Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Fr 13. Dez 2019, 21:34

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 86119
Themen insgesamt 4703
Bekanntmachungen insgesamt: 8
Wichtig insgesamt: 22
Dateianhänge insgesamt: 9233

Themen pro Tag: 2
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2556
Unser neuestes Mitglied: Ambi



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 834 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 656 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Mo 9. Mai 2016, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 21:08
Beiträge: 943
Vorname: Dominik
KM-Stand: 37000
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Darf man sein eigenes Motorrad tatsächlich selbst stempeln? Ich glaube nicht.

Zumindest ist das bei ner Auto Vertragswerkstatt so, die dürfen das nicht offiziell stempeln, wenn sie die Arbeiten selbst ausgeführt haben.
Zumindest will dann der Hersteller nichts davon wissen.

_________________
03/16 - 03/17 CRF 1000A 14.500km
03/17 - heute CRF 1000D xkm


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Inspektion
BeitragVerfasst: Mo 9. Mai 2016, 13:26 
Offline

Registriert: Di 15. Mär 2016, 14:08
Beiträge: 130
Vorname:
Warum nicht? Du musst lediglich nachweisen, dass das Fahrzeug in einem Fachbetrieb gewartet wurde.
Gruß Axel


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Mo 9. Mai 2016, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Feb 2016, 17:21
Beiträge: 101
Vorname:
Wohnort: Saarland
Zitat:
Zitat:
Aaah verstehe... :-)))
Manfred ist vermutlich der einzige hier im Forum, der das Serviceheft seiner AT legal ;) selbst abstempeln darf :lol:

Hoffentlich stehen die AT"ler nicht bald Schlange vor Manfred"s Haustür um sich für Lau den Stempel ins Serviceheft drücken zu lassen.... ;) :mrgreen:

_________________
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Lack!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Mo 9. Mai 2016, 18:39 
Zitat:
.... um sich für Lau den Stempel ins Serviceheft drücken zu lassen...
:mrgreen: Bist du jeck..... denk mal ans arme Stempelkissen.... sorry habe einen sehr begrenzten Kundenkreis. Anfragen sind daher absolut unnötig. Außerdem ist es gar nicht so schwer einen Meistertitel im Zweiradmechatroniker-Handwerk zu erwerben. Bei interesse kann ich da durchweg geeignete Ausbildungsstellen empfehlen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 13:26 
Offline

Registriert: Mi 9. Mär 2016, 22:44
Beiträge: 151
Vorname:
Ich habe 200€ bezahlt dafür mit IPone Öl voll Syn .
Ich komme aus dem Motorsport und habe Motoren gesehen die mit billig Öl gefahren wurden auch eine bandit 1200 die platt war nach 54.000 km trotz warm fahren und guter Pflege aber billig Öl verwendet .

Die Motorräder Kosten an die 14.000€ warum soll ich Öl für 15€ da rein kippen ? Da lege ich lieber 45€ drauf und weiß was ich hab :) klar die Garantie bleibt such bei billig Öl erhalten aber was ist wenn das Ding mal 10 Jahre alte ist ? Gruß Carlo


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 16:42 
Zitat:
Die Motorräder Kosten an die 14.000€ warum soll ich Öl für 15€ da rein kippen ? Da lege ich lieber 45€ drauf und weiß was ich hab :)
Nö, weißt Du nicht. Oder hast Du eine Testreihe mit mehreren Moppeds bei verschiedenen Bedingungen mit den üblichen Ölen über eine gewisse Distanz gemacht? Sicher nicht.
Alles nur esoterischer Aberglaube. Seis drum. Wer meint mit irgendwelchen Wundermittelchen sein Motorleben zu verlängern solls machen.
Ich fahr das Öl seit ein paar 100000 km. Und es macht was es soll: den Motor schmieren.
Zitat:
klar die Garantie bleibt such bei billig Öl erhalten aber was ist wenn das Ding mal 10 Jahre alte ist ? Gruß Carlo
Nix. Was soll sein? Nach zehn Jahren läuft die immer noch und hat wahrscheinlich 150000 km auf der Uhr. Und ob die wegen oder trotz des günstigen Öls so lange gehalten hat kann niemand hier im Forum durch irgendwas nachweisen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 16:52 
Zitat:
Alles nur esoterischer Aberglaube.
Ah ja - jetzt wird mir alles klar. Danke dir sehr herzlich.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 17:07 
Offline

