Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript!
Motorrad Foren:HondaYamahaSWMSuzuki

Honda Africa Twin Forum | CRF1000L Forum

Honda CRF1000L Africa Twin Forum
Aktuelle Zeit: Do 23. Jan 2020, 10:36

Alle Zeiten sind UTC+01:00


 Africa Twin Zubehör

Motorradbekleidung

Motorradhelme

Motorradjacken

Motorradhosen

Motorradstiefel

Motorradnavigation


 Statistik
Insgesamt
Beiträge insgesamt 88364
Themen insgesamt 4781
Bekanntmachungen insgesamt: 8
Wichtig insgesamt: 16
Dateianhänge insgesamt: 9351

Themen pro Tag: 2
Beiträge pro Tag: 46
Benutzer pro Tag: 1
Themen pro Benutzer: 2
Beiträge pro Benutzer: 34
Beiträge pro Thema: 18

Mitglieder insgesamt 2606
Unser neuestes Mitglied: Mario-AT



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2019, 16:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Okt 2019, 17:27
Beiträge: 123
Vorname: Holger
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin
Sorry, bin über die SuFu nicht richtig fündig geworden....

Ich habe nun zwei, drei Fahrten hinter mir, bei denen auf der Straße auch hier und da Salz vorhanden war. Habe mein Moped danach jedesmal mit ordentlich Wasser gereinigt. (Kärcher mit entsprechendem Abstand)
Jetzt muss ich feststellen, dass sowohl die Speichennippel (ich nenne sie mal so, weiß nicht ob es da einen korrekten Namen für gibt) wie auch die Felge selbst erste Spuren aufweisen, die so einfach nicht weg zu bekommen sind. Es kann doch nicht sein, dass hier so beschissen beschichtet wird, dass der ganze Kram trotz sofortiger Reinigung ad hoc leidet.

Was sind da eure Erfahrungen? Benutzt ihr spezielle Reinigungsmittel?

_________________
SD06 MT in Balistic Black, Heed-Bunker, Batanga Koffer, Calimoto zur Navigation


Nach oben
   
Schau mal hier:
Alles fürs Motorrad von A bis Z
Das könnte sehr interessant für dich sein.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2019, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Okt 2018, 18:18
Beiträge: 335
Vorname: claus
KM-Stand: 0
Wer Mopped im Salz fährt, dem sollte Korrosion gefallen. 😎

Gruß
Claus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2019, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Okt 2019, 17:27
Beiträge: 123
Vorname: Holger
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin
Zitat:
Wer Mopped im Salz fährt, dem sollte Korrosion gefallen. 😎

Gruß
Claus
ich fahr mit meinem Auto auch im Salz und hab nicht nach 3 Fahrten die Felgen hinüber.

_________________
SD06 MT in Balistic Black, Heed-Bunker, Batanga Koffer, Calimoto zur Navigation


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2019, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Okt 2019, 17:27
Beiträge: 123
Vorname: Holger
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin
Prinzipiell ist es mir ja eigentlich fast egal. Das Ding ist zum Fahren da, nicht zum Putzen. Aber von Qualität zeugt das nicht.

_________________
SD06 MT in Balistic Black, Heed-Bunker, Batanga Koffer, Calimoto zur Navigation


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2019, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Okt 2018, 18:18
Beiträge: 335
Vorname: claus
KM-Stand: 0
Zitat:
Zitat:
Wer Mopped im Salz fährt, dem sollte Korrosion gefallen. 😎

Gruß
Claus
ich fahr mit meinem Auto auch im Salz und hab nicht nach 3 Fahrten die Felgen hinüber.
Du kennst aber schon den Unterschied zwischen Auto und Motorrad. :D

Nein, DCT alleine ist es nicht.

Grüße
claus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2019, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Okt 2019, 17:27
Beiträge: 123
Vorname: Holger
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin
Zitat:
Zitat:
Zitat:
Wer Mopped im Salz fährt, dem sollte Korrosion gefallen. 😎

Gruß
Claus
ich fahr mit meinem Auto auch im Salz und hab nicht nach 3 Fahrten die Felgen hinüber.
Du kennst aber schon den Unterschied zwischen Auto und Motorrad. :D

Nein, DCT alleine ist es nicht.

Grüße
claus
gibt's da einen Unterschied??? Erzähl mal.... :shifty:

_________________
SD06 MT in Balistic Black, Heed-Bunker, Batanga Koffer, Calimoto zur Navigation


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2019, 17:45 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Dez 2016, 14:31
Beiträge: 407
Vorname: Ingo
KM-Stand: 18000
Modell: Africa Twin mit DCT
Zitat:
Zitat:
Zitat:


ich fahr mit meinem Auto auch im Salz und hab nicht nach 3 Fahrten die Felgen hinüber.
Du kennst aber schon den Unterschied zwischen Auto und Motorrad. :D

Nein, DCT alleine ist es nicht.

