MRA Tourenscheibe für CRF 1100

  • #2

    Habe ich das richtig verstanden, die MRA Scheibe ist ähnlich hoch wie die original Scheibe, nur etwas breiter?


    Wird sie genauso montiert wie die original Scheibe, sprich, kann ich die MRA Scheibe dann auch in der Höhe verstellen?


    Dann hört sich das super interessant an :thumbup:

    Motorradhistorie: Honda CB 750 / Yamaha TDM 850 / Triumph Tiger 900i / Suzuki V-Strom 650 / Suzuki V-Strom DL 1000 / Yamaha Super Tenere XT 1200, ATAS DCT SD06 2019, ATAS ES DCT SD09 2020

  • #7

    Mal sehen... so steht es zumindest in der Beschreibung dass sie genauso lang/hoch ist wie originale.

    Freundliche Grüße Lisij:)


    Bleib wie du bist und sei immer ehrlich 8)

  • #8

    Ich habe die in klar bestellt.

    Ja die dunklere ist schöner ;)aber für die Nachfahrten war mir die dann doch bedenklich...

    Freundliche Grüße Lisij:)


    Bleib wie du bist und sei immer ehrlich 8)

  • Lisij

    Hat den Titel des Themas von „MRA Tourenscheibe“ zu „MRA Tourenscheibe für CRF 1100“ geändert.
  • #10

    Ich habe die MRA Sport- und Touren- Scheibe als Bonbon beim Kauf der AT 2020 dazu bekommen.

    Wenn ich die AT auf dem Hof stehen und die Scheiben verbaut habe, werde ich berichten.

    Bei meiner ehemaligen KTM 1190 ADV habe ich auch ewig rumprobieren müssen bis es mit den Verwirbelungen gepasst hat.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!