Cardo Freecom während der Fahrt gelöst und verloren

  • #1

    Heute während des Fahrt irgendwo meine Cardo Freecom ist abgefallen und weggeflogen. Habe nicht gefunden. Die Halterung dort ist so blöd konstruiert:angry-screaming:

    Na ja... Ich habe schon gelesen, dass die Leute ab und zu verlieren dieses Freecom wegen der Fehlkonstruktion...

    Einmal editiert, zuletzt von Ferganez ()

  • #4

    Ist das nur beim Freecom, oder auch bei anderen von Cardo ? Ich frage deshalb, weil wir (meine Frau und ich )

    uns ein Packtalk Bold geholt haben. Ich hatte von Anfang an das Gefühl das das nicht so fest sitzt wie das

    Q3 was wir vorher hatten. Dachte zwar das es so ok ist, aber wenn ich das jetzt lese, hab ich doch schon

    ein wenig Angst das mir dasselbe passiert wie Dir

    Grüße aus dem Lahn-Dill-Kreis :auto-biker:
    Thomas


    Honda CY 50, Suzuki DR 125, Honda CBF 600 SA, Honda CRF1000 D

  • #5

    ist natürlich ärgerlich...kopf hoch

    aber ab heute wirst du wieder das reine, unverfälschte, klare und ursprüngliche

    motorradfahren erleben dürfen,

    der weg ist das ziel auf dem man nicht gestört werden möchte,

    wünsche dir alles gute,

    und das meine ich wirklich ernst


    gruß

  • #6

    Ich weiß nicht, ob andere Cardo so eine Sch.. Haltevorrichtung haben und so unsicher einrasten.. Man hört und spürt überhaupt nicht, ob es fest sitzt oder nicht...

    Daher empfehle ich eine dünne Gummiband oben drauf machen. Bin fast 2 Jahre damit gefahren und jetzt habe ich das weggemacht und Freecom sofort verloren)))

    Einmal editiert, zuletzt von Ferganez ()

  • #7

    Ok, danke für den Tip

    Grüße aus dem Lahn-Dill-Kreis :auto-biker:
    Thomas


    Honda CY 50, Suzuki DR 125, Honda CBF 600 SA, Honda CRF1000 D

  • #8

    Ferganez - das tut mir leid mit dem Freecom, leider bist Du nicht der Erste, dem das passiert ist.

    Ich meine, dass das fuer alle Cardo Geraete gilt. Ich habe den Nachfolger Freecom 4+, und auch der kann leicht verloren gehen: Wird das Geraet richtig in die Halterung gesetzt, sitzt es fest. Allerdings kann es schnell passieren, dass es beim Einsetzen nicht ganz einklickt, und dann kann es wegfliegen. Guck Dir Deine Halterung an, dann sieht Du wahrscheinlich, was ich meine.

    Bei Sena soll das so wohl geloest sein, dass das Geraet auch in der Halterung haengen bleibt, wenn man es ausversehen loest.

    This space intentionally left blank.

  • #9

    Funktioniert das Cardo denn, wenn es nicht richtig eingerastet ist ?

    Grüße aus dem Lahn-Dill-Kreis :auto-biker:
    Thomas


    Honda CY 50, Suzuki DR 125, Honda CBF 600 SA, Honda CRF1000 D

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!