Sitzbank Diskussion Allgemein

  • Hallo Pe7er,


    die habe ich hier beziehen lassen: https://www.ae-motorradsitze.de/


    Kostete 258,-€.
    -vordere und hintere Sitzbank in 2 teiliger Optik (oben Antirutsch, seitlich Kunstleder in Kohlefaseroptik - die Materialien sind extrem beständig und abriebfest)
    -Aufpolsterung 3cm, komplett verschliffen und angepasst plus weitere Schaumlage drüber (ca. 5mm dick)
    -Doppelnaht, rückwärtig versiegelt (Nässeschutz)
    -Termine Stand heute wahrscheinlich erst in 8 Wochen
    -Bearbeitungszeit ca 5-7 Tage
    -er arbeitet auch Gelkissen ein
    -Stickereien möglich
    -diverse Farben und Kombinationen in unterschiedlichen Materialen möglich (schau mal die ganzen Kunden-Sitzbänke an)
    -kannst auch hinschicken und er schickt wieder zurück
    -Erfahrung: weit über 1000 Motorradsitzbänke


    Und: Hauptvorteil Nr. 1: er hat meine als allererste CRF1000 Sitzbank bezogen und hat nun schon einen Wissensvorsprung


    Heute würde ich mir noch das im Anhang auf die Seite sticken lassen... das schöne Honda Logo


    Gruß
    Curve


  • Hi Curve. Danke für die ausführliche Info. Sieht stark aus, aber was sagt dein Bobbes zu dem Teil? Konntest du den Sitzcomfort überhaupt schon testen?



    Gesendet von meinem HUAWEI CRR-L09 mit Tapatalk


  • 2 (oder warens 3?) cm höher, härterer Schaum, pflegeleichterer Bezug, vorne etwas schmäler (stehend fahren), wasserdicht ist eh klar


    Kosten: € 230
    gemacht bei: Gerd Jungbluth (http://www.alles-fuern-arsch.de/home/index.php)
    Ankauf eines nicht mehr gebrauchten schwarzen Sitzes war vorher notwendig, damit ich mir den Originalsitz für einen ev. Verkauf der CRF im "Originalzustand" derweilen auf die Seite lege.

  • Servus Together,


    also eins ist ja klar, die org. Sitzbank ist wirklich bescheiden und dies ist nicht subjektiv, sondern ziehmlich objektiv.


    Ich habs zwar schon mal irgendwo im Forum genau beschrieben, aber hier die Kurzform.


    Gelsattelunterlage fuer Pferd in der Bucht gekauft, neu knapp 40 Euro. Klammern auch Gelding drunter und die Raender zugeschnitten. Bezug wieder festgetackert und eigentlich fertig.


    Zusaetzlich einen guten Kletttreifen auf die Sitzbank und wieder mit Pattex fixiert. Gegenstueck auf Rueckseite von totem Schaf und noch besser!


    Funktioniert bei mir sein ueber 20.000 km prima. Hoehe ca. 3 bis 4 cm plus, dann noch Wilbers mit plus 2,5 cm. Noch hoeher waer doof.


    Gesamtkosten etwa 100 Euro, kommt halt aufs Fell an.

    Viele Grüße aus der Häringsmühle
    Kutter



    Aktuell: 3x SR 500 2J4/48T, 2x TS 250/1 Solo/Lastenbeiwagen, 14er Trude, Beta 250 Rev 3, DR 650 SE, GS 500 E, CRF 1000

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!