Was gefällt euch bei eurer AT nicht

  • #311

    dann fang ich doch auch mal an zu meckern. Nach ca. 7000km fallen eben einige Dinge auf. AT AS DCT 19.


    - der Kabelverhau um das Zündschloß herum gefällt mir nicht

    - die Lenkergriffe sind etwas zu dünn

    - Heizgriffschalter mit Handschuhen schlecht zu bedienen

    - Blinkerschalter ungünstig platziert

    - Fußraten etwas zu hoch und zu weit vorn

    - Bremswirkung vorn etwas mau

    - KFR in 30er & 50er Bereichen

    - Knallen beim härteren An- oder Abbremsen vor Kurven

    - Sitzbank könnte besser gepolstert sein

    - etwas zu laut

    - zu verbaut für Wartung


    alles in allem sind das Punkte die ich aufführe um überhaupt zu meckern.

    Für mich ich die AT ideal und ich würde sie jederzeit wieder kaufen.

    von mir aus kann jeder machen was er will, nur nicht mit mir.

  • #312

    Hallo ihr Lieben,


    Ich möchte hier explizit betonen, das ich keinen persönlich meine. Dieser Thread spiegelt mal wieder das (deutsche?) Leben wieder, leider auch hier.


    Über das Negative, das Unzulägliche, das Schlechte reden wir breit und groß. Mit Kritik sind wir schnell bei der Hand.


    Ach würden wir doch auch das Lob so großzügig verteilen....


    Aber es ist wie im richtigen Leben, Lob gibts nur Portionsweise, nicht das wir uns dran verschlucken oder es uns zu Kopf steigen oder gar berauschen könnte.


    Nicht das wir uns falsch verstehen. Es gibt berechtigte Kritik, aber hätte das Lob nicht genauso viel Platz verdient?


    Denkanstößende Grüße

    HeinoAT

  • #319

    Also wenn ich so Sachen wie " Motor muss raus, wenn GAW Wedi getauscht werden muss" und "dass 180 Grad Hubzapfenversatz wohl etwas runder unter 3000/min anschieben würden" ausblende, muss ich nach den 4 Tagen in Thüringen wieder sagen saugeiles Mopped auf dem nur zum Tanken anhalten mag. 🥰

    Auch wenn's wie ein Widerspruch klingt "dynamisch altersgerecht" ! 🤗


    Gruß

    Claus

    Lieber Altersstarrsinn als gar keine Meinung. 8)

  • #320

    Das große Lob haben wir doch schon zum Ausdruck gebracht, in dem wir unser Geld an Honda überwiesen haben. ;)

    Wahrscheinlich wird den meisten Käufern die Optik der AT gut gefallen haben, sie hoffen, dass die hondatypische Zuverlässigkeit zutrifft und für manche ist das automatisierte Schalten ein Kaufargument.

    Trotzdem finde ich es ganz interessant zu lesen, was andere Käufer an der AT stört. Die perfekte Maschine gibt es von keinem Hersteller.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!