Suche Africa Twin BJ. 2019 DCT Tricolor

  • #1

    Hallo Ihr Lieben, hier schreibt Karin, ich bin am überlegen von meiner 2016-er auf eine 2019-er umzusteigen, weil sie doch recht häufig zickig am Gas ist. Hat das 19-er Modell schon das "elektronische Gas"?

    Ich würde ja sogar die 1100-er ins Auge fassen, nur höre ich immer öfter von Problemen bei der Elektronic, Display u.s.w., da habe ich keinen Bock drauf.

    Würde gerne Eure Meinung dazu hören, bzw. einen Tipp, falls jemand eine kennt, die zur Abgabe wäre. Eigendlich mag ich meine ja gar nicht hergeben, weil jetzt alles so ist, wie ich es gerne hätte, aber das mit der Gasannahme nervt mich schon etwas.

  • #2

    Soviel ich weiß, ist ab der 18er schon das elektronische Gas verbaut

    Grüße aus dem Lahn-Dill-Kreis :auto-biker:
    Thomas


    Honda CY 50, Suzuki DR 125, Honda CBF 600 SA, Honda CRF1000 D

  • #3

    Einfach nach dem rechteckigen Display schauen, das ist dann das Facelift.

    Gab ja auch SD06 vor dem Facelift aufgrund der Euro-Umstellung.

    Was ist an der Gasannahme schlecht? Bist Du schonmal ne SD06 gefahren und taugt Dir das mehr?

    Persönlich bin ich (verständlicherweise) Fan der 2018/19er da für mich ausgereifter und verbessert gegenüber der SD04.

    Jedoch noch nicht soviel digitales und Knöpfchengedöns wie bei der 1100er....aber das ist wie so oft Ansichtssache ;-)

    2018er SD06 DCT in schönem Candy Chromosphere Red ;-) 1035986.png

  • #4

    Ich bin bis jetzt nur meine gefahren, deshalb werde ich mal eine 2019-er Probe fahren, ob ich den Unterschied merke. Meine ist manchmal so "ungenau" bei der Gasannahme, ich weis nicht wie ich es beschreiben soll, ruckelig halt.

    Ab August 2021:happy-bouncyyellow::

    Africa Twin 1100 DCT - 2021 - Tricolor - 2,5 cm tiefergelegt - niedrige Sitzbank - Zusatzscheinwerfer - Griffheizung - H & B Sturzbügel - hohe Scheibe, Hauptständer, Kettenoiler - Garmin Navi-abschließbar, Koffer

  • #6

    Das mache ich auf jeden Fall. Hat hier denn auch jemand mit der 1100-er schon Probleme gehabt?

    Ab August 2021:happy-bouncyyellow::

    Africa Twin 1100 DCT - 2021 - Tricolor - 2,5 cm tiefergelegt - niedrige Sitzbank - Zusatzscheinwerfer - Griffheizung - H & B Sturzbügel - hohe Scheibe, Hauptständer, Kettenoiler - Garmin Navi-abschließbar, Koffer

  • #7

    ich fahre die 1100 Schalter. Ich weis nicht was du mit ungenau meinst, aber ich tue mir auch etwas schwer konstant z.b. 30 oder 40 kmh zu fahren. Ab 50/60kmh geht es viel besser.

    Mit dem vierzylinder vorher fand ich das einfacher. Aber das wäre jammern auf hohem Niveau.

    Gruss mgr

  • #8

    Ich fahre eine 1100 DCT . Komme von einem Schalter . Auch nach 10000 km ertappe ich mich manchmal das ich mit dem Gas „spielen möchte“, wäre natürlich fatal . Also, es ist sehr feinfühlig und braucht seine Zeit um damit warm zu werden, weil auch kein Kupplunghebel vorhanden ist, den man mal schnell ziehen könnte. Selbst ausprobieren, alles andere hilft dir nix.

    Jörg aus Neuss

  • #9

    Hallo Karin,

    meine 1100 DCT 2021 er ist definitiv kein Stadtmopped.Langsames,gleichmäßiges Fahren bis ca 40 km/h kaum möglich.Schalte dann oft manuell ABER ich brauche auch kein Stadtmopped sondern eins das auf Strecke und Kurven in oberen Geschwindigkeiten Spaß macht und mit der ich auch mal Meter machen kann und das tut sie.Ich würde sie wieder kaufen.

  • #10

    Hallo Karin,


    Hier liegt noch ein Rapid Bike Easy. Das war in meiner 17er AT verbaut und hatte ein weicheres Ansprechverhalten zur Folge sowie ca. 0,5 l Mehrverbrauch.

    Wenn Du magst, schenke ich es Dir - weil ich mit dem Namen Karin (wie meine Superfrau 😘) nur Gutes verbinde.

    Bei Interesse einfach melden. Ja, ich missioniere gerade etwas gegen E-Gas. :zwinker: Das bin ich in Bauschheim gefahren. Schrecklich. :shock:


    Gruß

    Claus

    Lieber Altersstarrsinn als gar keine Meinung. 8)

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!