Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 01:42

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

 Partner:

 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 55835
Themen insgesamt 2964
Bekanntmachungen insgesamt: 9
Wichtig insgesamt: 10
Dateianhänge insgesamt: 6727

Themen pro Tag: 3
Beiträge pro Tag: 49
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 37
Beiträge pro Thema: 19

Mitglieder insgesamt 1523
Unser neuestes Mitglied: Joerg.Schuett



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 57 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 16:36 
Offline

Registriert: Di 2. Feb 2016, 12:21
Beiträge: 58
Vorname:
Hallo,

Ich habe ein Problem, ich wollte mir bei meinem Reifenhändler schon mal 2 Schläuche bestellen, wenns auf die Reise geht, dann hat man die schon mal dabei. Ich hatte lange keine Schlauchreifen mehr, und habe mir früher auch nie Gedanken darüber gemacht, aber Man weiß ja nie.....

Jetzt fragt mich der Händler:
Was für Schläuche willst du denn?
Dick, Dünn, Robust,verschiedene Ventile, kleiner, eine Nummer grösser,
dann macht der Schlauch mehr Falten.......usw.....


Zu seiner Verteidigung, er kommt aus dem Automobil Sektor und zieht Schläuche nur
noch in Autocross Autos Reifen ein, und sein Motorrad Spezialist war nicht da.

Da sagte ich, ich bin in einem Super Forum (Danke an alle!!!) angemeldet, ich frag mal was die so einbauen.

Jetzt meine Frage: was soll man denn da auf seine AT aufziehen? Was gibt es zu beachten?

Hersteller, Größen, Erfahrungen,.....


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 16:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 21:08
Beiträge: 683
Vorname: Dominik
KM-Stand: 10500
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Nimm Michelin Schläuche aus Butyl.
Sonst wirste unglücklich mitm Luftprüfen.

Wenn du bei mopedreifen.de nach der AT suchst, zeigt der dir dort die passenden an.
Aber 2 Schläuche nehmen ganz schön viel Platz weg. :-)

Irgendwer meinte mal, er nehme nur eine Größe mit, die liese sich zur Not an beiden Rädern einbauen. Frag mich aber bitte nicht welche Größe das war und ob das tatsächlich funktioniert.

Ich hatte zuhause mal versucht ein Hinterrad Reifen selbst zu wechseln (CTA2 auf Dunlop Trailmax TR91).
Nach Ewigkeiten hatte ich dann den einen Reifen runter, den anderen aber nie wieder drauf bekommen.
Zudem ist mir der Schlauch dann noch am Ventil verreckt. Da hat sich die Vulkanisierung gelöst.

_________________
03/16 - 03/17 CRF 1000A 14.500km
03/17 - heute CRF 1000D xkm


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 12:55
Beiträge: 1844
Vorname: Kurt
KM-Stand: 11500
modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Salzburg-Österreich-Europa-Erde
Schläuche werden passend für die jeweilige Reifendimension hergestellt. Wobei da mehrere Reifenbreiten mit entsprechendem Querschnitt abgedeckt werden.

Also ein Schlauch für einen 90/90-21 passt auch in einen 100/80-21 und in einen 80/100-21 usw. - also da lass dich nicht verunsichern. Wichtig ist, dass er für die jeweilige Felgengröße passt.

Normale Schläuchehaben eine Wanddicke von ~ 1,3 mm. HD-Schläuche je nach Hersteller von 2,4 - 3,8 mm und UHD-Schläuche von > 4 mm.

Für Touren nach Albanien etc. nehme ich gerne HD-Schläuche - weil die halt resistenter gegen spitze Steine, Dornen etc. sind.

Es gibt auch Unterschiede im Material. Naturkautschuk reißt bei einem Loch nicht weiter auf und ist dann besser zu flicken. Kunstkautschuk hält besser die Luft, reißt bei Perforation aber gerne auf und wird dann leicht irreparabel.

Wofür du dich entscheidest musst du selbst wissen - aber, wie du siehst, kein Vorteil ohne NAchteil.

_________________
Lieber Universaldilettant als Fachidiot!

Meine Touren
www.majortours.at


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 21:00
Beiträge: 49
Vorname:
[...
Aber 2 Schläuche nehmen ganz schön viel Platz weg. :-)

Irgendwer meinte mal, er nehme nur eine Größe mit, die liese sich zur Not an beiden Rädern einbauen. Frag mich aber bitte nicht welche Größe das war und ob das tatsächlich funktioniert...[/quote]


In Sportendurofahrerkreisen, die ja auch auch 21/18 Zoll fahren, wurde früher gesagt das ein 19 Zoll Schlauch fürs Hinterrad eines Crossers als Notbehelf sowohl für vorne als auch hinten genutzt werden kann. Ist wohl eher für den Wetbewerbseinsatz tolerierbar und für ne CRF1000 keine sinnvolle Option.

Hatte in 30 Motorradjahren noch nie nen Platten und würde daher wenn es nicht in die Wüste geht auf die Mitnahme von Schläuchen verzichten.

Gruß BeGe


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 19:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 12:55
Beiträge: 1844
Vorname: Kurt
KM-Stand: 11500
modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Salzburg-Österreich-Europa-Erde
Tja, so unterschiedlich sind die Erfahrungen ... ich hatte in 15 Jahren schon 4-5 Patschen - davon alleine 2x an einem Tag letztes Jahr in Albanien - und ich war noch nie in der Wüste sondern nur in Europa unterwegs ...

