert 1
    49 DCT Sensor Überwurfmutter verrostet 1
    50 Lackschaden (blättert ab) rechte Soziusfußraste = 1
    51 Bremsscheibe hinten ungleichmäßiges bremsen = 1
    52 Leerlauf-Stellmotor defekt, getauscht (bei KM 42.895) = 1
    53 Scheibenhalter an der Schweißnaht abvibriert = 3
    54 Hauptständer scheppert auf schlechten Pisten unerträglich = 1
    55 (Adventure Sports) ablösender Aufkleber rechte Tankverkleidung auf Garantie getauscht = 1
    56 Seitenverkleidung hinten rechts, Spaltmaß zur Rahmenschweißnaht <1mm = (1)
    57 Tankverkl. rechts, Spaltmaß zum Tank teilw. 1mm (Scheuergefahr) = 1
    58 Tank, Lackschaden (zwei Staubeinschlüsse) = 1
    59 Sitzbank, bleibende Querfalten auf Sitzfläche im vorderen Drittel = 1
    60 Blinker hinten, rechts Schraube verloren und durch heiße Abgase verschmort
    61 Koffer rechts zu viel Spiel, ersetzt durch neuen
    62 Linke Bedieneinheit innere Elektronik defekt Hupenschalter funktionierte nicht
    63 Rückruf Hauptständer = 4
    64 Sitzbank ersetzt wegen einer kleinen Unebenheit auf der Sitzfläche = 1
    65 Auffallendes Surren aus dem vorderen Bereich des Motors nach Abschalten durch Not-Aus und Seitenständer = 0 (1)
    66 (Adventure Sports) Roststelle am Tank, Komplettausch = 1
    67 Gabelsimmering Links defekt, Komplette Gabelseite(nicht nur Dichtung) wird morgen getauscht. Bei 1000km Inspektion festgestellt AS DCT
    68 Zylinderkopfdichtung vorne durch. (48500 Kulanzantrag läuft. Schau mer mal) = 1
    69 Soziussitzbank auf Garantie getauscht, da die Haltenasen eingerissen waren.

  • Bei mir waren es 11 (Batterie), 31 (Ölleck) und 47 (rechte Armatur), alles auf Garantie.


    01 linke Schalterarmatur ausgetauscht (hängender SET-Taster) = 44 (7)
    02 Griffheizung (komplett bzw. Relais/Steuergerät getauscht) = 20
    03 Ölleck am Motor behoben. Lag wohl einer nicht ganz festgezogenen Schraube.
    04 Lackabplatzer am Tank, Tank getauscht =2
    05 Lackschaden an der Gepäckbrücke, getauscht = 6 (3)
    06 Griffheizung defekt (komplett getauscht) = 2
    07 Tachoabweichung reklamiert noch keine Antwort = (2)
    08 Seitenständer verbogen, getauscht = 3
    09 Bremslicht-Armatur wackelt, getauscht = 1
    10 Spannungsriss in rechter Verkleidung, getauscht = 1
    11 Batterie defekt - ausgetauscht = 4 (1)
    12 beide Räder getauscht , verrostete Speichen = 22 (4)
    13 Lenkergewichte getauscht, Eloxierung mangelhaft = 2 (2)
    14 Trippmaster Fernsteuerung durchgebrannt (in Klärung)/Nässeschaden = 4
    15 Hinteres Laufrad getauscht (vorn war ok), verrostete Speichen = 3 (3)
    16 Luftblase unter Aufkleber linkes/rechtes Seitenteil - getauscht = 2
    17 Lackfehler am vorderen Motorrahmen - nachlackiert = 2
    18 Federbein erneuert, da unterdämpft = 1
    19 VR Felge Höhenschlag, Speichen teilweise nicht einstellbar - Felge wird neu eingespeicht = 3
    20 Ölleck zwischen Motor u DCT, Kupplungsdeckel getauscht = 4
    21 Wasserpumpe undicht = 3
    22 HR Speichen Verfärbung / Korrosion - werden getauscht (wenn sie wieder mal lieferbar sind !) = 4 (2)
    23 Tripmaster verliert Spannung = 1 (Status: erledigt)
    24 Kühlwasserleck (auf der rechten Seite des Kurbelgehäuses) = 7
    25 Rost am Tankeinfüllstutzen = (1)