Registriert: Di 26. Apr 2016, 13:21
Beiträge: 54
Vorname:
Also ich zahle lieber 200€ für die Inspektion, wenn dafür Manfred keine 2 Stunden Probefahrt mit meiner AT macht. :mrgreen:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 17:24 
:cry: :cry: :cry: :cry:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 17:38 
Offline

Registriert: Mi 9. Mär 2016, 22:44
Beiträge: 151
Vorname:
Naja ich hatte über 30 Motorräder , und auch schon einige Motoren offen . Mein bester Kumpel ist seit 20 Jahren selbständiger 2 Rad Meister unter anderem für Motocross Profis am Schrauben und ich helfe öfter mal aus !
Wie kann man 15€ Öl in ein Motorrad kippen das 13.000-14.000€ kostet ? Das ist keine AT aus 1996 die du mit Salatöl fahren kannst . Die neue AT gerade mit DCT ist ein Hochleistungsmotor aber mach du mal und kipp dein Spezial Öl rein ist ja nicht mein Motorrad


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 17:42 
Offline

Registriert: Mi 9. Mär 2016, 22:44
Beiträge: 151
Vorname:
Ja so einen Test hab ich gemacht 3 TM MX FI
1. mit Castrol
2. mit Motul
3. mit günstigem Öl 5 Liter für 24€

Alle 3 haben über 1 Jahr gelaufen ungeöffnet was bei einer 450 MX Maschine nicht ohne ist .

Die
1. hatte 83 Stunden gelaufen
2. hatte 77 Stunden gelaufen
3. hatte 79 Stunden gelaufen

Dann alle Motoren aufgemacht . Spätestens dann siehst du den Unterschied


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 18:06 
Ich kann mir das gut vorstellen... leider darf ich unsere internen Bilder von Ölvergleichen hier im Forum nicht zeigen....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Jun 2015, 10:00
Beiträge: 138
Vorname:
Wohnort: Dossenheim
Mein Tenere bekommt neues Öl 2mal in Jahr, ist übertrieben ist ja nur ein einzylinder aber da ich sehr viel auf Autobahn unterwegs bin bleibe auf die sichere Seite.
Einmal habe ich ein no-Name Öl benutz.
6 Monate später bei den Öl wechselt hab mich erschrocken, es war kein Öl mehr, keine Viskosität, hat so ausgesehen und gefühlt wie dreckige dunkel braune Wasser... Der Motul nach 6 Monate kannst ruhig wieder rein schütteln.
Diese Art von Experimente mache ich nicht mehr.

_________________
Enjoy the Silence.
IBA Member 62085.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 20:07 
Offline

Registriert: Do 25. Feb 2016, 20:29
Beiträge: 240
Vorname: Volker
KM-Stand: 6000
Wohnort: Gnas
1000er Inspektion mit folgenden Arbeiten hier im Ösiland:

Ölwechsel mit Filter
Luftdruck vo/hi kontrolliert
Arbeitszeit 2h
4,2 ltr. Motul V300
Ölfilter mit Dichtungsscheiben OEM
Montage eines Remus Endtopfes (der extra bezahlt wurde)

Macht nach Adam Riese in der Steiermark unglaubliche €292,--

Schweiz ist teuer? :-)

lg
Volker


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Inspektion
BeitragVerfasst: Di 10. Mai 2016, 20:40 
wow.... selbst wenn ich 50 € für den Auspuff abziehe.. ist ein teures Pflaster. (gleicht sich aber wahrscheinlich durch die Einkommen wieder aus...)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 834 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2 3 4 5 656 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz