Beiträge von Kronland

    Hallo Olli,


    hab leider keine Fotos. Werde eine Handskizze anfertigen ( wenn gewünscht). Ist aber eigentlich nur ein längeres breites Blech, dass unter Seitenverkleidung geklebt wurde, mit einer Lasche um die Schrauben aufzunehmen. Die Übrigbleibsel der alten Halterung wurden entfernt, ausser die schmalen Grate auf dem Seitenteil - die dienen als Führung für die Lasche.

    Geklebt hat das mein Kollege mit irgendeinem Supersilikonkleber den er im Ofenbau verwendet.


    lg


    Joachim

    Also das Ganze versteh ich nicht....


    Ausser, dass im Prospekt gelogen wurde habe ich kein Problem mit der Tankanzeige, weil ich mir angewöhnt habe - vor allem seit meinen Frankreich Touren - bereits nach 250 km nach einer Tankstelle Ausschau zu halten.
    Auch wenn es vielleicht ein wenig früh ist, hab ich doch viel weniger Stress beim Fahren.


    Grüsse Joachim


    P.S. War von meiner Varadero doch Recht verwöhnt ... war hier für meinen Kollegen, der sowieso nur 250km packt die Notreserve. d.h. Schlauch im Gepäck :-) - Tankschiff sozusagen

    ... also ..... mittlerweile habe ich die Werkstätten im Verdacht, da es teilweise geklebt aussieht.


    ... das ist leider der Grund warum ich - vor allem - beim Motorrad schon nicht mehr in die Werkstätte fahren will....


    Sorry für diese Aussage ...


    Joachim

    Ja habe hier einen Nachbau dieser Abdeckung montiert. (mit Bandgummi und Tenaxschrauben)


    Ich habe mir das auch schon gedacht. Aber dann müsste das Problem öfter auftreten.
    (Man merkt es aber erst wenn man den Deflektor demoniert - vorher fällt es nicht auf)


    lg


    Joachim

    Hallo allerseits,


    hab da ein komisches Problem. Bei mir sind mittlerweile rechts und links die oberen Halterungen der Seitenverkleidung gebrochen.
    (Die Schrauben, die die Schwarze Abdeckung zum Tank hin halten)


    Ich bin mir hier keiner Schuld bewußt. Weiß irgendwer Rat was der Grund sein könnte?
    Hat noch wer dasselbe Problem?


    Gibt es eine Möglichkeit, das dauerhaft zu reparieren?


    Danke für Eure Hilfe.


    lg


    Joachim