    26 Federbein knackst spürbar = 1 (erledigt: von selbst gekommen, von selbst gegangen)
    27 Killschalter ersetzt = 5 (1)
    28 2 x Mittlere Zündkerzenstecker ( Fehlzündungen in den Luftfilter ) = 1
    29 bei den goldenen Felgen ist an der Schweißnaht des Felgenrings die eloxierung nicht deckend = 4 (3)
    30 Kühlwasserleck (auf der linken Seite des Kurbelgehäuses) = 2
    31 Ölleck behoben. (am Motor links, an der Kabeldurchführung zur LiMa) = 2 (1)
    32 Lenkkopflager erneuert = 1
    33 Lenkerschiefstand = 2 (1)
    34 Untere Windabweiser lösen sich und oberer Abweiser abgefallen, Kleber hält nicht = 2
    35 Wasserverlust am linken Kühler ( Schlauchschelle ? ) =2
    36 Zündkerzenstecker / Kabel / Zündspule getauscht (1Stück) Korrosion Grünspann = 1
    37 Reifenwuchtgewichte in/an Speichenenden lose & 1 fast verloren = 3
    38 quietschende Bremsen von Anfang an, Beläge getauscht - keine Besserung. Nun andere von Honda zugelassene Beläge - derzeit quietschfrei = 2
    39 Zündbox getauscht = 2
    40 hintere Kotflügelbefestigungsstrebe linker Gabelholm verbogen = 1 (wurde durch Garantietausch des linken Gabelholms gelöst)
    41 Seitenständerschalter gebrochen = 1
    42 Motor verbrennt über 1L Öl = 1 (Garantietausch neuer Motor)
    43 Zündschloss erneuert (bedeutet kompletter Schlosssatz) = 1
    44 Beide Gabelsimmeringe stark undicht, erneuert (inklusive den Bremsbelägen, diese wurden als Folgeschaden auch auf Garantie erneuert) = 3
    45 Rost am Kraftstofftank im Bereich der Schweißnähte, Tank getauscht = 1
    46 Radlager hinten rechts defekt/25600km = 1
    47 Rechte Schalterarmatur ausgetauscht (Startschalterprobleme) = 17 (8)
    48 Kettenblatt oxidiert 1
    49 DCT Sensor Überwurfmutter verrostet 1
    50 Lackschaden (blättert ab) rechte Soziusfußraste = 1
    51 Bremsscheibe hinten ungleichmäßiges bremsen = 1
    52 Leerlauf-Stellmotor defekt, getauscht (bei KM 42.895) = 1
    53 Scheibenhalter an der Schweißnaht abvibriert = 3
    54 Hauptständer scheppert auf schlechten Pisten unerträglich = 1
    55 (Adventure Sports) ablösender Aufkleber rechte Tankverkleidung auf Garantie getauscht = 1
    56 Seitenverkleidung hinten rechts, Spaltmaß zur Rahmenschweißnaht <1mm = (1)
    57 Tankverkl. rechts, Spaltmaß zum Tank teilw. 1mm (Scheuergefahr) = 1
    58 Tank, Lackschaden (zwei Staubeinschlüsse) = 1
    59 Sitzbank, bleibende Querfalten auf Sitzfläche im vorderen Drittel = 1
    60 Blinker hinten, rechts Schraube verloren und durch heiße Abgase verschmort
    61 Koffer rechts zu viel Spiel, ersetzt durch neuen
    62 Linke Bedieneinheit innere Elektronik defekt Hupenschalter funktionierte nicht
    63 Rückruf Hauptständer = 4
    64 Sitzbank ersetzt wegen einer kleinen Unebenheit auf der Sitzfläche = 1
    65 Auffallendes Surren aus dem vorderen Bereich des Motors nach Abschalten durch Not-Aus und Seitenständer = 0 (1)
    66 (Adventure Sports) Roststelle am Tank, Komplettausch = 1
    67 Gabelsimmering Links defekt, Komplette Gabelseite(nicht nur Dichtung) wird morgen getauscht. Bei 1000km Inspektion festgestellt AS DCT
    68 Zylinderkopfdichtung vorne durch. (48500 Kulanzantrag läuft. Schau mer mal) = 1
    69 Soziussitzbank auf Garantie getauscht, da die Haltenasen eingerissen waren.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!