Modellgeschichte Africa Twin

  • #1

    Daten nur für den europäischen Markt. CRF1000AL, CRF1000AL2, CRF1000DL, CRF1000DL2 sind für die Nicht-Europäischen Kontinente.



    2016 - CRF 1000L, SD04, gebaut in Japan, Abgas: EURO3
    HSN:7100 TSN:ACW


    Farben:
    Victory Red (CRF Rally Red oder Rot-Weis-Schwarz), Digital Silver Metallic (Silber), Pearl Glare White (Tricolour), Matt Ballistic Black Metallic (Schwarz)
    Bezeichnungen:
    CRF1000 -- Schaltgetriebe ohne ABS und Traktionskontrolle
    CRF1000 A -- Schaltgetriebe mit ABS/Tranktionskontrolle
    CRF1000 D -- DCT (Doppelkupplungsgetriebe) mit ABS/Tranktionskontrolle




    2017 - CRF 1000L, SD06, gebaut in Japan, Abgas: EURO4
    HSN:7100 TSN: ADF


    Ab hier sind alle ATs mit ABS und Traktionskontrolle.
    Farben:
    Pearl Glare White (Tricolor), Victory Red (CRF Rally Red), Matt Ballistic Black Metallic (Schwarz), Candy Prominence Red (Rot)
    Bezeichnungen:
    CRF1000 A -- 6-Gang Schaltgetriebe
    CRF1000 D -- 6-Gang DCT-Getriebe





    2018 - CRF 1000L, SD06, gebaut in Japan, Abgas: EURO4
    Erstmals werden zwei unterschiedliche Africa Twin Modelle zur gleichen Zeit gebaut: AFRICA TWIN +
    AFRICA TWIN ADVENTURE SPORTS. Die ATAS 2018 ist das "Sondermodell 30 Jahre Africa Twin" und ist hat eine entsprechende Plakette am Tank.
    Farben:
    AT: Pearl Glare White (Tricolor), Grand Prix Red (identisch mit 2017er Victory Red), Matt Ballistic Black Metallic (Schwarz), Candy Chromosphere Red
    ATAS: Pearl Glare White (Tricolor) (mit weißem Rahmen)
    Bezeichnungen:
    AT: CRF1000 A -- 6-Gang Schaltgetriebe
    AT: CRF1000 D -- 6-Gang DCT-Getriebe
    ATAS: CRF1000 A2 -- 6-Gang Schaltgetriebe
    ATAS: CRF1000 D2 -- 6-Gang DCT-Getriebe


    AT:
    ATAS:



    2019 - CRF 1000L, SD06, gebaut in Japan, Abgas: EURO4
    Es werden zwei unterschiedliche Africa Twin Modelle zur gleichen Zeit gebaut: AFRICA TWIN +
    AFRICA TWIN ADVENTURE SPORTS
    Farben:
    AT: Glint Wave Blue Metallic (Blau, Rot, Weiss), Grand Prix Red (Rot, Weiss, Schwarz), Matt Ballistic Black Metallic (Schwarz),
    ATAS: Pearl Glare White (Tricolor), Digital Silver Metallic (Silber, Grau, Schwarz)
    Bezeichnungen:
    AT: CRF1000 A -- 6-Gang Schaltgetriebe
    AT: CRF1000 D -- 6-Gang DCT-Getriebe
    ATAS: CRF1000 A2 -- 6-Gang Schaltgetriebe
    ATAS: CRF1000 D2 -- 6-Gang DCT-Getriebe


    AT:
    ATAS:




    2020 - CRF 1100L, SD08 oder SD09, gebautin Japan, Abgas: EURO5
    HSN:7100 TSN:AEO (SD09, ATAS)


    Es werden zwei unterschiedliche Africa Twin Modelle zur gleichen Zeit gebaut: AFRICA TWIN +
    AFRICA TWIN ADVENTURE SPORTS
    Farben:
    AT: Matt Ballistic Black Metallic (Schwarz), Grand Prix Red (Rot)
    ATAS: Pearl Glare White (Tricolor), Darkness Black Metallic (schwarz)
    Bezeichnungen:
    AT: SD08 CRF1100 'A'? -- 6-Gang Schaltgetriebe
    AT: SD08 CRF1100 'D'? -- 6-Gang DCT-Getriebe
    ATAS: SD09 CRF1100 A4 -- 6-Gang Schaltgetriebe
    ATAS: SD09 CRF1100 D4 -- 6-Gang DCT-Getriebe
    ATAS ES: SD09 CRF1100 A4 -- 6-Gang Schaltgetriebe mit elektronischen SHOWA Fahrwerk
    ATAS ES: SD09 CRF1100 D4 -- 6-Gang DCT-Getriebe mit elektronischen SHOWA Fahrwerk


    AT: ATAS:

  • #2

    Hallo Leute,


    wir können hier oben drüber in dem ersten Post dieses Threads mal eine Aufstellung der Modellgeschichte der Africa Twin machen. Wir beginnen mal mit der CRF1000L und gehen in die Zukunft. Wenn Ihr Lust habt, dann einfach hier drunter schreiben, was drin sein soll. Die Farben und ein paar Eckdaten sollten jeweils dabei sein. Ihr müsst mir mal helfen, damit wir die Infos zusammen bekommen.


    Was meint Ihr? Wäre das eine Idee als Übersicht über die "neue" AT?


    Gruss
    iceman

  • #5

    In Deinem Blog vermisse ich die folgenden Angaben durchgehend für die Jahre:
    CRF1000 -- ohne ABS und Traktionskontrolle
    CRF1000 A -- ABS und Traktionskontrolle
    CRF1000 D -- ABS und Traktionskontrolle und DCT



    Gruss
    iceman

  • #6
    Zitat von iceman

    Dein Blog ist klasse. Da hast Du ganze Arbeit geleistet. Das kostet schon einige Zeit.


    Danke Dir.


    Gruss
    iceman

    Danke für die Blumen. Muss man Spaß dran haben, genau wie anderen Moderation eines Forums.



    Bei 2017 steht, dass das Modell ohne ABS wegfällt. Übrig bleiben die zwei anderen. Wollte aber demnächst die mittlerweile 4 Modelle deutlicher hervorheben. Mache ich aber am PC, wenn ich wieder davorsitze.


    Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk

  • #7

    thoar: sehr gut und ausführlich geschrieben, dein Blog :clap:
    Und beim letzten Text-Absatz bin ich voll und ganz deiner Meinung :handgestures-thumbupright:

    ne Rote mit DCT, auf PST2; HS, CLS-Öler+Heizgriff-Kit; Jungbluth-Sitzbank; TOMTOM Rider400; Honda-Koffer; ~4,6 l/100km; Alu-Eigenbau:Gepäckplatte, Navi-Halter, Seitenständer- u. Bremshebelverbreiterung
    Vorher: Kawa KLR 650 A


    Carpe Diem :auto-biker:

  • #8

    Bei 2017 steht, dass das Modell ohne ABS wegfällt. Übrig bleiben die zwei anderen. Wollte aber demnächst die mittlerweile 4 Modelle deutlicher hervorheben. Mache ich aber am PC, wenn ich wieder davorsitze.


    Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk


    Habe es direkt mal mit aufgenommen.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!