Honda CB500X 2019 als leichtere / handlichere Ergänzung zur AT?

  • Der Preis von diesem Teil ist ja auch genauso lächerlich, wie von der Monkey. Was kostet der Super Cup in Asien?

    Historie: ab 1969 DKW 250 CB 250 T 500 GT 750 CB 750 XL 250 mit Maico Rahmen war in Deutschland die erste gute Enduro mit Honda Motor, siehe Motorrad Nr. 7 von 1977 Bultaco 125 KTM 175 GS XBR 500 CBX 1000 V-Max VT 800 Sportster 1200 C G650X Country.

  • Was haltet ihr von folgender Idee zu einer "Africa Twin light"?


    Man nehme die aktuelle CB500X und strippe sie erst mal.


    Vorne kommt das ganze Plastikgedönse ab. Die netten neuen farbigen Instrumente kann man ja behalten.


    Ebenfalls demontiert wird die dünne Vorderradgabel.


    Hinten eventuell einen "tail tidy" oder ähnliches.


    Federbein fliegt auch raus.


    Dann:
    Neue Gabelbrücken und eine White Power Gabel, die ein gespeichtes 21" Vorderrad aufnimmt.
    Hinten neuer Dämpfer mit längerem Federweg und 18" Speichenrad.
    Rallyfront mit kleiner Scheibe, dem originalen Instrumentencluster und Möglichkeit auch ein grösseres / schwereres GPS wie das 276cx zu montieren, ausserdem zwei zuslassungsfähige LED Lampen.


    Das ergibt dann ne relativ leichte 2-Zylinder Reiseenduro mit 48PS (ok, zieht dir nicht die Butter von der Semmel, zum Reisen reichts aber) und 500km Reichweite! Da man Tank und Motor nicht anfasst ist eine Einzelzulassung kein Problem. Einzig die Beibehaltung des ABS könnte mit den anderen Rädern etwas komplexer werden. Legendäre Honda Zuverlässigkeit bleibt auch erhalten.


    Ich hatte die Idee mal meinem Händler/Customizer Jens von NCCR in Delsbo (hier in Schweden) vorgestellt und der hält das sowohl für machbar als auch interessant!


    Und: ja, den Rally Raid Umbau kenne ich, der geht mir aber nicht weit genug. Da lässt sich noch Gewicht sparen und vor allem hätte ich gerne ein 21" Vorderrad!

  • Klingt interessant, ist aber nur für Mechaniker zu machen. Für mich leider nicht machbar. Ich bin auf eine Maschine angewiesen, die im wesentlichen schon so verkauft wird, wie ich sie gerne hätte.

  • Ich bin 25 Jahre Roller gefahren, angefangen von den 125ern bis hin zu 15 Jahren 500er TMAX.
    Auch nach einem Superjahr mit der AT sage ich: Es gibt nichts Praktischeres im urbanen "Gelände" als einen Roller. Vor dem Ladengeschäft parkieren, Einkauf verstauen, Jackett für den Ausgang mitnehmen, Helm und Jacke verstauen etc. Alles super einfach. Aussehen? Vergiss es! Aufs Gefühl kommts an. Ein 300er ist super, da bist du auch auf der Stadtautobahn voll dabei.
    Gruss, Alf


    PS. Honda hat für den Forza300 ja schön bei Yamaha abgekupfert, so linienmässig, mein' ich.

    Für ein gutes Foto fahr' ich über Schotter (aber nicht mehr über Geröll). :lol:

  • Hat schon jemand von den Interessierten die neue cb500x Probe gefahren? Wenn ja, welchen Eindruck macht sie? Hier in Frankfurt gibt es leider keine...

  • [quote='Motociclista','http://wsc.trueadventure.de/forum/index.php?thread/&postID=78111#post78111']
    Ich bin 25 Jahre Roller gefahren, angefangen von den 125ern bis hin zu 15 Jahren 500er TMAX.
    Auch nach einem Superjahr mit der AT sage ich: Es gibt nichts Praktischeres im urbanen "Gelände" als einen Roller. Vor dem Ladengeschäft parkieren, Einkauf verstauen, Jackett für den Ausgang mitnehmen, Helm und Jacke verstauen etc. Alles super einfach. Aussehen? Vergiss es! Aufs Gefühl kommts an. Ein 300er ist super, da bist du auch auf der Stadtautobahn voll dabei.
    Gruss, Alf


    Hallo, da bin ich voll bei dir. Nach drei Rollern(Yamaha X-Max 250) die ich immer als Ergänzung zum Motorrad gefahren bin, werde ich mir auch wieder einen kaufen. Habe ich keine Lust mehr auf die AT wird es nur noch ein 3oder 400er Roller werden. Vom praktischen und Wetterschutz nicht zu überbieten.
    Viele liebe Grüße

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!