Beiträge von Overrider

    Die beste Reisezeit für Iatlien oder Kroatien mite motorad ist anfang Mai bis maksimal midde Juni oder wieder ab setemebr aber sicher nicht drei wochwem im juli verkers- preis- und temepraturtechnisch eine katastofe :violin: und Iatlien ist nicht einfahc Iatlien... kroatieon auch niocht das ist simlich gross und küstestrasse ist sehr glitschig und gefarlich.der belag ist wie abgeschlifen marmor sschon trocken sär schlim aber bei regen todesgefahr uf zweirader und auch ist hintere land fon koroatien viel beser schönerund apenin in Iatlien auch. capische?
    prost :clap:


    hallo fachleute


    fakt ist dass ab 2020 alles was 890ccm und weniger hat in indien produziert wird, auch die motoren. somit auch die kommenden 890adv, 490adv. verkauft wird dann zu europäischen preisen. die dakar ist eben nicht gratis :dance: gute fahrt mit "bybre" usw

    :shhh:
    das baujahr lässt sich nicht eindeutig aus der VIN identifizieren, nur das modelljahr und das ist nicht zwingend das baujahr. Was man wissen muss ist: ab 2010 gings wieder mit dem "A" los. "J" ist 2018 und "K" ist demnach Mj. 2019. JK vor der 6-stelligen seriennummer bedeutet: Mj. 2018 Kumamoto. "KK" bedeutet: Mj. 2019 Kumamoto. Alle crf1000 die in europa verkauft werden werden in K gebaut


    JH2 = Japan
    SD06 = Fahrzeugtyp
    A = Version
    3 = Kontrollziffer
    K = Modelljahr (2019)
    K = Fabrikkennung (Kumamoto)
    012345 = Seriennummer sechsstellig


    G = 2016
    H = 2017
    J = 2018
    K = 2019
    L = 2020


    2019 war ein eigenes Modelljahr weil das K in der VIN drin ist


    manchmal hilft auch ein blick auf die DOT nummer der ab werk montierten reifen oder auf den bremsschläuchen steht ein datum in klartext was sicher beides ein paar monate älter ist als das baudatum

    Ich staune, dass hier niemand etwas über den ausführlichen Test von 1000PS sagt, denn ich habe da kaum jemals eine so eingehende und lange Vorstellung eines neuen Modells gesehen. Die sind einfach begeistert, sowohl von der AT als auch von der ATAS und ihrem neuen Fahrwerk und dem verbesserten DCT. Also freut euch!
    Gruss. Alf


    der verlängerte werbearm ist wie immer viel sinnfreies gelaber mit sehr wenig substanz..

    Hallo ihr ruckler. Ich dachte das thema briskkerzen sei durch? Kann mich erinnern früher gab es doch reihenweise motorschäden mit diesen wunderkerzen! Aber dafür war sicher das ruckeln weg! No brisk, no risk :violin:


    .. ist mehr (komprimierbare) Flüssigkeit im System. Da mehr Flüssigkeit komprimiert werden muss um den gleichen Druck = die gleiche Bremskraft aufzubringen erhöht sich auch der Hebelweg.

    Leute wie du sollten hier nicht schreiben dürfen das kan gefährlich für andere sein die keine ahnung haben oder anders gesagt "wenn man keine ahnung hat einfach mal schnauze halten" :naughty: