Bridgestone AX41T (Tourer)

  • #101

    Mit 5000 km bist du schon ein Spitzenreiter.

    Viele waren bei 3000 bis 3500 fertig.


    Aber mal ganz unter uns...

    Du solltest dir angewöhnen, deine Reifen permanent zu beobachten.

    So etwas MUSS dir rechtzeitig auffallen!

    Zum Beispiel kannst du bei spätestens jeder zweiten Tankfüllung den Reifendruck checken und dabei die Reifen einmal komplett ansehen.

    Davon hängt dein Leben ab!

    1114592_3.png


    Hauptständer, TC, Stebel HUPE, OneOne Öler, Heed Sturzbügel, Nebelscheinwerfer MotoBozzo


    :atblack:

    Einmal editiert, zuletzt von MacReiner ()

  • #102

    Schon richtig, aber ich hatte bei 5tkm auch nicht gedacht, dass der Reifen schon durch sein könnte ... nur weil ich mir hinten einen Nagel reingefahren hatte und ich hier im Forum von den Problemen des Reifens erfuhr, habe ich mir den vorderen Pneu genauer angesehen ... der hätte schon 1000 km Früher runtergemusst ...


    Aber vollkommen richtig! Besser häufiger kontrollieren, besonders bei einem neuen Reifenmodell ...

    :atblack:

    (SD08, 2020, Ballistic black)

    Bist Du ein Jäger oder ein Gejagter?

    - frei nach Jetski, 12.2021 -

  • #103

    Ja, stimmt.


    Der Reifen hatte neu schon eine sagen wir mal sparsame Profiltiefe. Die Unterschreitung ist „nur“ rechts und links von der Mitte an abfallenden Flanken. Ganz so einfach sieht man das gar nicht. Jedenfalls ist es viel schlechter zu erkennen als hinten.


    Aber einmal gesehen kann man es nicht mehr unsehen. Der war auch bei mir locker 1000 drüber und das ist dann schon eine schwache Leistung.

  • #104

    So hab heute Bridgestone angeschrieben, wegen mein AX 41 T z.Zt 2600 km gelaufen..Denke mal 1000 km noch dann muss er weg..

    Antwort von Bridgestone: Bitte beim Hondahändler melden..dann mach ich das..

  • #105

    ich habe den Bridgestone AX 41 T habe motorrad ist zur 1000 er Inspektion und der reifen hat nur noch 2 bis 4 mm Profil ...der händler sagte mir er redet mal mit dem Vertreter von Bridgestone ...mal schauen was dabei raus kommt

  • #108

    Ich habe jetzt nach ca. 8.500 Kilometern mit dem Bridgestone nächste Woche einen Termin zum Reifenwechsel. Ich werde jetzt mal den Dunlop Meridian testen.

    Motorradhistorie: Honda CB 750 / Yamaha TDM 850 / Triumph Tiger 900i / Suzuki V-Strom 650 / Suzuki V-Strom DL 1000 / Yamaha Super Tenere XT 1200, ATAS DCT SD06 2019, ATAS ES DCT SD09 2020

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!