National Cycle Windschutzscheibe

  • #21


    Ich denke das Bild soll die allgemeine Funktionsweise der NC Scheiben darstellen.


    Schon klar. Gezeigt wird auf dem Bild aber eine richtige Halbverkleidung, wie sie an den großen Harleys montiert ist. Auf meiner alten Yamaha Fazer (mit Halbverkleidung) hatte ich zu keiner Zeit Probleme mit Luftverwirbelungen - auch nicht bei Höchstgeschwindigkeit. Bei der AT ist der Windschutz konzeptionsbedingt geringer.

  • #22

    Leider habe ich in Hamburg nichts erreichen können - also warte ich doch mal ab, ob jemand den Versuch wagt. Ich habe bereits die 3. Scheibe drauf und bin immer noch nicht glücklich mit dem Resultat.

    Auch Männer haben Gefühle .......


    Hunger - Durst ......

  • #23

    Das Z- Technik Windchild V- S(T)ream ist bei der Tante Luise gelistet und kann bestellt werden. Ich nutze eine V-Stream Scheibe auf der BMW RT , allerdings nur in der kühlen Jahreszeit. Die Optik gefällt mir zwar überhaupt nicht ,aber der Windschutz ist vom feinsten.
    Ich könnte mir daher vorstellen die VStream für die AT anzuschaffen für die kühleren Touren des Jahres.
    Es sind ja nur 4 Schräubchen.....

    Bernd


    Viele Grüße aus der Pfalz

    Dringendes To-Do: Seifenblasen pusten und Luftschlösser bauen.:blumen2:

    Aktuell:
    Africa Twin CRF1000L Tricolor DCT Mod.2019/ BMW R1200RT/ Yamaha R3

  • #24

    Ich hab die mittelgroße VStream-Scheibe jetzt drauf, wird am Wochenende ausgiebig getestet.
    Ragt optisch schon ordentlich in die Gegend, aber für mein Auge doch noch halbwegs stimmig. Mit der großen Version würde es dann echt aussehen wie ein Roller, aber die hat in D auch keine ABE.


    Allzuviel Schutz hat ja bei der kleinen Serien-Scheibe gar nicht gefehlt, die Turbulenzen kamen bei mir halt gerade kurz vor den Schultern und Kopf rein, das konnte man mit der Hand ziemlich genau fühlen. Allerdings funktioniert die große Honda-Scheibe ja auch bei vielen was man so hört nicht wirklich gut, die hat dann wohl wieder eine andere Aerodynamik. Daher der Versuch mit diesem Produkt.


    Sollte das immer noch nicht reichen, würde ich sie ggf. versuchen mit dem Batzen-Versteller zu kombinieren, wobei ich dann nicht mehr sicher bin mit der ABE (das Ganze wird ja dann sehr hoch).


    Gestern hab ich in der Stadt so eine Custom-Goldwing gesehen mit der ganz riesigen Scheibe dran, die quasi über den Fahrer drüber ragt, also das dürfte dann ja auch nicht erlaubt sein (war auch kein Scheibenwischer dran :lol: ).


    Daniel

    Honda eben.

  • #25

    Auf den ausgiebigen Test bin ich sehr gespannt. Ich habe heute Abend den Batzen - Versteller montiert und teste mut der Originalscheibe. Sollte das wider Erwarten nicht zufriedenstellend sein, wäre die Scheibe oder i Kombination mit dem Versteller der letzte Versuch :whistle:

    Auch Männer haben Gefühle .......


    Hunger - Durst ......

  • #26

    Moin,


    habe mir Vorgestern bei Louis die NC Scheibe, mittlere Größe, bestellt.
    Wurde heute Mittag geliefert und gleich montiert. Nach 180 km Landstraße
    und Autobahn kann ich nur sagen...SUPER !


    Keine Verwirbelungen und kein Schlagen gegen die Schultern mehr. Bei 1,85 m
    kommt sicherlich noch Wind über die Scheibe, aber in Verbindung mit dem FORK
    SHIELD von SWEGOTECH bin ich rundum zufrieden. Optisch finde ich sie noch (!)
    ok. Die Tourenscheibe wäre sicherlich die Krönung, allerdings will ich mir das optisch
    nicht an tun.


    Gruß,
    Kai
    [attachment=1]IMG_20170311_180243.jpg[/attachment]
    [attachment=0]IMG_20170311_180310.jpg[/attachment]

  • #28

    Liegt die Scheibe im unteren Bereich auf der Verkleidung auf oder scheint dies auf den Bildern nur so?
    Nicht daß es an diesen Kontaktstellen zu unschönen Reibmarken auf der Verkleidung, durch etwaigen Vibrationen des Windschilds kommt.


    Grüße aus dem wilden Süden,
    Allgeier72

  • #29

    Moin Jens,


    jetzt hast Du mich mal schick verunsichert ! ;-)
    Nein, habe gerade noch mal nachgeschaut,...an der engsten Stelle
    sind noch 2-3 mm Platz. Die Scheibe ist im Ganzen recht steif. Polycarbonat
    ist halt kein Acryl. Hat mir schon bei der NC750X super gefallen.


    Gruß,
    Kai

  • #30

    UPS...wollte natürlich keinen Herzinfarkt hervorrufen ;)
    Sah nur sehr knapp auf den Fotos aus. Und wenn ich mich recht erinnere, hatten wir hier im Forum ja schon mal das Thema mit nem Windshield, das für Kratzer an der Verkleidung gesorgt hatte.


    Grüße aus dem wilden Süden,
    Allgeier72

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!