Welche Tipps zur Montage NCCR Verstärkung habt ihr?

  • #1

    Liebe erfolgreiche Monteure der NCCR Scheibenhalterungsverstärkung,


    ich habe mir besagte Verstärkung bestellt und bin mit der Qualität und Passgenauigkeit sehr zufrieden. Beim Versuch sie zu montieren, habe ich mir leider blutige Finger geholt. Hatte die Mutter mit Klebeband am Gabelschlüssel befestigt, wie in der Anleitung vorgeschlagen, es hat aber nix genützt, habe es nicht geschafft :-(


    Vielleicht bin ich auch nur zu ungeduldig und muss es noch öfter probieren. Vielleicht hat aber auch jemand von hier noch einen guten Tipp, den ich ausprobieren könnte?


    Vielen Dank!


    Ciao, Gerhard

  • #2

    Ich habe diese Verstärkung schon zwei mal installiert. Mir hat es geholfen, die selbstsichernden Muttern mit einer gekröpften Spitz-Zange zu halten, die ich mit einem Kabelbinder zusammengedrückt habe (und damit die Mutter geklemmt halte).

    Die Gummiformteile am Scheibenhalter müssen übrigens nicht demontiert werden. In sie kann auch gut von hinten eingefädelt werden.

    Viele Grüße


    Holger


    Africa Twin CRF1100L Schalter (2021)

  • #3

    genau :)


    ich habe etwas längere Schrauben eingesetzt.

    Die Schrauben vorne etwas "angespitzt" und mit einem Gewindeschneider den Gewindeansatz wieder hergestellt.

    Hierdurch hast Du eine bessere Führung zur Mutter

    Gruß aus dem Nord-Schwarzwald
    Andreas

  • #5

    Wie in Anleitung erwähnt zuerst den Halter oben zb mit Kabelbindern fixieren, so das man für die untere Schrauben die Hände frei hat. Gabelschlüssel mit Tape hat sehr gut funktioniert, allerdings geht das nur wenn die Kröpfung des Schlüssels richtig genommen wird, sonst stößt die dicke Seite schon an die Strebe und man bekommt keine Fluchtung mit den Löchern. Und die Gummipinösel der Überzieher oben flutschten( wie fast alles im Leben) mit Silikonspray leichter in die Rahmenlöcher.

  • #6

    Ich musste die Mutter an die Spitze des Gabelschlüssels kleben, sonst hätte das Gewinde nie gegriffen.

    Hat etwas Zeit gekostet.....

    Vorher oben an den Gummis eingefädelt.


    image003.jpgDas war schon etwas knifflig, brauchte in meinem Fall ein paar Anläufe.... und einiges an Zeit und Geduld.


    Viel Erfolg


    Gruß Ink.

  • #7

    Darf ich fragen wo ihr dieses Teil bestellt habt und was es ca kostet? Passt es auch an einer 2019er ATAS?


    Vielen Dank

    Thomas

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!