_________________
Lieber Universaldilettant als Fachidiot!

Meine Touren
www.majortours.at


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 21:00
Beiträge: 49
Vorname:
Zitat:
Tja, so unterschiedlich sind die Erfahrungen ... ich hatte in 15 Jahren schon 4-5 Patschen - davon alleine 2x an einem Tag letztes Jahr in Albanien - und ich war noch nie in der Wüste sondern nur in Europa unterwegs ...
Und wie hast Du dir dann geholfen; Schlauch geflickt oder getauscht? Hat es bei 2 Platten an einem Tag den gleichen Reifen erwischt?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 21:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 12:55
Beiträge: 1844
Vorname: Kurt
KM-Stand: 11500
modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Salzburg-Österreich-Europa-Erde
Ja, 2x HR

Das erste Mal den Schlauch geflickt, beim 2. Mal den mitgeführten Ersatzschlauch verbaut und später wieder mal den anderen Schlauch geflickt, damit ich wieder einen Ersatz habe.

Bild

Bild

_________________
Lieber Universaldilettant als Fachidiot!

Meine Touren
www.majortours.at


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 21:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 10. Apr 2016, 21:00
Beiträge: 49
Vorname:
DAUMEN HOCH!

Albanien ist ja auch schon fast Wüste, in dem Sinne, dass man nicht davon ausgehen kann problemlos kurzfristg Ersatz zu bekommen.
Gruß und gute Nacht. BeGe


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2014, 20:53
Beiträge: 2692
Vorname: Harald
KM-Stand: 34000
modell: Africa Twin mit DCT
Albanien ist Geröll!
Dateianhang:
1931064_55055716912_638_n.jpg
1931064_55055716912_638_n.jpg [ 82.54 KiB | 2993 mal betrachtet ]
Das sollte man den Luftdruck nicht unbedingt stark reduzieren, sonst hat man ruck-zuck 'Schlangenbisse' im Schlauch und Dellen in der Felge.

_________________
Grüße aus der Pfalz
Harald


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Di 12. Apr 2016, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Okt 2014, 12:55
Beiträge: 1844
Vorname: Kurt
KM-Stand: 11500
modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Salzburg-Österreich-Europa-Erde
Zitat:

Das sollte man den Luftdruck nicht unbedingt stark reduzieren, sonst hat man ruck-zuck 'Schlangenbisse' im Schlauch und Dellen in der Felge.
Bei der CRF mit ihrer 2,15" VR-Felge noch viel schneller wie bei der alten XRV/XL mit einer 1,85" VR-Felge.

_________________
Lieber Universaldilettant als Fachidiot!

Meine Touren
www.majortours.at


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Mi 20. Apr 2016, 19:11 
Offline

Registriert: Di 2. Feb 2016, 12:21
Beiträge: 58
Vorname:
Hallo,

Erstmal Danke an alle, ich war ein Zeitchen abwesend.

Die Frage ist jetzt vielleicht doof, aber was sage ich jetzt dem Händler?

Gibt es Bestellnummern oder Stücknummern von den Herstellern für die Schläuche die wir brauchen?

Mfg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Mi 20. Apr 2016, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Mär 2016, 21:08
Beiträge: 683
Vorname: Dominik
KM-Stand: 10500
Wohnort: Schwäbisch Gmünd
Wenn du bei Ebay z.B. nach Schläuchen für 90/90/21 bzw 150/70/18 suchst, wirst du sicher fündig.

Google hilft für die tatsächlichen Teilenummern. Der Händler sollte das aber auch so bestellt bekommen.

_________________
03/16 - 03/17 CRF 1000A 14.500km
03/17 - heute CRF 1000D xkm


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Fr 22. Apr 2016, 12:25 
Offline

Registriert: Di 2. Feb 2016, 12:21
Beiträge: 58
Vorname:
Danke,

Ich dachte, die Ventile wären auch verschieden.

Ich mache mich jetzt mal auf die Suche....


Mfg


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2016, 15:41 
Offline

Registriert: Di 2. Feb 2016, 12:21
Beiträge: 58
Vorname:
Nur zur Info:

Ich habe Michelin Schläuche aus Butyl genommen,
da mir der Honda Händler 60.- für Originale abknöpfen wollte.

Mit freundlichen Grüßen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Schläuche, Schlauch Thread
BeitragVerfasst: So 10. Jul 2016, 21:47 
Offline

Registriert: Di 3. Mai 2016, 10:03
Beiträge: 267
Vorname: ---
Wohnort: Norwalk
#Ich muss das jetzt auch nochmal hochziehen hier....

Möchte auch 2 Ersatzschläuche ordern, jetzt habe ich welche mit Kunststoff/Gummiventil und mit Alu/Stahlventil gefunden... Gibt es da auch irgendwelche Normen für die Größe der Öffnung an der Felge oder Normen die sagen ich darf nur Gummi oder nur Stahlventile?!

Kann man eigentlich wie bei den Schlauchlosreifen die Ventile rausschrauben zum entlüften?


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 91 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 4 57 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de