Beiträge von markus53123

    Moin Jürgen,


    die "Ahrstrecke zum Café Ahrwind" ist für den Individualverkehr noch nicht befahrbar bzw. freigegeben.

    Nach Ahrbrück geht's nur über den Roßberg und ab dem Kreuzberger Tunnel ist es nicht mehr wirklich dramatisch.


    Alternativ kann man natürlich über das Kesselinger Tal zum Café einfahren...

    ;)


    CU tomorrow...

    Moin Gunther,


    der "Schakkeline-Treiber" ist wieder da!

    Gesund, unfallfrei, aber nicht pannenfrei...


    Die alte Dame hat über 3.000km tapfer durchgehalten bis sich 35km vor zuhause eins der hinteren Radlager in Wohlgefallen aufgelöst hat :angry-screaming:

    Ich bin dennoch die restliche Strecke über die A61 bis vor die Tür geeiert.


    Lady steht jetzt bei Dr. Winni :auto-ambulance:


    Und nun sehen wir uns morgen...?

    :wboy:

    Moin Elmar,

    moin Robert,


    ich sollte am letzten Tag meines Urlaubs noch einmal mit dem Mopped fahren.

    (Nachdem ich vorgestern erst von einem 3.100km-Trip zurück kam...)

    :D:D:D


    1100 Bf Rheinbach sollte passen.


    Ich werde Mal die Gelsdorfer befragen, dann wären es noch zwei weitere CRFs.


    Jürgen (HeinoAT): Wie schaut's bei Dir aus?

    Servus Dirk,


    Diese Koffer gab es nur in der Travel Edition (sowohl in der Basis-, als auch als in der Adventure-SD06).

    Und: Sie sind nur kompatibel mit dem entsprechenden Rohrträger, welcher nicht von Touratech hergestellt wurde.

    (Hier ranken sich Geheimnisse um den Hersteller, die auch mein FHH nicht preisgeben will oder darf. Touratech selbst äußert sich ebenfalls nicht dazu. Ich gehöre daher leider nicht zu den Eingeweihten...)


    Der von Dir angefragte "Bein- bzw. Windschützer" sind die Seitentaschen des HG-Tuareg-Tankrucksacksystems mit gesamt 45 Litern Volumen.

    Hält in der Tat viel von Wind und Regen ab :thumbup:


    Auf anderen Bildern besser erkennbar:

    Servus Gerhard,


    mein SHAD-Topcase ist in drei Höhen (Volumina) variabel einstellbar. In dem Bild ist es in der untersten Stellung arretiert (ich hatte nur Regenzeugs und Marschverpflegung verpackt).

    Ausgefahren fasst es mit 58 Litern zwei Concept-Helme inkl. Cardo-Sprechgarnitur und es ist immer noch ausreichend Platz für irgendein Gedöns.

    ;)

    Moin Olli,


    Du benötigst die Puig "6319" (ABE für SD04/06).


    Ich habe diesen Spoiler auf der hohen Scheibe (von ATAS) montiert und habe absolute Ruhe hinterm Schild.

    (Rahmendaten: 179cm klein, hohe Sitzbank auf oberer Rastung, Schuberth C3 pro)

    Servus,


    bei den 2018/2019er Modellen der SD06 gab's/gibt's keinen Stress bei den Schaltereinheiten.