Nebelscheinwerfer

  • #151
    Zitat von boldor

    Hallo, honda oem schalter für nsw, gestern angerufen, auf lager, abgeholt, kosten 14,33
    Gruß. Alex

    Grüsse, ich habe auch einen OEM Nebelscheinwerfer Schalter gekauft. Und diesen mit den Touratech Nebelscheinwerfern verbunden. Der mitgelieferte Stummelhebel mit mE doof abstehenden Kabeln fand ich Urs hässlich.


    Gesendet von meinem SM-N950F mit Tapatalk

  • #152

    Moinsen,


    vorneweg: ich bin eine elektrische Null, kann aber nach Vorgabe crimpen/ löten, usw.. Allerdings komme ich mit den Infos bzgl. Schaltplan, Widerstand, Kabelstärken, Relais nötig ja/ nein nicht ganz klar.


    Ich habe: Sicherungskasten mit Zündungsplus unter dem Sitz. Versorgt über den Heckstecker, vorne am Stecker hängt mein Navi dran.
    Ich möchte: Die bekannten Highsider LED NSW Micro rechteckig mit dem Originalschalter und Ansteuerung der NSW Kontrolleuchte installieren.


    Klar ist, dass ich die Leuchte im Frontstecker anschließe. Meine Fragen:
    1. Benötige ich das Relais? Extra abgesichertes Zündungsplus hab ich ja oder geht der Schalter drauf?
    2. Wie baue ich dann den Stromkreis auf?
    3. Doch mit Relais, dann welches? Jedes 12V Kfz Teil?


    VG, Mark

    "I have come here to chew bubblegum and kick ass, and I'm all out of bubblegum. " they live

  • #154

    Geil ist es sicher nicht im Nebel zu fahren. Es gibt halt auch Motorradfahrer, die Ihr Motorrad nicht nur als Hobby nutzen, sondern auch für den täglichen Arbeitsweg.
    Da kommt es halt durchaus vor, daß man auch bei Wind, Wetter und eben Nebel unterwegs ist.


    Grüße aus dem wilden Süden,
    Allgeier72

  • #155

    Da davon gibt es wohl viele besonders unter den Einspur-SUV Fahrern. Die tauchen dann unvermittelt aus dem Nebel auf und haben den ganzen Christbaum noch an. :mrgreen:


    Die fahren dann ausserhalb des Nebels bestimmt ohne ABE. :naughty:


    Gruß
    Claus

    Lieber Altersstarrsinn als gar keine Meinung. 8)

  • #156


    Es gibt halt auch Motorradfahrer, die Ihr Motorrad nicht nur als Hobby nutzen, sondern auch für den täglichen Arbeitsweg.


    Alternativ ist es ja auch nicht unwahrscheinlich auf einer Tour einfach mal in eine Nebelwand zu fahren. Hatte in den Abruzzen und auf der Großglockner Hochalpenstraße schon das vergnügen, weshalb ich auch schon länger überlege mir welche dran zu schrauben.


    Kann es sein dass Touratech die NSW-Halter einzeln nichtmehr anbietet? Hab bei Touratech München nachgefragt und der meine die gibt's nicht zu bestellen. Kann man dann alternativ auch das Touratech-Set kaufen und den Honda-Kabelbaum verwenden? Fände ich eine schönere Lösung, ausserdem ist da schon der original Schalter dabei.

  • #157

    Mal abgesehen von den Kosten für den Hondakabelsatz, wird dieser wohl nicht mit den Touratech-Nebelscheinwerfern zusammen passen.
    Honda verwendet für die originalen Nebelscheinwerfer eine gemeinsame Controlbox zur Versorgung beider Lampen, wo hingegen zwei Controller bei Touratech Verwendung finden.


    Grüße aus dem wilden Süden,
    Allgeier72

  • #158

    Da immer wieder die Frage auftaucht, wo greife ich den Strom für die Nebler ab...
    Kann mir jemand sagen wo Honda ihn bei dem originalen Satz hernimmt?


    Ich tippe hier jetzt mal auf den hinteren 6-Pol Stecker. Der ergibt an der Stelle nämlich sonst einfach keinen Sinn für mich.
    Was soll sonst ran? Kann das jemand bestätigen?

  • #159

    Hallo Martin,


    nach meinem Kenntnisstand wird die Spannung vom vorderen 4-Pol-Stecker abgezapft, da dieser über Zündungs-Plus geschaltet ist (hinten hat's Batterie-Plus).


    So zumindest wurden vom Händler meine SW-Motech-NSW mit dem orignalen Honda-Schalter verkabelt, natürlich inkl. der Kontrollleuchtenansteuerung im Cockpit.

    Grüße von der Ahr
    Markus
    RD07a, schwarz, 2000 ("Jacqueline")
    SD06 AS DCT Travel, Digital Silver, 2019 ("Katharina")

    SD06 DCT Travel, Tricolor blau, 2019 ("Hildegard")

  • #160

    Da Honda wie auch Touratech eine Kontrollbox verwendet bin ich davon ausgegangen, dass diese vermutlich unter der Sitzbank montiert wird. Den Strom dafür dann dennoch vorne abzuzweigen wäre seltsam.


    Bei den SWM kann man sich natürlich Kabelweg sparen.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!