Grüße
claus
gibt's da einen Unterschied??? Erzähl mal.... :shifty:
Auf die Erklärung bin ich gespannt😅


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2019, 19:00 
Offline

Registriert: Fr 29. Sep 2017, 07:10
Beiträge: 65
Vorname: -Eduard
KM-Stand: 21000
Modell: Africa Twin mit DCT
Hallo ,
ich hab es (glaub ich) an anderer Stelle schon mal geschrieben : Seit sich das Motorrad vom Fortbewegungsmittel zum Freizeitgerät entwickelt hat , ist die Qualität ständig gesunken , für Ganzjahresbetrieb einfach nicht mehr geeignet . Entweder Du nimmst die Mängel des Winterbetriebs in Kauf oder Du läßt es bis März/April stehen ;)
Gruß , Eddi


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2019, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Dez 2015, 11:38
Beiträge: 112
Vorname: Ingolf
KM-Stand: 12400
Modell: AT Adv. Sports
Wohnort: Thüringen
Hallo Holgi,

Salz nehmen die Goldfelgen sehr sehr krumm; auch kleinste Spuren führen, wie Du ja auch selbst erleben musstest, zu heftigen Reaktionen an Felgen und Speichen. Da hilft kein Putzmittel.

Gruß
Ingolf

_________________
Bild

Adventure Sports - was will ich mehr


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Mo 30. Dez 2019, 22:15 
Offline

Registriert: So 9. Jul 2017, 07:20
Beiträge: 75
Vorname: Rolf
KM-Stand: 130
Modell: AT AS CRF1100D4
Früher hatte man die Teile mit WD40 eingesprüht so dass es einen Schutzfilm gab.
Würde so was heute mit den Felgen vielleicht helfen?

_________________
ATAS CRF1100D4 DCT 2020, Zumo 595


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Di 31. Dez 2019, 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Okt 2019, 17:27
Beiträge: 123
Vorname: Holger
KM-Stand: 0
Modell: Africa Twin
Ja, ich denke, wir müssen das so akzeptieren wie es ist. Ist halt nur irgendwie schade.

_________________
SD06 MT in Balistic Black, Heed-Bunker, Batanga Koffer, Calimoto zur Navigation


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Di 31. Dez 2019, 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Okt 2018, 18:18
Beiträge: 335
Vorname: claus
KM-Stand: 0
Mann Leute ,

Moppeds im Winterbetrieb sehen schon immer vergammelt aus.
Gebt mir doch bitte von dem Zeug was Ihr da raucht, auch etwas ab. :mrgreen:

Guten Rutsch
Claus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Di 31. Dez 2019, 11:40 
Offline

Registriert: Sa 21. Dez 2019, 21:26
Beiträge: 3
Vorname: Friedemann
KM-Stand: 10800
Modell: Africa Twin mit DCT
Ganz schön ärgerlich Holgi, hab auch schon einige Motoren und Aluteile versaut, weil es mich im Winter nicht in der Stube hält.

Ich würde auf jeden Fall vor dem Fahren mit einem Schutzwachs die exponierten Teile einsprühen (Google mal Motorrad Schutzwachs, gibt es einige Marken). Und selbst bei großer Distanz, der Kärcher ist für Motorräder keine gute Reinigungsmethode. Kaltes Wasser und Lappen sind die bessere Wahl.


Guten Rutsch (aber nicht mit dem Mototrrad) wünsch ich allen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Di 31. Dez 2019, 12:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Mär 2019, 09:43
Beiträge: 164
Vorname: Norbert
Modell: AT SD06 2019
Wohnort: Berlin
Ich versteh auch nicht, warum es unbedingt Speichenfelgen sein müssen. Aluguss ist auf jeden Fall reinigungsfreundlicher.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Goldene Felgen & Salz
BeitragVerfasst: Di 31. Dez 2019, 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Jul 2019, 07:59
Beiträge: 103
Vorname: Klaus
Modell: Africa Twin mit DCT
Wohnort: Düsseldorf
Zitat:
Ich versteh auch nicht, warum es unbedingt Speichenfelgen sein müssen. Aluguss ist auf jeden Fall reinigungsfreundlicher.
Sieht aber schxxxxe aus

_________________
Gruß Klaus

Das Geheimnis des Glücks ist Freiheit; das Geheimnis der Freiheit ist Mut ... (Thukydides, griechischer Geschichtsschreiber, 5. Jahrhundert v. Chr.)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum Datenschutz