Erfahrungen mit Pirelli Scorpion Trail II

  • #193

    spurrillen beim Skorpion Trail 2 kann ich definitiv nicht bestätigen.

    Wie immer, vielleicht lag es am Druck.


    Auf der Rennstrecke dürften die Enduro "Strassenreifen" den Tourenreifen nicht nachstehen.

  • #195

    Ich habe bei diesem Reifen die gleiche Meinung wie Biggr - es gibt für die Strasse mittlerweile bessere Reifen für die AT.


    z.B. Conti TA 3, Bridgestone A41 und so wie es aussieht der Dunlop Meridian


    (Bin den Pirelli auch schon gefahren und hole ihn mir definitiv nicht mehr - er baut schnell ab, beim Vorderreifen ist der Grip nicht der beste und wie schon geschrieben läuft er Spurrillen nach - aber das ist meine persönliche Meinung!!)

    Grüßle
    ADri

  • #196

    Also ich habe ST2 ca. 30000km auf meinem Crosstourer gefahren.

    Es ist für mich der beste Reifen was Laufleistung (zwischen 9500 und 11000km) und Wohlfühlfaktor betrifft.

    Da meine AT noch nicht da war, musste ich am 10. Mai mein gebuchtes Sicherheitstraining noch mit dem Crosstourer machen.

    Ok, es waren optimale Straßenverhältnisse, aber dort habe ich das erste Mal die Fußrasten aufgesetzt.

    Ich war schon mit dem Moped auf der Rennstrecke, aber so tief bin ich damit noch nie gekommen.8)

    Dieser Reifen kommt nächsten Monat auch auf die AT.

    Gruß aus Bielefeld, Michael#453!

  • #197

    Ob man da Vergleiche ziehen kann weiß ich nicht aber auf der Versys 1000 hatte ich die P Scorpion Trail 2 drauf. Fuhr sich großartig. Haben aber vorne nicht so lange gehalten wie hinten... War mir neu :/. Wie schon gesagt hatten die beiden Reifen 17 Zoll, denn die Versys ist keine Enduro.

    Gruß vom Peter

  • #198

    .....Das Thema, dass auf der AT der hintere verhältnismäßig länger hält hatten wir bereits ausgiebig.

    Is mit so ziemlich jeder Hersteller Kombination auf der AT so.

    (Ausser man zieht permanent am Gas)

  • #199

    Bitte nicht von anderen Motorrädern und Reifengrößen auf die AT schließen!


    Auf 17 und 19 Zoll funktioniert der Pirelli ST2 anscheinend richtig gut, auf 21 (Vorderreifen) bei der AT leider nicht so.


    Gerne weitere Erfahrungsberichte über die AT und den PST 2...

    Grüßle
    ADri

  • #200

    ...Mir fehlt der Vergleich zu 19".

    Ich kann zu dem PST2 in 21" definitiv nichts negatives sagen.

    Stabil, handlich, messerscharf.

    Setzt aber auch voraus, dass man ihn gut aufpumpt! (+/- 2,7 bar)

    Abgefahren, ohne Luft, sprich mit großer Ausfstndsfläche läuft ziemlich alles spurrillen nach.

    Labbrig kann er auch nicht viel (spitzen) Kräfte aufnehmen.


    ...Da Luft so teuer ist, wird diese nur sehr sparsam eingesetzt.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!