Gestohlen in Berlin-Friedrichsfelde

  • Hallo,


    als ich heute morgen den Rollladen hochzog traute ich meinen Augen nicht. Der Platz an der Laterne war leer, nicht mal die ABUS-Ketten waren noch da. Gestern abgestellt, heute schon weg.
    Anzeige ist zwar gemacht, aber die Chance, dass ich sie wiedersehe, ist vermutlich verschwindet gering.


    War ne schöne Saison :(

  • WTF....elendes Diebesgesindel :angry-screaming: :angry-cussingblack: .....eine Vollkasko brauchst da ja garnicht, bei Diebstahl greift die Teilkasko, aber der ganze Hickhack mit dem Versicherer kostet einen so schon den letzten Nerv und irgendwo in Wasweißichwo lachen ein paar so Nichtsnutze sich eins ins Fäustchen über den gelungenen Coup oder rupfen das schöne Bike auseinander um die Teile zu verhökern....OMG wenn ich je einen erwischen würde....gnade ihm Gott


    Ich habe leider selber schon diese Erfahrung machen müssen, zwar nicht beim Bike aber dafür schon mehrfach beim PKW, Aufbrüche, Räder usw. trotz vermeintlich sicherem Stellplatz im Hof oder der Garage.....ich reg mich jetzt schon wieder darüber auf......ruhig brauner ruhig


    Naja, tut mir echt leid für dich, wenigstens haben die einigermaßen die Saison abgewartet :doh:


  • Bin TK versichert (ohne SB), inkl Kaufpreiserstattung. Trotzdem blöd.

    Und wieviel wirst Du dann wohl als "Kaufpreis" von der Versicherung erhalten?

    CRF1000D Tricolor SD06 TKC70, HEED Bunker, TomTom 410 + Navigon Cruiser :auto-dirtbike:

  • Auf meine gestrige Nachfrage hin den Kaufpreis des gestohlenen Motorrads vom Kaufvertrag, so hatte ich die Zusatzversicherung bei Abschluss auch verstanden, zzgl verbaute Teile mit den vorhandenen Rechnungen.

  • Bei Grundtarifen greift die Neuwertentschädigung bei Totalentwendung oder bei technischen oder wirtschaftlichen Totalschäden in der Regel bis zu 6 Monate nach der Erstzulassung. Dieser Zeitraum kann teilweise bis zu 24 Monate erhöht werden.


    Gilt in der Regel allerdings nur dann, wenn Du das Moped selbst neu gekauft hast. Ansonsten gibt`s nur den Zeitwert.

  • Es geht nicht um Neuwertentschädigung, sondern um den Kaufpreis, den ich damals gezahlt habe.


    Ich habe auch keinen Grundtarif, sondern die Kaufpreiserstattung als Erweiterung zum Komforttarif bekommen. Diese ist nicht an Neufahrzeuge und Erstzulasser gekoppelt.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!