Kettenschutz von Snoto.de

  • #41

    Lisij, bitte nix durcheinander schmeißen. Ich habe den disc nicht als solchen moniert sondern lediglich meine Erfahrung mit dem Teil berichtet. Das ist auch der Ausgangspunkt dieses Threads....welche Erfahrung mit dem Disc....und der war unter aller Kanone.

    Zu allem Überfluß wird mir jetzt auch noch mit rechtlichen Mitteln gedroht. Gibt es keine freie Meinungsäußerung mehr?! Und was will man mir vorwerfen? Rufschädigung?..Nein!! Das Forum ist dafür da Erfahrungen auszutauschen, sei es für Reisen, Begegnungen oder wie in diesem Fall Erfahrungsaustausch über Produkte. Der eine mag eben begeistert sein..der andere wiederum nicht. Und im übrigen, was hat eine Firma hier verloren, die versteckt ihre Produkte hier bewirbt und freie Meinungsäußerungen torpediert.

    Es tut mir außerordentzlich leid, daß ausgerechnet euer Forum zur Auseinandersetzung mißbraucht wird.

    Die Admins mögen selbst entscheiden, wie lange sie diesem Treiben noch zusehen möchten.

    Ich für meinen Teil werde jedenfalls weiter wahrheitsgemäß berichten

    dLzG

    Mike

  • #42

    Da wir genau dies nicht tollerieren, dieses Forum als Platform für persönliche Auseinandersetzungen zu missbrauchen, endet diese nun hier.

    Beim Beitritt in dieses Forum habt ihr die allgemeinen Forumsregeln akzeptiert und in diesen ist unter anderem der folgende Passus enthalten:

    Probleme mit anderen Usern haben nichts im öffentlichen Forum zu suchen. Entweder ignoriere den Nutzer indem du ihn auf die "Ignore-Liste" setzt oder kläre dies über private Nachrichten und schalte im extrem Fall Moderatoren ein indem du Beiträge meldest.

    Das Moderations-Team wurde in dieser Angelegenheit angerufen und fordert die involvierten Parteien hiermit auf, jedwede weitere Auseinandersetzungen ausserhalb dieses Forums auszutragen. Wir behalten uns vor, weiterführende Debatten zu editieren bzw. zu entfernen.Danke für Eure Kooperation!


    Euer Community-Team!

  • #43

    Sodele wie versprochen melde ich mich wegen dem Kettenschutz zurück...

    Dat Dingen hat meine gestrige Tour schon mal sehr gut überlebt!

    Es war meine erste Tour, und die Kette war relativ trocken, also habe ich vor der Tour auf dem Hauptständer den China Nemo betätigt und Motor laufen lassen, soweit so gut.

    Als ich nach 120km Tour zurück war wurde die hintere Felge(welche wegen neuen Reifen vorher richtig gesäubert war) auf Spritzer untersucht...- Ergebnis ist für mich nicht überzeugend, die Felge ist immer noch versaut und nicht wenig.

    Ich denke der Schutz hat aber so 30% von dem Öl abgehalten, viel mehr nicht.

    Bevor ich hier was schlecht mache werde ich nächstes mal die Felge vorher säubern und den Kettenöler während der Fahrt betätigen.

    In meinen Augen könnte der Schutz auf der Rückseite der Kette(wie in dem Beitrag Nr.15 von Andi01 ) etwas weiter um die Kette gehen, dann würde glaube ich viel mehr Spritzer abgehalten, ist nur ne Idee:handgestures-thumbupright:

    Als Tester stelle ich mich gerne zu Verfügung Alexander;)^^

    Freundliche Grüße Lisij:)


    Bleib wie du bist und sei immer ehrlich 8)

    3 Mal editiert, zuletzt von Lisij ()

  • #44

    Meine ersten Tesfahrten ergaben ein sehr gutes Ergebnis. Das Hinterrad war frei von Fett. Allerdings muss ich sagen, dass ich viel auf kleinen Landstraßen mit gemäßigtem Tempo unterwegs war. Sprich, selten über 100 KmH.

    Bei der letzten 300 Km Tour zur Übergabe von Plitsch an den Rhein bin ich über die BAB im Schnitt 160 km/h gefahren. Das Hinterrad war wieder eingesaut. Mir ist aufgefallen, das der rechte Bereich der Felge mehr Fett abbekommen hat als vor der Montage der Disc. Vielleicht lag es auch daran, dass es an diesem Tag sehr Windig war. Keine Ahnung.

    Meine anfängliche Euphorie ist sehr gedämpft. Leider!

    Bernd


    Viele Grüße aus der Pfalz

    Dringendes To-Do: Seifenblasen pusten und Luftschlösser bauen.:blumen2:

    Aktuell:
    Africa Twin CRF1000L Tricolor DCT Mod.2019/ BMW R1200RT/ Yamaha R3

  • #47

    Moin Volker, wärst du so lieb und würdest ein Bild einstellen und/ oder vielleicht einen Link ?

    Das wäre ein feines Ostergeschenk :laughing-rolling:

    ______________________________________________________________________________________________

    Wasser fließt bergab und das tut es, ohne das wir Menschen daran glauben.

  • #48

    Getriebeöl benutze ich bereits in Verbindung mit dem Gidial Öler und dem Snoto Felgenschutz seit rd. 2000 km... ich bin echt begeistert !!! Zu Beginn habe ich erst mal gebraucht bis ich die richtige Ölmenge eingestellt habe... den viel hilft nicht immer viel, sondern viel dreckig... jetzt passt‘s :music-deathmetal:

  • #49

    Benutze S100 2.0 Kettenspray , nach Reinigung und wieder einfetten waren auch Fettspritzer nach ca. 100km auf der rechten Seite der Felge , hab aber zuviel drauf getan da nach Winterpause die Kette recht trocken war,


    nachdem das überschüssige Fett Abgeschleudert war ( das meiste auf Seitenständer und teilweise auf Hauptständer ) schaut jetzt so aus

  • #50

    Von der Kreidler oder dem Öler?😂


    Öler bin ich gerade am zusammenbauen. Wird eine Rehoilersteuerung mit GPS mit Düse vom Prooiler. GPS, da ich nicht an den Kabelbaum rangehen will( Garantie, etc.) Rehoiler, da ich das Konzept super finde und preislich voll ok ist. Zudem ist der Support im Forum spitze.


    Bilder kann ich gerne machen, wenn ich ihn einbaue. Wird Ende April nach der Tankreinigung.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!